Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Kirchdorf
AWO-Chef Günter Gottschalk bedankt sich mit Rosen bei den Tafel-Leiterinnen Betty Bekiersch aus Gehrden (von links), Heidi Rogge und Marion Meents aus Barsinghausen sowie der Tafel-Mitbegründerin Christa Ufer.

Drei Frauen aus der Arbeiterwohlfahrt (AWO) haben im Herbst 2001 die Barsinghäuser Tafel gegründet und am 10. Januar 2002 gemeinsam mit rund einem Dutzend weiterer Helfer die Lebensmittelausgabe für Bedürftige eröffnet – mittlerweile engagieren sich nahezu 100 Ehrenamtliche für die AWO-Tafel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Pferdetrainer Ingo Schmidt arbeitet mit Stute Summer, um ihr die Angst zu nehmen und Sicherheit zu geben.

Summer scheut vor allem zurück, was ihr vor die Füße kommt - ein Sack, Folien, Ball oder Balken können die Ursache sein. Mit viel Geduld, Liebe und Lob schaffen es Pferdetrainer Ingo Schmidt und Reitlehrerin Anja Pabst, dass die 14-jährige Westfalenstute und ihre Besitzerin Miriam Ohlscher am Ende die Hindernisse meistern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Das Kirchenzentrum von Silvanus ist nach den Bestimmungen der Landeskirche zu groß und soll einem kleineren Neubau weichen.

Es ist zu groß, zu alt und zu teuer: Das Kirchenzentrum von Silvanus auf dem Kronsberg soll abgerissen und durch einen kleineren Neubau ersetzt werden. "Die Planungen laufen in Richtung Neubau", bestätigte Superintendent Karl-Ludwig Schmidt, zuständig für den Bereich Nordwest im Stadtkirchenverband.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Leckeres Grillgut, aber kein Brand: Feuerwehr rückt vergeblich zur Kleingartenkolonie Auf dem Hungerkamp aus.

Dreimal ist die Ortsfeuerwehr am Sonnabend bislang ausgerückt - doch in allen drei Fällen mussten die freiwilligen Retter nicht eingreifen. Zunächst löste um 4.13 Uhr der Rauchwarnmelder einer Wohnung an der Zintener Straße aus - die Alarmierung lautete daher Wohnungsbrand.

mehr
Langenhagen
Am Sonnabend machte der Regen dem Erlebnis im Abenteuerland einen Strich durch die Rechnung. Ab Montag wird es hoffentlich besser während der Ferienpassaktion.

Der Regen machte dem Verein Abenteuerland Langenhagen und natürlich auch vielen Kindern einen Strich durch die Rechnung: Die reguläre Betreuung am Sonnabendvormittag fiel buchstäblich ins Wasser. Besser wird es bestimmt in der neuen Woche.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Vereinschef Erich Lechner (von links), Edeltraut Müllerchen und Handwerker Bernhard Teiß bringen den neuen Zaun an.

Mit der Rettungshunde-Landesmeisterschaft steht der Ortsgruppe Lehrte/Hannover des Vereins Deutscher Schäferhunde eine Großveranstaltung ins Haus. Dafür muss das Vereinsgelände hergerichtet werden. Die Aktion "Sommereinsatz" der HAZ und der STIFTUNG Sparda-Bank hat sie dabei unterstützt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ex-Hells-Angels-Chef

300 geladene Gäste sind in die Wedemark gekommen, um der kirchlichen Trauung von Rockerchef Frank Hanebuth und seiner Ehefrau Anne Sarah Naumann beizuwohnen. Die motorisierte Hochzeitsgesellschaft legte den Verkehr in Bissendorf vorübergehend lahm. Währenddessen laufen die Ermittlungen der spanischen Behörden gegen den Rockerchef auch nach vier Jahren weiter.

mehr
Wunstorf
Dudelsackspielerin Sabine Brenneke-Kohn fordert das Publikum im Bürgerpark auf, im großen Kreis mitzuschunkeln und zu singen.

Freunde des Dudelsackspiels kamen am Freitagabend auf ihre Kosten. Auf Einladung des Vereins Kultur im Bürgerpark spielte Sabine Brennecke-Kohn vor rund 100 Zuhörern in der städtischen Grünanlage. Sie gab auch Einblicke in die schottische Kultur und stellte ihre Kleidung sowie Musikinstrument vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alvesrode

Die mittlerweile 1500 „Freunde des Wisentgeheges“ haben in 25 Jahren seit Vereinsgründung mehr als eine halbe Million Euro in Verschönerung und Modernisierung des Tierparks investiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Acht Hunde haben bei einer Hochzeit einen ganz besonderen Einsatz.

Acht Mitglieder des Hundegartens Springe haben bei einer privaten Hochzeit in Springe einen ganz besonderen Einsatz gehabt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alvesrode
Auf 200 Metern ist der Feldweg zwischen Alvesrode und Wisentgehege im Bereich der Hochspannungsmasten asphaltiert worden.

Das Rätsel um den asphaltierten Feldweg in Alvesrode scheint gelöst: Offenbar handelte es sich um eine Reparaturmaßnahme im Auftrag des Realverbandes, sagt Ortsbürgermeister Dieter Gonschorek.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Die Feuerwehr muss am Freitagabend ein brennendes Auto in einer Hoteltiefgarage am Flughafen löschen.

Die Feuerwehr Langenhagen ist wegen eines brennendes Autos am Freitag in einer Hoteltiefgarage an den Flughafen gerufen worden. Menschen waren nach Angaben von Feuerwehrsprecher Christian Hasse nicht in Gefahr.

mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.