Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Commerzbank-Filiale
Die Bankfiliale wurde erheblich beschädigt.

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Geldautomaten in der Commerzbank-Filiale in Gehrden gesprengt. Die Filiale wurde durch die Detonation stark beschädigt. Trümmerteile flogen auf die Straße.

mehr
Ronnenberg
Wieder allein auf der Bühne

Für Leon Braje ist am Sonntagabend die Castingshow "The Voice of Germany" zu Ende gegangen. Der 20-jährige Ronnenberger hatte mit dem Lied "Symphonie" von Silbermond als Fünfter Starter seines Teams die Bühne betreten, konnte mit seinem Auftritt aber seinen Coach Andreas Bourani nicht überzeugen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Auf dem Klageweg gegen drohende Windräder kämpfen: Für manche ist dies ein probater Weg. Springes Bürgermeister steht dieser Lösung skeptisch gegenüber.

Mit einem Normenkontrollverfahren könnte der Bau von Windkraftanlagen auf Springer Stadtgebiet verhindert werden - glauben manche. Doch Bürgermeister Christian Springfeld (FDP) sieht die Sache skeptisch. „Die Normenkontrollklage ist kein Allheilmittel“ warnt der.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen F.B.
Ina Yoshikawa als Gretel und Mareike Morr als Hänsel wehren sich vergeblich gegen die magische Macht der Hexe (John Pickering).

Im Isernhagenhof fragten die Zuschauer von „Oper goes Christmas“ nicht nach Nikolaus oder Weihnachtsmann, sondern nach John. Als Initiator der Opern-Reihe des Isernhagenhofs ist der pensionierte Tenor John Pickering aus Kirchhorst die treibende und äußerst präsente Kraft.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen N.B.
Seit 27 Jahren ein Museum: der Wöhler-Dusche-Hof.

Der Wöhler-Dusche-Hof, heute bekannt als Nordhannoversches Bauernhaus-Museum, ist nach dem Zweiten Weltkrieg Zuhause zweier Familien gewesen. Auch für Evi Reichert, die 1957 dort geboren wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bennigsen/Altenhagen I/Eldagsen
In einer Jurte in Altenhagen I brennt ein offenes Lagerfeuer.

Zahlreiche Besucher haben das zweite Adventswochenende genutzt, um sich auf den Weihnachtsmärkten in der Region umzuschauen. Wir haben das auf drei Märkten auch getan.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel
Ortsbürgermeister Rolf Fortmüller (Mitte) verleiht Jürgen Veth (links) und Horst Hagenberg Urkunden für besonderes ehrenamtliches Engagement.Adventsfeier Ortsrat Großburgwedel

Die Mischung macht den Charme der Adventsfeier des Großburgwedeler Ortsrates aus, die zwei Aktivposten der Stadt am Sonnabend sogar mit Ehrenurkunden verlassen konnten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel/Thönse
Auf dem Alten Markt in Großburgwedel überrascht der Weihnachtsmann die jüngsten Besucher mit Süßigkeiten.

Wer Weihnachtsmärkte mag, ist am Wochenende gleich doppelt auf seine Kosten gekommen. Sowohl in Großburgwedel als auch in Thönse strömte die Besucher auf die Märkte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel
Käthe Neubert blättert in ihrem historischen Sammelalbum.

Als 13-Jährige hatte Käthe Neubert ein Sammelalbum des Hannoverschen Anzeigers mit Bildern gefüllt – und erinnert sich heute 94-jährig noch gern daran.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Für das Radeln mit den "Giraffen" muss man hinreichend schwindelfrei sein.

Es war ein ereignisreiches Jahr für Laatzens Kinder- und Jugendzirkus Johnass: Nach der Gala zum 20-jährigen Bestehen gab es Reisen und Auftritte nach Süddeutschland und in die Partnerstädte Guben und Gubin. Zum Abschluss gab's am Sonntag die "Wunderbare Weihnachts-Werkschau".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Blick in den Altarraum: Die Altarwand besteht aus Steinen der alten Kirche. Die Haken für die Christusfigur sind schon angebracht. Die Fenster sind so angeordnet, dass zu bestimmten Tageszeiten ein Lichtkeil auf die Altarwand fällt.

Es gibt Wünsche, die Wünsche bleiben: Der Weihnachtswunsch von Willehadi wird sich nicht erfüllen. Ihr Heiligabendfest wird die Gemeinde erst 2018 in der neuen Kirche feiern können. Die Bauarbeiten verzögern sich. Aber die Gemeinde erfüllt sich einen anderen Wunsch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Unter Atemschutz löscht die Feuerwehr den brennenden Restabfall.

Die Ortsfeuerwehr Schulenburg ist am Sonntag wegen eines brennenden Müllcontainers alarmiert worden. Der an der Dorfstraße stehende Behälter konnte mittels Schnellangriff rasch gelöscht werden. Anschließend wurde der Container mit Schaum geflutet. Die Brandursache steht noch nicht fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.