Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Wedemark
Der kirchliche Friedhof in Brelingen ist Vorreiter für Urnenbestattungen. Der pollitischen Gemeinde Wedemark fehlen Flächen.

Während auf dem Friedhofsland der St.-Martini-Kirchengemeinde in Brelingen die Vorarbeiten für einen Urnenhain schon weit gediehen sind, muss die politische Gemeinde abwinken. Es gibt auf kommunalen Friedhöfen keine Baumbestattungen, heißt es aus dem Wedemärker Rathaus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
20-jähriges Bestehen von PGL- Eindrücke von der Geburtstagsfeier im Forum.

Die Percussion Group Langenhagen (PGL) besteht seit 20 Jahren. Ein Grund auf die letzten zwei Jahrzehnte zurückzublicken. Deshalb ließ sich der GPL-Leiter Stefan Polzer was ganz besonderes einfallen und holte einige ehemalige Schüler und Dozenten auf die Bühne im Theatersaal - und der bebte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
So schön ist der Weihnachtsmarkt um die Dorfkirche in Altgarbsen.

Der Weihnachtsmarkt rund um die Dorfkirche in Altgarbsen ist klein aber fein. Und wenn es nach den Besuchern geht, dann sticht er den großen Markt in Hannover locker aus. Warum? Weniger simple Essensbuden und mehr Kunsthandwerk.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Stadtsprecherin Alexandra Jaeger vor einer der Hütten, die die Stadt eigens für den diesjährigen Weihnachtsmarkt anfertigen ließ. Gebaut hat sie Torsten Blei, Organisator des Springer Weihnachtsmarktes.

Neuheit auf dem Weihnachtsmarkt in Hemmingen-Westerfeld: Auf dem Rathausplatz werden erstmals Holzhütten aufgebaut, die die Stadt eigens für diesen Zweck hat herstellen lassen. Gebaut hat sie Torsten Blei, Organisator des Springer Weihnachtsmarktes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Melanie (links) und Lena Behrens verkaufen Spieluhren, Kekse, Tischsets und Schlüsselanhänger.

Im Mittelpunkt steht die Weetzener Kapelle und natürliche die besinnliche, adventliche Stimmung: Seit vier Jahrzehnten lockt der Weihnachtsmarkt in dem Ortsteil mit seiner ganz besonderen Stimmung viele Besucher an. Nicht fehlen durfte dabei auch der alte Mann mit dem roten Mantel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Das Bildungszentrum am Seeweg von oben. Geschäftsführer Volker Schmolz steht vor der neuen Ausbildungshalle auf dem Campus Handwerk. 

Horror vor dem demografischen Wandel? Schwund bei den Lehrlingszahlen? Nicht im Baubereich, sagt Volker Schmolz, Geschäftsführer des Campus Handwerk, früher FBZ: "Die Nachfrage nach Ausbildungen im Baubereich steigt. Wir mussten die Ausbildungsfläche deshalb dringend erweitern."

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Unweit des Kinderkarussells klönt Daniel Hüskens (links) mit seiner Familie und Freunden am Weihnachtsbaum. Beim Weihnachtsmarkt in Wennigsen sind nahezu alle Stände dicht umlagert (siehe Bildergalerie)

Besinnliche Traditionsveranstaltung für die ganze Familien: Der zweitägige Weihnachtsmarkt in Wennigsen ist seinem Ruf als Fest für alle Altersklassen gerecht geworden. Entlang der Budenmeile auf dem Feuerwehrplatz tummelten sich Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Senioren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pattensen-Mitte
Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es Lichterglanz, Leckereien und Livemusik.

Die Premiere auf dem frisch sanierten Marktplatz ist gelungen. Der traditionelle Pattenser Weihnachtsmarkt war wieder in der Altstadt aufgebaut. Gemeinsam organisiert von der Stadt und dem Verein Power hatte sich der Unternehmerkreis zu dem Umzug entschlossen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neustadt
Inge Müller (rechts) schmückt eine Tanne auf dem Weihnachtsmarkt, Johanna (10) hilft spontan mit.

Kahle Tannen in der Fußgängerzone? Das ist nicht nach Inge Müllers Geschmack. Kurzerhand hat sich die UWG-Ortsratsfrau zur Tannenpatin erklärt und einen Baum mit Kugeln behängt. Sie hofft, dass andere es ihr gleichtun.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Mit Rettungswagen sind die drei Verletzten in ein Krankenhaus transportiert worden.

Bei einem Verkehrsunfall sind am späten Sonnabend gegen 23 Uhr auf der Kreisstraße 105 aus Abbensen kommend am Ortseingang Dudenbostel drei Menschen leicht verletzt worden. Die Strecke musste für Bergungsarbeiten gut eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Eine Feuershow erwartet die Besucher des Uetzer Weihnachtsmarkts am dritten Adventswochenende.

Die Werbegemeinschaft Uetzer Ring verspricht für das dritte Adventswochenende vorweihnachtliche Stimmung auf dem von Eichen eingefassten Festplatz Hoopt. Sie richtet dort einen heimeligen Weihnachtsmarkt aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Engelbostel
Christina Mundlos, die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, bei ihrem ersten Einsatz am Schießstand vor ihrem ersten Arbeitstag im Rathaus.

46 Frauen haben jetzt zum ersten Mal beim Adventsschießen teilgenommen. Gabriele Spier von der Kulturstiftung sowie die beiden Geschäftsfrauen Heike Haster und Daniela Michaelis hatten ausschließlich das weibliche Geschlecht auf den Schießstand im Engelbostler Gasthaus Zum Alten Krug eingeladen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.