Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Fleischkonsum
Fleischkonsum
Region
Hendrik Stolze aus Schwüblingsen vertreibt seit drei Jahren sein Biofleisch mit einem extra Fleischwagen – mit Erfolg.

Bioprodukte liegen im Trend. Biobauern in der östlichen Region Hannover verzeichnen wachsenden Umsatz. Sie sehen als Ursache für den Bewusstseinswandel bei Kunden aber weniger die Fleischskandale der jüngeren Zeit, als vielmehr langfristige Auswirkungen der BSE-Krise.

mehr
Leveste
Meike Wessel bricht die jungen Seitentriebe aus den Tomatenpflanzen.

Meike Wessel aus Leveste isst vegan und lebt konsequent das vor, was für sie wichtig ist. In der Biogärtnerei Wildwuchs, die sie mit ihrem Bruder Arne betreibt, sind selbst tierische Düngemittel tabu.

mehr
Alt-Laatzen
Das alte Rezeptbuch aus dem Jahr 1870.

Es ist ein Zeitdokument der Essgeschichte, das Jagdpächter Siegfried-Karl Guder in einem Antiquariat aufgestöbert hat: „Waidmanns Küche oder Zubereitung der verschiedensten Wildarten“ heißt das Kochbuch von 1870.

mehr
Meitze
Soay-Schafe zeichnen sich auch durch ihre imposanten Hörner aus.

Die schottischen Soay-Schafe von Karsten Langehennig bringen gerade einmal die Hälfte des Gewichts auf die Waage wie die auf Fleisch gezüchteten Schafrassen. Aber für den Meitzer Züchter wiegt: Die jahrtausendealte Rasse soll reine Zuchtlinie bleiben. Auf den Teller bekommt seine Tiere nicht, wer gerade will.

mehr
Seelze
Fleischermeister Georg Jende aus Letter verkauft Dachdecker Kai Paulsen eine Schinkenwurst.

„Bauernhöfe statt Agrarfabriken“ - so heißt nicht nur ein Netzwerk von Bürgerinitiativen. Qualitäts- gegen Billigware – in diesem Spannungsfeld konkurrieren in Seelze auch zwei kleine Handwerksbetriebe mit der Fleischindustrie.

mehr
Neustadt
Fleischer Enno Runte (links) und Firmeninhaber Heinrich Plinke sind stolz auf die Bio-Auszeichnung.

Die Fleischerei Plinke hat eine Bio-Auszeichnung erhalten und bietet jetzt auch Bio-Produkte an. „Weil der Kunde es sich wünscht. Die Nachfrage ist da“, begründet Chef Heinrich Plinke den Aufwand.

mehr
Springe/Dahle
Foto: Landwirt Klaus Siebert füttert die Schweine in seinem Stall in Dahle.

Landwirt Klaus Siebert ist der einzige verbliebene Schweinezüchter im Stadtteil Springe.

mehr
Großburgwedel
Foto: Mit der Aktion „Veggietag“ versuche das Umweltzentrum Hannover, die Menschen für zumindest einen fleischfreien Tag pro Woche zu motivieren.

Über das Verhältnis Mensch-Tier, Massentierhaltung und Fleischkonsum wurde beim St.-Petri-Forum mit Michael Hettwer von der Bürgerinitiative Groß Munzel diskutiert.

mehr
Region Hannover
6. Dezember 2016 - HAZ-Volontäre in Projekt

In der Sanierungskommission Limmer wird befürchtet, neue Auflagen zum Lärmschutz könnten die Arbeiten an der Wasserstadt verzögern.

mehr
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.