13°/ 6° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Wunstorf
Die Wunstorfer CDU wird einer Anhebung der Grundsteuer A und B aller Wahrscheinlichkeit nach zustimmen.

In der Ratsfraktion der CDU zeichnet sich die Tendenz ab, die von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Steuererhöhung mitzutragen. Während einer Klausurtagung haben die Christdemokraten allerdings noch keinen Beschluss gefasst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Zum Vorstand der Frauen Union gehören Bettina Richter (von links), Beatrix Hofmeister, Brigitte Hundertmark, Bettina Korff und Kerstin Ohlau - ebenso wie Melanie Stoy, die beim Fototermin fehlte.

Sie wollen in den nächsten zwei Jahren möglichst viele Frauen für die politische Arbeit begeistern und ihnen den Weg in die kommunalpolitischen Gremien ebnen. Das haben sich die Damen vom Vorstand der Frauen Union vorgenommen. Nun wählten die Mitglieder Bettina Korff zur neuen Vorsitzenden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
weibliche Europäische Sumpfschildkröte

Eine nahezu asusgestorbene Schildkrötenart will ein Jagdpächter am Wochenende im Langen Teich in Alt-Laatzen gesichtet haben. Naturschutzverbände äußern Zweifel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen

Zehn Bewerbungen – auch aus anderen Bundesländern – liegen bereits vor: Die Stelle des städtischen Klimaschutzmanagers soll zum 1. Februar 2015 besetzt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Preisverleihung (von links): Lions-Präsident Wolfgang Langhorst, Irmgard Wagener vom ASB-Heimbeirat, Vizepräsidentin Hannelore Krage und Hobbymalerin Helga Deichsel präsentieren den Deister-Adventskalender.

Der Lions Club Deister Calenberger Land gibt zum zweiten Mal in Folge einen Adventskalender heraus. Die erste Auflage hat einen Erlös von über 4500 Euro erbracht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auf der Horst
Optimaler Schutz vor Einbrechern: Günther Hirche von der Polizeiinspektion Garbsen zeigt, welchen Nutzen eine Stange vor der Eingangstür bieten kann -die Flügel sind nicht zu öffnen.

Die dunkle Jahreszeit beginnt, das Einbruchrisiko steigt. Die Polizei Garbsen kann das mit Zahlen aus mehreren Jahren belegen und hat eine Bürgersprechstunde unter dem Motto „Eine Stunde für mehr Sicherheit“ eingerichtet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Präventionsaktionen führen nicht zum gewünschten Erfolg. Nun macht die Polizei Langenhagen Ernst und kündigt für das gesamte Stadtgebiet Tempokontrollen vor den Schulen an.

Die Polizei hat in den vergangenen Wochen im Umfeld der Langenhagener Schulen das Tempo von Fahrzeugen gemessen - und zum Teil erhebliche Verstöße bis in den Bußgeldbereich registriert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Springe
So lässt es sich leben: Die Zehntklässler haben auch schon das weltbekannte „Palais des Festivals“ besucht .

Bonjour: 18 Zehntklässler und zwei Lehrer genießen die französische Sonne. Zum ersten Mal führt das Otto-Hahn-Gymnasium einen Austausch mit den Gymnasien Bristol und Jules Ferry in Cannes durch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Eigentlich ist die Verbindung vom Plantagenweg in Richtung Bahnhof gesperrt, doch über diesen Schleichweg ist die Durchfahrt noch möglich. Das will die Stadt jetzt ändern.

Ein Schleichweg zur Südseite des Bahnhofs soll zum Wohl der Anwohner geschlossen werden: Die Stadt will deshalb Sperrpfosten auf dem Verbindungsweg zwischen Plantagenweg und Am Zementwerk errichten, der den Status einer Anliegerstraße hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Arbeiten mit einem Tablet (von links): Felix, Mathis, Tim, Kornelius, Jonas, Lukas und Jason von der Klasse 6G3. Zimmer (4)

Immer größer wird die Zahl der Kinder, die im Internet surfen. Der Verein Smiley schärft an der KGS Hemmingen die Medienkompetenz der jungen Nutzer. Ein Besuch in einer sechsten Klasse.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hüpede
Singen Rammsteins „Engel“: Wait4it bei ihrem Auftritt.

Ein buntes Pop-Programm haben sie zusammengestellt von Amy Macdonald über Cyndi Lauper bis zu den Jackson 5. Das Quartett Wat4it hat das Publikum in der Hüpeder Kirche begeistert. Auch Rammstein haben die vier im Repertoire.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Ein 25-jähriger Laatzener ist auf dem Abenteuerspielplatz überfallen worden.

Ein 25-jähriger Laatzener ist in der Nacht zum Sonntag auf einem Spielplatz in Laatzen-Mitte beraubt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde er mit einem Messer bedroht und geschlagen. Er kam leicht verletzt ins Krankenhaus.

mehr

Region

Anzeige

MH Niedersachsen

HAZ-Fotowettbewerb 2014: „Meine Sommermomente“

Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ haben wir die schönsten Bilder unserer Leser gesucht. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.