15°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Wunstorf
Im neuen Gottesdienstsaal der Gemeinde K21 erklingt rockige Musik vor der Predigt von Pastor Tim Sukowski.

Die Freie Christengemeinde K21 versucht, vieles anders zu machen. Auch den Festgottesdienst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Der „lange Hagen“ ist tot - auf dem Hegermarkt wird die Leiche vom „langen Hagen“ von Herbert Hanfkötter (gespielt von Pastor Rainer Müller-Jödicke) und Hanna Hanfkötter (Bettina Auras) entdeckt.

Töten gehört zur Jagd real dazu. Was passt also besser, für die zweiten Krimifestspiele mit blutigem Auftakt den Engelbosteler Hegermarkt als Kulisse zu wählen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Politikerin, Journalistin, Autorin: Doris Schröder-Köpf liest am Morgen aus „Amira, du gehörst zu uns“.

150 Jahre gibt es die Stadtbibliothek in Neustadt nun – Anlass für ein großes Fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Ab Oktober entfällt auf dem Burgdorfer Bahnhof die Lautsprecherwarnung vor durchfahrenden Güterzügen.

„Achtung an Gleis eins, ein Zug fährt durch“: Solche Lautsprecheransagen soll es ab dem 1. Oktober auf dem Bahnhof Burgdorf nicht mehr geben - aus Lärmschutzgründen, sagt die Bahn.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Dete Kuhlmann (rechts) spielt beim Herbstmarkt sein erstes Konzert in der Heimat mit der neuen Band Dete Kuhlmann und die Deister-Gang.

Der Regen vermieste dem Wasserpark am Sonntag nicht nur den Herbstmarkt: Wegen des schlechten Wetters haben lediglich rund 14.000 Besucher in diesem Sommer das Naturbad besucht. In guten Jahren sind es doppelt so viele.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Rosen vor der Kirche: Pastorin Christiane Elster (von links), Thomas Klein, Deborah (9) und Fabian (11) helfen Martina Kremeike-Kaatz beim Pflanzen.

Empelder und zahlreiche Gäste haben am Sonntag bei einem Gemeindefest das 50-jährige Bestehen der Johanneskirche gefeiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bolzum
In dieses derzeit leerstehende Haus an der Bolzumer Marktstraße soll der genossenschaftliche Dorfladen einziehen.

Jubel in Bolzum: Seit Freitagabend hat die Initiative, die in der Ortsmitte einen Dorfladen einrichten möchte, genug Geld für das genossenschaftliche Projekt beisammen. 201 stille Teilhaber haben zugesichert, Anteilsscheine zu erwerben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen/Burgwedel
Christian Oehlschläger ist als Bezirksförster im Wald zu Hause. Er führt die Krimitouristen übers Gelände des Munitionsdepots.

Krimistoff gab es am Wochenende in Isernhagen und Burgwedel fast zum Anfassen: Bei zwei Bustouren entdeckten Krimifans das ehemalige Munitionsdepot der Bundeswehr bei Oldhorst mit den stillgelegten Bunkern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Auch in der Wedemark wird gegen die geplante Y-Trasse demonstriert.

Das Land hat den Beginn des Bürgerbeteiligungsverfahrens zur geplanten Y-Trasse auf Anfang 2015 verschoben. Vorgesehen war der Start für den 1. Oktober dieses Jahres. Zugleich verstärkt die Y-Bürgerinitiative ihre Forderungen nach einem unabhängigen Gutachter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Jeder Gottesdienstbesucher bekommt von Ralf Meister (rechts) und Enno Junge die Hand geschüttelt - das gilt auch für Trommler Mike Neddermeyer und seine Musikerkollegen vom Posaunenchor.

Für die Ludwig-Harms-Gemeinde ein Sonntag für die Annalen: Zum ersten Mal nach 47 Jahren war mit Ralf Meister wieder ein Landesbischof zu Gast in Fuhrberg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Geschick bewies Christian (17) vom Otternhagener Team.

Beim Orientierungsmarsch der Jugendfeuerwehr war gestern Geschicklichkeit gefragt: Mit Feuerwehrpatschen wurde Pingpong gespielt, ein Kettcar musste um Pylonen manövriert werden - mit spiegelverkehrter Lenkung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Brand in der Superintendentur: Ein Kabelbrand in einer Geschirrspülmaschine ist die Ursache.

Ein Kabelbrand in der Küche der evangelischen Superintendentur am Spittaplatz hat am Sonnabendmorgen die Räume vorerst unbenutzbar gemacht. Alle Zimmer müssen vom Ruß gereinigt und saniert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Region

Anzeige

MH Niedersachsen

HAZ-Fotowettbewerb 2014: „Meine Sommermomente“

Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ haben wir die schönsten Bilder unserer Leser gesucht. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.