Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Lehrte

Geballte Frauenpower bei den Schützen der Stadt Lehrte. Beim heiß umkämpften Schießen um die Ehre des Stadtkönigs geben in diesem Jahr drei Damen den Ton an. So etwas hat es in der 32-jährigen Geschichte dieses Wettbewerbs noch nie gegeben. Neue Majestätin ist Gabriele Bode von den Bürgerschützen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die Organisatoren von "Barsinghausen läuft" um Initiator Marc Wilke (Zweiter von rechts) werben für eine Teilnahme an der Breitensportveranstaltung. Die Einnahmen kommen den Clinic Clowns Hannover und dem Hospizdienst Aufgefangen zugute.

Den Teilnehmern von „Barsinghausen läuft“ wird bei der neunten Auflage des Volkslaufs für den guten Zweck am Sonnabend, 2. September, einiges Neues geboten. An der Sportveranstaltung, die durch Barsinghausens Innenstadt und den Zechenpark führt, werden voraussichtlich wieder mehrere hundert Läufer und Walker teilnehmen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bantorf
SPD-Regionsvorsitzender Matthias Miersch (links) und AG-Leiterin Sylvie Müller (rechts) überreichen den SPD-Integrationspreis an Vertreter der Interessengemeinschaft Bantorf (von links): Jan Pommerehn, Renate Metz, Stephanie Lemmer und Roman Schwikowski.

Der SPD-Unterbezirk würdigt die engagierte Arbeit von Flüchtlingsinitiativen in der Region Hannover. Einer von drei von der SPD-AG Migration und Vielfalt vergebenen Integrationspreise geht an die Interessengemeinschaft (IG) Bantorf mit ihrer Arbeitsgruppe „Willkommen neue Nachbarn“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Völksen
Amelie (von links), Kira, Malte und Ella komponieren ein eigenes Lied für das Hörspiel.

Wo hat der Maler Latiano Garissi sein Geld versteckt? Auf drei Bildern hat er Hinweise auf den Aufenthaltsort hinterlassen. Zwölf Kinder sind den Spuren nachgegangen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
So sollen die Wohncontainer an der Straße Im Hespe aussehen.

Die Stadt Garbsen will an der Straße Im Hespe in Berenbostel eine Gemeinschaftswohnanlage für Flüchtlinge und Asylbewerber errichten lassen. Dort sollen ab Sommer 2018 zwölf Familien unterkommen, die vorwiegend aus Syrien und dem Irak stammen und eine gute Bleibeperspektive haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Francesco Russo ärgert sich über das schlechte Wetter, deutlich weniger Kunden wollen sein Eis essen.  Foto: Helmbrecht

Springes Eisdielen machen wegen des anhaltenden Regenwetters deutlich weniger Umsatz als im Vorjahr. „Bei diesem Wetter hat keiner Lust, draußen zu sitzen“, sagt Francesco Russo, Inhaber des Eiscafés Russo.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
Immer weniger Paare ließen sich 2016 in Springe scheiden

108 Springer lassen sich 2016 scheiden. Das sind 12 weniger als im Jahr 2015. Auffällig dabei: Mehr Frauen stellen den Scheidungsantrag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jeinsen
Die Leinetalschule in Jeinsen kann endlich mit dem Ganztagsunterricht beginnen.

Die Weichen sind gestellt: Zum neuen Schuljahr wird die Leinetalschule in Jeinsen als Ganztagsschule betrieben. Nach Auskunft der Stadt Pattensen als Schulträgerin sind von den insgesamt
42 Grundschülern, die die Leinetalschule besuchen werden, gut 20 Kinder auch für die freiwilligen Tage angemeldet worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Die ehemaligen Vorstandsfrauen Helga Daebel (von links), Susanne Geestmann, Renate Rehren und Magrid Weiß überreichen den Spendenscheck an Waldhof-Leiter Dietmar Bolte.

Zwischen dem Kinder- und Jugendheim Am Waldhof sowie dem ehemaligen Hausfrauenbund hat es über viele Jahre enge Kontakte gegeben. Aus diesem Grund haben sich die Hausfrauen kurz vor der Auflösung ihrer Ortsgruppe im Jahr 2015 dazu entschlossen, das Vereinsvermögen an den Waldhof zu übergeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf/Neustadt
Die Polizei Wunstorf sucht einen Opel Zafira-Fahrer, der am späten Freitagvormittag auf der K 333 nach Neustadt fuhr.

Diese Fahrweise war einem Zeugen nicht geheuer. Er alarmierte am späten Freitagvormittag die Polizei, weil ein vorausfahrender Golffahrer aus Richtung Neustadt offensichtlich alkoholisiert unterwegs war. Um 12 Uhr stoppten ihn die Wunstorfer Beamten auf der K 333 zwischen Poggenhagen und Liethe.

mehr
Rethen
Bürgermeister Jürgen Köhne hält die Begrüßungsrede beim Tag der offenen Tür in der neuen Rethener Flüchtlingsunterkunft.

Die neue Flüchtlingsunterkunft an der Hildesheimer Straße ist fertig: Am Freitag lud die Stadt zum Tag der offenen Tür ein, so dass sich Laatzens Bürger ein Bild machen konnten. Der erste Eindruck: Die Räume sind sparsam eingerichtet, dafür bieten Gemeinschaftsräume die Möglichkeit für Kursangebote.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Konfektionierung ist einer der Arbeitsbereiche, den sich Bürgermeister Helge Zychlinski (rechts) von Mitarbeiter Sven Probian erläutern lässt.

Für chronisch psychisch Erkrankte stehen in der Pestalozzi-Werkstatt in Mellendorf maximal 40 Plätze zur Verfügung. Dort wird ihnen ein betreuter Einstieg in produktive Arbeit ermöglicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.