Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 1° wolkig

Navigation:
Übersicht
Langenhagen
Wieder festen Boden unter den Füßen: Das Fundament der Skulptur an der Schützenstraße ist erneuert worden.

Die markante Skulptur hat mehr als 15 Jahre lang eine Verbindung zwischen dem Hotel-Kino-Komplex an der Schützenstraße und dem Marktplatz geschaffen – dann löste sich das Fundament auf. Seit wenigen Tagen aber glänzt der sogenannte Rote Fuß des Düsseldorfer Bildhauers Till Hausmann wieder auf dem Platz vor dem Achat-Hotel.

mehr
Großburgwedel
Ein Feuerwehrmann mit Atemschutzgerät deckt Teile des Dachs ab.

Unachtsamkeit hat am Sonntagabend offenbar zum Brand eines Dachstuhl geführt. Ein Bewohner soll ei brennendes Stück Papier in der Dachrinne entsorgt haben.

mehr
Altwarmbüchen
Die einen fahren bereits los, die anderen haben vor der Ausfahrt noch Zeit zu fachsimpeln und Erinnerungsfotos zu machen.

Glänzender Lack, viel Chrom und Ledersitze, die wie Sessel anmuten: Oldtimerfans sind am Wochenende in Altwarmbüchen auf ihre Kosten gekommen.

mehr
Sehnde
Eines der wichtigsten Projekte in Jochen Köpfers erster Amtszeit als Stadtbrandmeister: der Anbau an das Feuerwehrhaus in Rethmar.

Stadtbrandmeister Jochen Köpfer will für eine weitere Amtszeit kandidieren. Da derzeit kein Gegenkandidat in Sicht ist, wird der aktuelle wohl auch der neue Stadtbrandmeister sein.

mehr
Letter
Ralf Büsing (von links), Tim Hohmann, Nico Zocher und Matthias Bachmann sind stolz auf ihre nostalgischen Erinnerungsstücke.

Drei Tage lang hat sich auf dem Gelände des Motorsportclubs (MSC) am Kanal alles um die originellen Ost-Zweiräder gedreht, die in der ehemaligen DDR zum alltäglichen Bild auf den Straßen gehörten. Auch sogenannte IFA-Fahrzeuge, Trabanten und Ost-Wohnwagen hatten sich auf den Weg zum zweiten Treffen der Simson-Freunde gemacht.

mehr
Uetze

Ein Streit zwischen einem Pizzaboten und einem 26-jährigen Kunden ist am Freitagabend eskaliert. Als der 26-Jährige zum Zahlen gebeten wurde, zog er eine Pistole und bedrohte den Lieferanten.

mehr
Burgdorf
Die Polizei muss am Sonnabend einen Unfall zwischen einem Linienbus und einem Auto aufnehmen.

Ein Linienbus und ein Auto sind im Kreuzungsbereich Peiner Weg/Kantstraße/Reuterstraße zusammengestoßen. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden von rund 11.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

mehr
Neustadt

Die Zahl 45 ist von Bedeutung innerhalb einer Verwaltung: Sinkt die Zahl von Frauen oder Männern in einer Dienststelle unter diese Prozentmarke, gilt das betreffende Geschlecht als „unterrepräsentiert“.

mehr
Wunstorf
Ortsbrandmeister Oliver Keuck verweist auf den Aktionstag.

Viele andere Ortsfeuerwehren haben sie schon, die Schwerpunktwehr der Kernstadt will jetzt nachziehen und eine Kinderfeuerwehr gründen. An einem Kinderaktionstag am Sonnabend, 6. September, können sich Nachwuchs und Eltern informieren.

mehr
Nach Giftunfall in Burgdorf
Beim Brand bei Gutenberg-Läufer in Burgdorf werden 30 Feuerwehrleute verletzt.

Alle 30 Feuerwehrleute, die beim Brand der Produktionshalle von Gutenberg-Läufer verletzt wurden, sind inzwischen aus den Kliniken entlassen. Zehn Einsatzkräfte sollen sich laut Stadtbrandmeister Ulf Anderson in psychologische Behandlung begeben haben.

mehr
Hemmingen-Westerfeld

In der Nacht zu Sonnabend ist aus bisher unbekannter Ursache gegen 2.15 Uhr ein Fiat Punto am Köllnbrinkweg in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hatte ein 29-jähriger Anwohner in der Nacht Rauch bemerkt, den brennenden Fiat am Fahrbahnrand gesehen und die Rettungskräfte alarmiert.

mehr
Region

MH Niedersachsen

HAZ-Fotowettbewerb 2014: „Meine Sommermomente“

Unter dem Motto „Meine Sommermomente in der Region“ haben wir die schönsten Bilder unserer Leser gesucht. Klicken Sie sich hier durch die Einsendungen.