Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Übersicht
Hohenbostel
Die zwölfjährigen Cousins Benjamin Eike (links) und Nico Hoogklimmer grübeln über die Fragen bei der Kirchenrallye.

Fröhlich und beschwingt – so haben viele Besucher am Sonnabendnachmittag das bunte Fest der Thomaskirchengemeinde gefeiert. Zum Auftakt leitete Pastorin Elke Pankratz-Lehnhoff einen Gottesdienst in der Thomaskirche – und begrüßte dabei die 22 neuen Konfirmanden der Thomasgemeinde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Bei herrlichem Wetter feiern viele Gehrdener ihr eigenes Oktoberfest - bei Weißwurst, Schupfnudel und Livemusik.

Sogar der Himmel spielte mit: Die Gehrdener Innenstadt verwandelte sich am Sonntagnachmittag in eine bayerische Schlemmermeile - ganz in Blau und Weiß. Und bei echtem "Kaiserwetter" nutzten viele Besucher beim Oktoberfest auch die Gelegenheit, ihre Trachten einmal wieder aus dem Schrank zu holen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Viele Menschen essen zu fettig und zu viel Fleisch.

Falsche Ernährung und zu wenig Bewegung - diese Ursachen führen heute vielfach zu Zivilisationskrankheiten. Wie sie sich vermeiden lassen, das stellt die Ernährungs- und Fastenberaterin Doris Frantzheld am Dienstag, 27. September, ab 19 Uhr im Pavillon des Bauvereins, Hindenburgstraße 10c, vor.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Stadtbibliothek in der Abtei gründet einen Leseclub.

Die Stadtbibliothek gründet einen neuen Leseclub für junge Buchfreunde. 10- bis 17-Jährige treffen sich darin erstmals am Mittwoch, 28. September, um 16 Uhr in der Stadtbibliothek in der Abtei, Wasserzucht 1. Eine Anmeldung zu dem Auftakttreffen ist nicht erforderlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Jürgen Schneyder stellt bem Kunstverein in Wunstorf aus.

Eine Hommage an den Schriftsteller Miguel de Cervantes ist die Herbstausstellung, die der hannoversche Künstler Jürgen Schneyder für den Kunstverein Wunstorf vorbereitet. Objekte und Bilder aus Schneyders Don-Quixote-Projekt sind ab Sonntag, 2. Oktober, in der Abtei, Wasserzucht 1, zu sehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Wolfgang und Hella Bleicher aus Barsinghausen-Göxe sind gern am Steinhuder Meer unterwegs - auch mit dem Rollstuhl.

Barrierefreiheit haben sich die Touristik-Anbieter am Steinhuder Meer bereits seit geraumer Zeit als Ziel auf die Fahnen geschrieben. Wie weit ist der Umbau bisher gediehen? Die Steinhuder Meer Tourismus GmbH will jetzt mit den Leistungsträgern Bilanz ziehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
An dieser noch unverbindlichen Planskizze hat sich der Planungsausschuss bei seiner Zustimmung zur Änderung des B-Plans Wielohweg Nordost orientiert.

Am Fuhrberger Wielohweg solll südlich des Friedhofs eine kleine Fachwerksiedlung entstehen. Dafür hat der Planungs- und Tiefbauausschuss die Weichen gestellt. Die alten Bäume auf dem Areal will die Stadt Burgwedel erhalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Symbolbild Blaulicht.

Wegen mehrerer Sachbeschädigungen sucht die Polizei Zeugen in Hemmingen: Randalierer haben dort am Sonnabend einen Händler für US-Autos heimgesucht und an sieben Fahrzeugen gewütet. Außerdem versuchten sie ein in der Nähe parkendes Motorrad anzuzünden. Ein achtes Auto wurde Im Hammfeld beschädigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Der Wunstorfer THW-Ortsvbeauftragte Wolfgang Wehrhahn mit der Bundestagsabgeordneten Caren Marks.

Im Katastrophenschutz steht die zuständigen Organisationen vor vielen neuen Herausforderungen. Deshalb hat auch der Wunstorfer THW-Beauftragte Wolfgang Wehrhahn sich gefreut, als Praktiker zu einer Blaulichtkonferenz der SPD-Bundestagsfraktion eingeladen worden zu sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Die Feuerwehr muss einen Schwelbrand auf Mülldeponie in Sachsenhagen bekämpfen.

Ein Schwelbrand auf der Mülldeponie in Sachsenhagen hat am Sonnabend vormittags einen Einsatz der Feuerwehren aus der Samtgemeinde ausgelöst. Mitarbeiter hatten bei ihrem Eintreffen allerdings den brennenden Müll schon aus der Halle auf eine Freifläche transportiert. Dort konnte er gelöscht werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Auf rund 50.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden.

Kleiner Fehler, großer Schaden: Eine Geländelimousine der Oberklasse hat wegen eines falsch eingelegten Gangs mitten in Altwarmbüchen zwei Autos gegen eine Hauswand geschoben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Pariser Flair im hemminger bauhof: Ingrid El Sigai (von rechts), Markus Neumeyer und Frank Wolff singen und spielen als Stalburg Trio Chansons, klassische Stücke sowie Auszüge aus Opern und eigene Interpretationen.

Mit Chansons und Texten hat das Stalburg Trio seine Gäste im gut besuchten Kulturzentrum bauhof am Freitag auf eine Reise ins alte Paris genommen. Ihr Musikspiel unter dem Motto "C'est la vie, Paris, Paris" bot neben Altvertrautem auch einige Überraschungen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.