Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 11° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Wunstorf
Heiß begehrt bei den Luther Erstklässlern: Autogramme von Autorin Sabine Dahm und Maus-Aufkleber.

Echt schlau: Auf Kinderfragen findet die orangefarbene Maus immer eine passende Antwort. In mehreren Büchern hat Autorin Sabine Dahm diese zusammengefasst. Drei davon hat sie auf ihrer dreitägigen Lesereise - mit Stationen in den Grundschulen Steinhude, Luthe und der Oststadtschule - mit im Gepäck.

mehr
Junge von Auto erfasst

Ein kleiner Junge ist am Donnerstag bei einem Unfall in Uetze schwer verletzt worden. Der Dreijährige hatte sich von der Hand seiner Mutter gerissen und war auf die Straße gelaufen. Dort wurde er von einem Auto erfasst. Der Junge kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

mehr
Hänigsen
Auf der Henighuser Straße  werden die Fahrbahn und der rechte Gehweg erneuert sowie der linke unbefestigte Seitenstreifen gepflastert.

Die Henighuser Straße wird voraussichtlich ab Ende Juni gesperrt. Die Region Hannover will den Straßenzug vom Pappaul bis zur Einmündung der Altmerdingser Straße sanieren. „Wir streben an, die Arbeiten bis zum Jahresende abzuschließen“, sagt Regionssprecher Klaus Abelmann.

mehr
Sehnde
Der Herzschrittmacher an der Mittelstraße: Experten meinen, dass am Bestand des Edeka-Markts die Zukunft des Handels im Sehnder Ortszentrum hängt.

Sehnde muss den Einzelhandel im Bereich der Mittelstraße und am Marktplatz hegen, pflegen und möglichst sogar noch ausbauen. Das ist die wesentliche Aussage des neuen Einzelhandelskonzepts für die Stadt. Das Papier wurde in seiner vorläufigen Form jetzt vorgestellt. Im Juli will es der Rat verabschieden.

mehr
Sparringskampf in Hannover-Seelze
Geschafft: Taal Beshiru (links) und Drew Sarich nach dem Sparringskampf.

Der Rocky-Darsteller Drew Sarich boxt normalerweise nur bei Dreharbeiten in seiner Rolle als Rocky Balboa. In Seelze hat er sich jetzt aber in einem Sparringskampf einem echten Niedersachsenmeister im Superschwergewicht vom Box-Sport-Klub Hannover-Seelze gestellt.

mehr
Wedemark
Elke Schäfer (von links) stellt mit ihren Aktiven Bärbel Stöcker, Karin Cappel, Inge Wilkes und Mitbegründerin Monika Dannenberg die Arbeit ein.

17 Jahre hat der Wedemärker Verein Gegenwind gegen sexuellen Missbrauch an Kindern und Jugendlichen engagiert gearbeitet - jetzt stellt er seine Aktivitäten ein. Das Feld sei nun ausreichend bestellt, meint der Verein.

mehr
Eltze
Helmut Heim (von links), Wilfried Weichbrodt und Horst Wildhagen können im Heimatmuseum den Besuchern jetzt einen alten Gemischtwarenladen zeigen.

Heinrich Wredes Gemischtwarenladen ist längst ein Stück Dorfgeschichte. Der Heimatverein hat ihn zu neuem Leben erweckt. Im Dorfmuseum stellt er die Ladeneinrichtung aus. Sie ist die neueste Errungenschaft des Museums.

mehr
Evern
Den Spielplatz am Sportplatz in Evern will die Verwaltung erhalten, der Ortsrat fordert jedoch, dass dort endlich eine Drainage gelegt wird.

Nach dem Motto Qualität vor Quantität will die Stadt künftig 14 ihrer insgesamt 52 Spielplätze aufgeben. Die Spielplätze in Dolgen, Haimar und Evern sind aber nicht auf der Streichliste.

mehr
Wennigsen/Gehrden
Gründungsmitglied Hans-Joachim Stock zeigt alte Fotos und Zeitungsausschnitte aus seinem Archiv.

Die Handballspielgemeinschaft (HSG) Wennigsen/Gehrden feiert am Sonnabend, 30. Mai, ihr 40-jähriges Bestehen. Mit dem Zusammenschluss von Handballsparten verschiedener Vereine schufen die Gründungsmitglieder 1975 ein Novum im Großraum Hannover.

mehr
Rethmar
Bei den Schlosskonzerten genießt das Publikum Kammermusik im altehrwürdigen Gartensaal - im vergangenen Jahr gastierte dort auch das Ensemble Musical Playground.

Schlechte Nachrichten für Klassikfreunde: Die beliebte Reihe der Schlosskonzerte in Rethmar scheint sich nach 25 Jahren dem Ende zuzuneigen. Das befürchtet zumindest der Kulturverein, der die Konzertreihe organisiert.

mehr
Bissendorf-Wietze
Die Stelle stimmt, die Größe noch nicht: Mitglieder der Projektgruppe Glockenturm präsentieren vor der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze ein Modell.

„Ein Glockenturm für Bissendorf-Wietze“ lautet das Projekt und auch der Name der Projektgruppe, die innerhalb von zwei Jahren für die Realisierung 120.000 Euro sammeln will.

mehr
Gümmer
Mütter organisieren den Betrieb im Kindergarten Gümmer derzeit selbst - und stellen sich darauf ein, lange durchhalten zu müssen.

Sensationell: Gümmers Eltern betreiben den Kindergarten im Ort während des Streiks der Erzieherinnen notfalls bis zu den Sommerferien in Eigenregie weiter.

mehr
Region

MH Niedersachsen

HAZ-Fotowettbewerb 2014: „Meine Sommermomente“

Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ haben wir die schönsten Bilder unserer Leser gesucht. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.