Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Bennigsen
Hoch die Teller: Das Jonglieren mit vermeintlichen Haushaltsgeräten begeistert die Zuschauer im Zirkusrund.    Krause

Am Freitag war es so weit. Sie fieberten ihrem großen Auftritt im Zirkus der Gebrüder Lieberum entgegen: die Bennigser Grundschüler der Klassen eins bis vier.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Welcher Pilz heißt wie? Jürgen Basler (rechts) erklärt den Besuchern, wie die Schwämme bestimmt werden können.
   Lüdersen

Das Wisentgehege in Springe nahm am Sonnabend am ersten europäischen Pilztag teil, der gleichzeitig mit über 200 Verstaltungen in sieben Ländern Europas stattfand.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Für das Projekt waren zwei Bahnen abgeteilt, auf denen Schwimmer unterschiedlichen Alters unterwegs waren.    Voigtmann

Die Aufforderung auf dem Plakat war nicht wörtlich zu nehmen: „Schwimmt mit uns einmal um Deutschland“ stand darauf.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rethen
Besitzer älterer Automobile zeigen ihre fahrbaren Schätzchen am Montag, 3. Oktober, auf dem Gelände des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Rethen.

Zum zehnten Mal lädt der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt zum großen Oldtimertag auf das Gelände des Fahrsicherheitszentrums in Rethen ein. Am Montag, 3. Oktober, können die Besucher die alten Autos ab 10 Uhr anschauen und mit den Besitzern der Oldtimer ins Gespräch kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Die Hänigser Wasserpeitschen feiern einen Heimsieg im Stechen.

Besser hätte es kein Drehbuchschreiber vermocht: 1450 Zuschauer haben beim Schweinetrogrennen einen Heimsieg der Hänigser Wasserpeitschen erlebt. Dabei war der Wettbewerb selbst eigentlich fest in der Hand der insgesamt sieben Dachmisser Teams.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Kellerbrand an der Wülferoder Straße in Laatzen-Mitte: Insgesamt 35 Feuerwehrleute sind bei dem Lösch- und Lüftungeinsatz in dem Zehn-Parteien-Haus beteiligt.

Wie gut das es Rauchwarnmelder gibt: Durch lautes Piepen sind Bewohner eines fünfgeschossigen Hauses an der Wülferoder Straße 39 gestern gegen 16 Uhr auf ein Feuer in ihrem Keller hingewiesen worden. Sie sorgten sodann dafür, dass alle Nachbarn ihre Wohnungen zügig verließen. Verletzt wurde niemand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die neue Schulleiterin Jutta Fricke (hinten Mitte) freut sich über den regen Andrang am Hotdog-Stand. Der Reinerlös aus dem Verkauf kommt Kindern auf den Philippinen zugute.

Spiel und Spaß sowie verschiedene Bastelangebote haben im Mittelpunkt des großen Herbstfestes gestanden, das die Barsinghäuser Wilhelm-Stedler-Schule (WSS) am Freitagnachmittag erstmals ausgerichtet hat. Bei sommerlichen Temperaturen konnten viele der Spielstationen auf dem Schulhof aufgebaut werden, sodass es trotz des guten Besuchs nirgends zu eng wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Beim ersten Tag der Ortsteile herrscht zeitweises dichtes Gedränge in der Barsinghäuser Fußgängerzone.

Die Premiere ist rundum gelungen: Beim erstmals ausgerichteten Tag der Ortsteile sind am Sonntag Tausende von Besuchern in die Barsinghäuser Fußgängerzone gekommen. Bei hochsommerlicher Witterung nutzten viele der Gäste noch einmal die Möglichkeit zum Aufenthalt im Freien und zum Flanieren und Einkaufen ohne Hektik.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Impressionen vom Bissendorfer Sonntag.

Herbstlich ist den meisten Besuchern beim Bissendorfer Sonntag so gar nicht zumute gewesen. Stattdessen herrschte beim strahlenden Sonnenschein und milden Temperaturen den ganzen Tag über sommerliches Flair in der abgesperrten City

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Sophia-Chantal Schäfer und Komla Atisu kochen Gulasch mit Nudeln.

Mal wieder eine gute Aktion des Repair-Treffs Langenhagen: Das Team um Leiter Uwe Gülke hat Obdachlosen einen schönen Nachmittag inklusive Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen beschert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Das neue Fahrzeug erfreut die Ortsfeuerwehr Langenhagen.

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen hat ein neues Fahrzeug. Es steht zwar bereits seit einigen Wochen in der Feuerwache – doch am Sonnabend folgte erst die symbolische Schlüsselübergabe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Anbieter präsentieren im Rathaus eine große Auswahl an Tipps für Gesundheit, Freizeit und ehrenamtliches Engagement.

Es ist ein ganz normaler Prozess: Älter werden. Jeder macht das durch, aber die Vorstellungen vom Älterwerden sind so unterschiedlich, wie die Menschen, die es erleben. Der Ideenmarkt "richtig.gut.älter" in Garbsen wollte am Sonntag Antworten geben. Welche Fragen hatten die Besucher?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.