Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Isernhagen
28 Jahre war die „Kleine Dott“ das Beiboot des Zerstörers „Bayern“.

Auf den ersten Blick fällt das 8,50 Meter lange, blaue Boot am Steg des Wassersportvereins Altwarmbüchen gar nicht auf. Fast gemütlich treibt die „Kleine Dott“ zwischen den Segelbooten. Dabei hat das neue Schätzchen des WSV eine wahrlich bewegte Geschichte hinter sich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Damian Czop zeigt, dass der Putz an den Wänden der Umkleiden wegen Feuchtigkeit umlaufend abbröckelt.

Endlich ist es so weit: Die Sanierung der desolaten Sanitäranlagen in der Turnhalle Dolgen soll nun 2018 erfolgen. Bereits Anfang 2011 hatte die Stadt ein Sanierungskonzept aufgestellt, das 2015 umgesetzt werden sollte. Dank möglicher EU-Fördergelder und einem Ratsbeschluss scheint die Umsetzung nun nahe.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Grünen-Ortsverbandssprecherin Sabine Freitag gratuliert Abdulselam Dogan mit einem Präsent zu dessen Wahl zum Landtags-Direktkandidaten.

Der Barsinghäuser Ratsherr Abdulselam Dogan tritt bei der Landtagswahl 2018 als Direktkandidat für die Grünen im Wahlkreis 34 (Barsinghausen, Seelze, Gehrden) an. Bei der Wahlkreiskonferenz am Montagabend stimmten 16 Parteimitglieder aus den drei Kommunen für seine Kandidatur und zwei dagegen. Eine Stimme war ungültig.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Jürgen Hansen (von links), Carl-Michael Vogt, Max Matthiesen, Silvia Bethe, Reinhard Meyer und Klaus Danner diskutieren.

Am Vorabend der Ausbildungsmesse haben Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Schule über den Fachkräftemangel gesprochen. „Immer mehr unbesetzte Ausbildungsstellen – was tun?“ lautete im Konferenzraum der Stadtsparkasse Barsinghausen das Motto der Podiumsdiskussion, die von Klaus Danner moderiert wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Der Schlemmerabend lockte in den vergangenen Jahren regelmäßig mehrere Hundert Gäste an.

Die Bürgerstiftung Isernhagen (BSI) will in diesem Jahr neben bewährten Projekten auch neue Aktivitäten in Angriff nehmen. Und: Es wird wieder einen Schlemmerabend im A2-Center und ein Matjesfest in Isernhagen K.B. geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Spielt im StadtHaus Burgdorf: die Creedence-Clearwater-Revival-Cover-Band Green River Gang.

Rock der späten Sechziger und frühen Siebziger Jahre aus dem us-amerikanischen Berkeley spielt die Green River Gang aus Hannover am Sonnabend, 29. April, im StadtHaus Burgdorf. Die fünf Musiker spielen die Hits der Band Creedence Clearwater Revival (CCR).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Häufig werden speziell die großen Fahrzeuge der Feuerwehr von geparkten Autos ausgebremst.

Die Situation ist in der Stadt nicht neu: Geparkte Autos behindern die Feuerwehr bei der Arbeit und damit auch beim Retten von Menschenleben. Das Durchkommen ist für die großen Fahrzeuge häufig mühsam, zuletzt war das bei einem Einsatz am sehr schmalen Falkenweg der Fall.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Der preisgekrönte Tastenvirtuose Vadim Chaimovic tritt am 7. Mai im Burgdorfer Schloss auf.

Wieder einmal steht der Flügel im Mittelpunkt eines Schlosskonzerts. Einmal mehr nimmt ein Großer der Pianistenzunft Platz an dem Instrument: Der Litauer Vadim Chaimovic interpretiert am Sonntag, 7. Mai, 17 Uhr, im Schloss am Spittaplatz Werke von Tschaikowski. Mozart, Grieg und Mendelsohn Bartoldy.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Die Mitglieder der Wunstorfer Band waren auch im Vorstand der Jugendsozialisten aktiv und wollten ursprünglich im Schloss spielen. Da das abgelehnt wurde, sind sie auf das Freibad umgestiegen. Sie legten damit den Grundstein für das heutige "Rock im Schloss".

Widerstand und Protest in Neustadt: Heimatforscher blicken im Historischen Salon zurück auf Anfänge und Entwicklung von Alternativkulturen, die sie zum Teil selbst mit geprägt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Der Fahrer des weißen Mercedes Atego war auf dem Weg nach Lehrte, als er am Steuer zusammenbrach und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Ein Lastwagenfahrer hat am Dienstagmorgen auf der B 433 einen Schwächenanfall am Steuer seines Fahrzeugs erlitten. Der Mercedes Atego rollte in der Folge in den Straßengraben

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Die Schützen feiern am Wochenende ihre Könige (von links): Andreas Struß, Hubertus Sagebiel, Yasmin Schwalm, Karl-Heinz Schwalm und Bernd Krampitz.

Der Schützenverein Haimar feiert am Wochenende seine Könige. das Festwochenende beginnt am Freitag, 28. April, um 15 Uhr mit einem Kindernachmittag und endet am Sonntag, 30. April, mit dem Tanz in dem Mai.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Irene Cholewinski (links) und Irene Leonhardt-Kurz zeigen ihre Kunst im Heimatmuseum.

Das Heimatmuseum Seelze eröffnet am Sonntag, 30. April, die Sonderausstellung "Gegensätze". Gezeigt werden Bilder von Irene Leonhardt-Kurz und Plastiken von Irene Cholewinski. Für das Museum ist es die letzte Ausstellung in Letter vor dem Umzug in die neuen Räume im Alten Krug in Seelzes Zentrum.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.