Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Leveste
Symbolbild.

Drei Personen sind bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Bus und einem Pkw in Leveste verletzt worden – ein 14-jähriges Mädchen schwer. Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag in der Ortsmitte von Leveste.

mehr
Springe
Bernd Rauschenbach (links), Britta Rex und Erwin Kühn spielen vor winterlicher Kullisse. FOTO: BÄHRE

Auf dem Hermannshof in Springe-Völksen drehte sich jetzt alles um die Liebe: Ein Musiker, eine Sängerin und Autor Bernd Rauschenbach versuchten, das Gefühl der Gefühle zu erklären.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf/Uetze
Die Vertreter der Uetzer und Burgdorfer Vereine und Initiativen haben gut lachen: Die Volksbank hat ihnen für ihre Arbeit mehrere 1000 Euro aus dem alljährlichen Gewinnsparen überwiesen.

Elf gemeinnützige Initiativen sind am Dienstagabend mit Schecks zwischen 400 und 1500 Euro bedacht worden. Das Geld stammt aus dem Gewinnsparen der Hannoverschen Volksbank.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hildesheimerstraße / Erich-Panitz-Straße

So wie der Kreuzungsbereich der Hildesheimer zur Erich-Panitz-Straße aktuell aussieht, wird er nicht bleiben. Aufgrund erhöhter Unfallzahlen und weiterer Defizite will die Region in Absprache mit der Stadt Laatzen möglichst schon im Sommer mit dem Umbau beginnen. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Otze
Spielflächen gibt es in der Siedlung, aber keine Spielgeräte.

Die Sozialdemokraten wollen zeigen, dass sie ein Herz für Kinder haben: SPD-Ratsfrau Christiane Gersemann hat für das Baugebiet im Norden von Otze angeregt, dass die Stadt dort Spielgeräte aufstellen lassen soll. Außerdem wünscht sich die Politikerin, dass die Straßen in der Siedlung verkehrsberuhigt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Burgdorfs Kommunalpolitiker müssen jeden Euro umdrehen, um Einsparungen für die verschuldete Stadt zu erzielen.

Bürgermeister Alfred Baxmann (SPD) rief, und die Ratsfraktionen kamen – mit Ausnahme der Linken. Die vom Rat eingerichtete Arbeitsgruppe zur Haushaltskonsolidierung ist am Montagabend erstmals im Rathaus II zusammengekommen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Schriftführerin Angelika Jessen und der stellvertretende DRK-Vorsitzende Karl Zimmermann stehen vor der Kleiderkammer.

Kurzes Intermezzo: Nach nur drei Monaten als Vorsitzender des DRK Isernhagen hat Thorsten Eichenauer sein Amt in der jüngsten Vorstandssitzung niedergelegt. Als Grund für sein Ausscheiden nennt er, dass sich ehrenamtliche Helfer in der Kleiderkammer selbst bedienen können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Groß Munzel
Die alte Südaue-Brücke westlich von Groß Munzel ist inzwischen so marode, dass eine Sanierung nicht mehr möglich ist.

Das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept für das Calenberger Land (ILE) soll sich auch für Barsinghausen auszahlen: Die Kommune will mit ILE-Fördermitteln einen Brückenneubau über die Südaue verwirklichen, um eine bessere Verbindung für Fußgänger und Radler zwischen Groß Munzel und Landringhausen zu schaffen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Die Baustelle und Einbahnstraße ist eingerichtet. Doch angesichts der Witterung ruhen aktuell die Arbeiten.

Aktuell geschieht an der Baustelle auf der Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Einmündung Konrad-Adenauer-Straße nichts. "Witterungsbedingt", erläutert Langenhagens Stadtsprecherin Sabine Mossig. Nächste Woche soll es mit der Wetterbesserung wieder weitergehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stemmen
Anja Eichenberg-Müller (von links), Susanne Heiber und Brigitte Senft-Tietze danken Dieter Rahlwes für dessen 25-jährige Tätigkeit als Kassenwart des Radfahrvereins.

Bei der Jahresversammlung des Radfahrvereins Victoria Stemmen ist deutlich geworden, dass sich die Mitglieder in den drei vorhandenen Gruppen – dem Kinder-Kunstradfahren, der Damenradwandergruppe und der Männer-Fitnessgruppe – gut aufgehoben fühlen und diese aktiv mit Leben füllen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Dr. Gregor Ottlewski ist im Alter von 85 Jahren gestorben.

Wettmars früherer Ortsbürgermeister, der Arzt Dr. Gregor Ottlewski, ist mit 85 Jahren gestorben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Grammatiksymbole bis zur Abschiedrede: Andrea Engelhardt fasst ihre neun jährige Tätigkeit in einer wertschätzenden und gefühlvollen Ansprache zusammen und dankt ihren großartigen Schülern und dem tollen Kollegenteam.

Nach neun Jahren wechselt Andrea Engelhardt, Rektorin von Langenhagens Pestalozzischule, zur benachbarten Gutzmannschule. Zum Abschied schenkten die Kollegen eine Fallschirmsprung, die Schüler sagten mit berührendem Gesang und Trommeln adieu.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.