Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Übersicht
Langenhagen
Bei einem Unfall auf der Langenhagener Straße sind drei Menschen verletzt worden.

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Langenhagener Straße sind am späten Montagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Die Straße musste gesperrt werden und soll erst wieder gegen 19.30 Uhr freigegeben werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Volksbank-Filialdirektor Heiko Bierwag (links) und Martin Wildhagen, Marketingleiter der Stadtsparkasse, übergeben am Thie ihre Spenden an die IG-Weihnachtsdorf-Vorsitzende Ulla Völkner.

Zwischen dem 1. und 21. Dezember wird wieder das Weihnachtsdorf auf dem Thie aufgebaut. Die beliebte Weihnachtspyramide wird dort in diesem Jahr allerdings nicht zu sehen sein. Da sie im vergangenen Jahr von Unbekannten mutwillig zerstört worden war, kann sie nicht aufgestellt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Auf der Bundesstraße 6 sind am Montagnachmittag drei Fahrzeuge kollidiert.

Auf der Bundesstraße 6 sind kurz hinter der Abfahrt Otternhagen drei Autos aufeinander gefahren. In Richtung Hannover fahrend, hatten die vorderen beiden Fahrer gegen 15 Uhr verkehrsbedingt gebremst. Das dritte Fahrzeug fuhr auf. Eine Fahrerin wurde leicht verletzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Wenn die Mitglieder der Laienspielgruppe Großenheidorn ihren großen Auftritt haben, ist gute Laune vorprogrammiert.

Die Mitglieder der Laienspielgruppe Großenheidorn haben mit den Proben zu ihrem neuen Stück "Filmdiva inkongnito" begonnen und sind überzeugt, dass bei den Aufführungen kein Auge trocken bleibt. Bereits bei der ersten Probe hatten die Schauspieler viel Spaß, teilten die Organisatoren mit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Panne nach nicht einmal einer Woche: Schilder weisen Besucher darauf hin, dass die Wasserwelt geschlossen bleibt.

Kleine Ursache, große Wirkung.  Eine Verkettung von Fehlfunktionen hat das Netzwerk der Wasserwelt lahmgelegt. Am Montag arbeiteten Techniker an dem Problem. Nun soll das Bad am Dienstag wieder öffnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen/Wedemark
Die Feuerwehr muss im Bereich der Pferdemarktkreuzung eine Ölspur abstreuen.

Eine sich von der Wedemark nach Langenhagen ziehende Ölspur hat am Sonntag mehrere Ortsfeuerwehren beschäftigt. Zu Unfällen ist es nach Auskunft der Polizei nicht gekommen. Die Ermittler suchen nun den Verursacher.

  • Kommentare
mehr
Barsinghausen
Die Mitarbeiter im Barsinghäuser Rathaus arbeiten bis zum letzten Tag am neuen Haushaltsplanentwurf für 2018 und 2019, der in dieser Woche vorgestellt wird.

Bei der Planung und Steuerung der Einnahmen und Ausgaben bricht in der Barsinghäuser Stadtverwaltung eine neue Ära an: Zum ersten Mal wird Bürgermeister Marc Lahmann in der Ratssitzung am kommenden Donnerstag einen Haushaltsplanentwurf einbringen, der für zwei Jahre Gültigkeit hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
A Tribute to Nat King Cole: Jörg Seidel und sein Swing-Ensemble spielen am 3. November auf Einladung des Jazzclubs Garbsen im Gasthaus Reddert.

Mit Swing im Blut wie Nat King Cole: Das Jörg-Seidel-Swing-Trio tritt am Freitag, 3. November, im Gasthaus Reddert auf. Veranstalter ist der Jazzclub Garbsen. Der Vorverkauf hat begonnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Sichern, Rückbauen, restaurieren - um die Mühle in Abbensen wird seit Jahren gerungen.

Bereits Ende Juli hat die Gemeinde Wedemark den Rückbau der denkmalgeschützten Windmühle in Abbensen offiziell angeordnet. Zum Winter, war in Aussicht gestellt, sollte dieser erfolgen – aus Sicherungsgründen. Jetzt will die Kommune andere Perspektiven nicht ausschließen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Für Donnerstag wird das Urteil vor dem Landgericht erwartet.

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer Schülerin in einem Isernhagener Jugendtreff geht jetzt die Berufungsverhandlung vor dem Landgericht Hannover in die entscheidende Phase. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen K.B.
Matthias Krüger (von links), Professor Harald Riedel und Karsten Kowala setzen sich für den Umbau des St.-Marien-Turmraums ein.

Die Stiftung St. Marien Isernhagen feiert am Sonntag, 29. Oktober, ab 10 Uhr ihr zehnjähriges Bestehen. Doch auf dem Erreichten ruhen sich die Ehrenamtlichen nicht aus: Für 2018 steht die Umgestaltung des Turmraums auf der Agenda.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Bisher werden nur die Anlieger beim Straßenausbau zur Kasse gebeten. Die neue Rats-Arbeitsgruppe will ein gerechteres Gebührenmodell finden.

Termin verschoben: Die neue Rats-Arbeitsgruppe Straßenausbaubeiträge tagt erst wieder am 28. November um 18.30 Uhr im Bürgersaal in Wennigsen. Die bisherigen Straßenausbaugebühren könnten durch wiederkehrende Beiträge abgelöst werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.