Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Neustadt
Radfahren in Neustadt macht Spaß, finden Erika Barr und Brian Burke. Rund um Burkes Heimatstadt Manchester sei das Radwegenetz viel schlechter ausgebaut.

Ist Radfahren in Neustadt attraktiv? Allgemeiner Deutscher Fahrradclub (ADFC) und Stadtverwaltung rufen Radfahrer gemeinschaftlich dazu auf, sich bis Ende November am so genannten Fahrradklimatest zu beteiligen. Auch Politik und Verwaltung interessierten sich für die Auswertung, heißt es.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen
Die Homepage der Stadt ist in die Jahre gekommen - sie soll bis zum Frühjahr 2017 überarbeitet werden.

Wie informieren sich Laatzens Bewohner - und was fehlt? Die Stadt hat bei ihrer vierten Bürgerbefragung das Thema Öffentlichkeitsarbeit in den Vordergrund gestellt. Ergebnis: Für die Stadt-Homepage gab's eine glatte Drei - und die meisten beziehen ihre Informationen vor allem aus der Tageszeitung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Laatzen-Mitte
Als die Ortsfeuerwehr Laatzen am Donnerstagmorgen an der Wülferoder Straße eintraf, war die Polizei bereits mit der Evakuierung des fünfgeschossigen Hauses beschäftigt.

Schreck am Morgen: Die Polizei hat am Donnerstag gegen 8 Uhr ein fünfgeschossiges Haus an der Wülferoder Straße geräumt, nachdem ein 24-Jähriger aus dem Nachbarhaus Nachbar dort Rauch und das Piepen des Brandmelders gemeldet hatte. Wie sich herausstellte, war Essen angebrannt. Verletzt wurde niemand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Barsinghausen
Walter Krull (von links), Andreas Goltermann, Karin Dörner, Unser Barsinghausen-Vorsitzender Hendrik Mordfeld, Jochen Brauns und Baudirektor Tobias Fischer erläutern an einer Karte das MoWi-Veranstaltungskonzept.

Die Barsinghäuser Unternehmensschau wird im nächsten Jahr mit einem neuen Konzept wiederbelebt: Die Leistungsschau der heimischen Wirtschaft soll mit der traditionellen Autoschau zusammengelegt werden. Unter dem Namen Ausstellung für Mobilität und Wirtschaft (MoWi) wird die Veranstaltung in der Stadtmitte ausgerichtet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Streift hier ein Wolf umher? Der Hämeler Wald am Ostrand des Lehrter Stadtgebiets.

Ist der Wolf jetzt auch in Lehrte angekommen? Nach einem Bericht in der Peiner Allgemeinen Zeitung hat ein Radfahrer mit seinem Hund einen Wolf im Hämeler Wald gesehen. Möglich sei dies, sagen Tierexperten - doch es gebe bislang noch keine Beweise.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dollbergen
Die Altölraffinerie in Dollbergen wird Drehort für eine Tatortfolge mit Wotan Wilke Möhring.

Die Altölraffinerie Avista in Dollbergen wird Drehort für eine „Tatort“-Folge mit Kommissar Thorsten Falk – alias Wotan Wilke Möhring – und seiner neuen Partnerin, Kommissarin Julia Grosz, gespielt von Franziska Weisz.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
13 Mädchen und ein Junge: Schüler des MCG waren für zehn Tage im westfranzösischen Remiremont.

Der Schüleraustausch zwischen dem Matthias-Claudius-Gymnasium (MCG) und der Lycée André Malraux aus der französischen Stadt Remiremont besteht seit fast 15 Jahren. Im Sommer waren die Franzosen am Burgberg. Jetzt folgte der Gegenbesuch, der am Donnerstag endete.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sehnde
Das Lehrschwimmbecken in Höver.

Die neue Saison im Lehrschwimmbecken beginnt. Am Sonntag, 2. Oktober, öffnet das kleine Bad an der Schützenstraße um 8.30 Uhr seine Pforten. Bis zum Saisonende im nächsten Jahr ist es dann regelmäßig montags (auch am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober), mittwochs und freitags von 16 bis 20 Uhr sowie sonntags von 8.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
Werben für das große Festkonzert der Calenberger Cantorei in der Klosterkirche: Iris Wesely (von links), Hannelore Hübner, Chorleiter Ludwig Theis, Volker Grimsehl und Gerhild Voigtmann.

In der Klosterkirche feiert die Calenberger Cantorei am Sonnabend, 1. Oktober, in der Klosterkirche ihr bisher größtes Konzert. Zu hören sind ab 20 Uhr die Messe in D-Dur von Antonín Dvořák sowie die Psalmen-Kantate „Wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser“ von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lehrte
Die Sanierung der westlichen Goethestraße verläuft nicht ohne Komplikationen.

Bei der Sanierung an der Goethestraße gibt es böse Überraschungen. Anwohner sprechen von unkoordinierten Arbeiten und Pannen. Die Stadtverwaltung nennt indes "viele Kleinigkeiten", die das Projekt behindern - darunter die nicht kalkulierte Entsorgung von belastetem Boden. Der Termin für die Fertigstellung der Straße verschiebt sich wohl ins Frühjahr 2017.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wunstorf
Der Kneipp-Verein bietet zwei verschiedene Wanderungen an.

Der Kneipp-Verein startet sportlich in den Herbst. Der Ausflug der Sportwandergruppe führt durch den Teutoburger Wald. Die Wald- und Wiesenwanderer planen eine Tour zu den Kreuzteichen in Riddagshausen (Braunschweig).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wennigsen
In Wennigsen fehlen Kita- und Krippenplätze.

Die Gemeinde Wennigsen hat noch viele Aufgaben vor sich, einige hat sie aber bereits erfüllt - teilweise sogar mehr als nötig. Das war der Tenor der Sozialausschuss-Sitzung, bei dem die Themen Flüchtlinge und Kinderbetreuung im Mittelpunkt standen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Fotowettbewerb: HAZ-Leser fotografieren den Sommer

Beim Fotowettbewerb "Festgehalten" im Sommer 2016 senden HAZ-Leser ihre schönsten Fotos aus Hannover.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.