Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Uetze
Das Hänigser Sportheim ist 1961 gebaut worden und inzwischen sanierungsbedürftig.
Uetze

Das Hänigser Sportheim muss saniert werden. Nach Ansicht von Bürgermeister Werner Backeberg sind die Kosten von 1,45 Millionen Euro aber nicht zu verantworten. 

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
JohnnyB. lässt die Puppen tanzen
"Ebbe" heißt das Kinderstück, das das Theater Metronom am Sonntag im JohnnyB. aufführt.

Es ist Herbst und damit Zeit für das Sonntagstheater im Jugend- und Kulturhaus an der Sorgenser Straße. Der Vorhang hebt sich am 19. November um 15.30 Uhr für das Stück „Ebbe“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Helga Hennigs hat bei ihrer Verabschiedung viel Spaß.
Uetze Übungsleiterin Helga Hennigs sagt Adieu

Helga Hennigs aus Dollbergen ist zwölf Jahre lang Übungsleiterin der Gesundheitssportsparte des VfL Uetze gewesen. Jetzt gibt sie ihre Gruppen an Dorothea Grundstedt und Anke Brammer ab.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Auf einem Acker am Schwüblingser Kreisel stellen Landwirte ein großes Plakat auf, um ihre Forderungen zum Bau der unterirdischen Stromtrasse Südlink durch ihre Felder für die Allgemeinheit deutlich zu machen.
Uetze/Burgdorf Südlink: Bauern fordern Nutzungsentgelt für Äcker

Der Bau der Stromautobahn Südlink dürfe nicht zu Lasten der Landwirtschaft gehen. Dieser Forderung wollen die Bauern mit ihrer jüngsten Aktion am Schwüblingser Kreisel Nachdruck verleihen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6x7t6nw5xc5pbtgb8j6
Laternen und Fackeln ziehen durch Krätze

Fotostrecke Uetze: Laternen und Fackeln ziehen durch Krätze

Uetze
Wotan Wilke Möhring und Julia Grosz auf der Fuhsestraße in Dollbergen in einer Drehpause.

Dollbergen kommt am Sonntag, 26. November, ganz groß raus – als Schauplatz des Tatorts „Böser Boden“ mit Wotan Wilke Möhring. Dazu organisiert die HAZ im Gasthaus Höbbel ein Public Viewing.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die Tinnenstraße ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Daher dürfen dort Autos nur auf gekennzeichneten Parkplätzen abgestellt werden.

Der Ortsrat Katensen lehnt die Umwandlung der Tinnenstraße in eine Tempo-30-Zone ab. Sie soll Spielstraße bleiben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
In der Johannes-der-Täufer-Kirche wird am Buß- und Bettag der zentrale Gottesdienst für alle Kirchen im Gemeindegebiet gefeiert.

Am Buß- und Bettag, 22. November, feiern die Uetzer Kirchengemeinden einen zentralen Gottesdienst. Als Gast wird der ehemalige Superintendent Ralph Charbonnier erwartet.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Für die Erweiterung des Werksgeländes der Avista Oil AG ist die Ackerfläche (im Vordergrund) im Norden der Altölraffinerie vorgesehen.

Der Ortsrat Dollbergen will der Avista Oil AG bei der geplanten Erweiterung ihrer Raffinerie keine Steine in den Weg legen. Er hat den Bebauungsplanentwurf gebilligt.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Schützenchef Donald Albrecht steht neben dem Transparent an der Gifhorner Straße, mit dem der Verein für den Wettkampftag wirbt.

Die Uetzer Luftpistolenschützen fiebern ihrem ersten Heimwettkampf in der ersten Bundesliga entgegen. Der Schützenverein hat im Vorfeld einen großen organisatorischen Aufwand zu bewältigen. 

  • Kommentare
mehr
Uetze
Einbrecher haben zwei Wohnhäuser in Uetze heimgesucht.

Gleich zweimal haben Einbrecher in Uetze zugeschlagen. Sie durchsuchten Häuser an der Straße Am Schachtacker und an der Flütjenburgstraße nach Wertgegenständen.

  • Kommentare
mehr
Burgdorf
Die katholischen Kirchengemeinden bereiten die Sternsingeraktion vor.

Die katholische St. Nikolausgemeinde sucht noch Kinder und Jugendliche, die zum Jahresbeginn als Sternsinger für Kinder in Not sammeln.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die Dedenhausener Zukunftswerkstatt will das Erscheinungsbild des Festplatzes verbessern.

Gemeinde soll 3000 Euro zur Verfügung stellen, damit die Dedenhausener Zukunftswerkstatt den Festplatz des Ortes aufmöbeln kann.

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Uetze in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 140,56 km²
  • Einwohner : ca. 20.000
  • Bevölkerungsdichte : 143 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31311 
  • Ortsvorwahlen : 05147, 05173, 05175, 05177
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Marktstraße 9, 31311 Uetze, Telefon (05173) 97000