Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Dedenhausen
Dedenhausen
Uetze
Die Feuerwehren aus Uetze, Dedenhausen und Eltze sowie die Messgruppe aus Hänigsen sind in der Nacht bei einem Brand auf dem Gelände des Entsorgungsunternehmens Remondis gefordert.

Nächtlicher Einsatz für die Freiwilligen Feuerwehren Uetze, Eltze, Dedenhausen und Hänigsen: Am Freitag gegen 0.20 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Recyclingbetrieb Remondis Alarm aus. Auf dem Betriebshof war Feuer ausgebrochen. Erst gegen 5 Uhr am Morgen konnten die Einsatzkräfte abrücken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Thomas Müller ist als Leiter des Fachbereichs I unter anderem für die Finanzverwaltung der Gemeinde zuständig.

Keine leichte Aufgabe hat Thomas Müller vor rund 100 Tagen übernommen. Als neuer Leiter des Fachbereichs I ist er quasi Zahlmeister der Gemeinde Uetze. Doch Geld zum Ausgeben hat er nicht. Die finanzielle Lage der Gemeinde ist sehr schlecht. Da macht Müller sich nichts vor.

mehr
Uetze
Mehr als 30 Sängerinnen und Sänger gehören zu Chorange, am Sonnabend sind sie in der Uetzer Kirche zu hören.e

Musik zum Träumen - das bietet die Summer Night Music, zu der die Sängerinnen und Sänger von Chorange für Sonnabendabend, 17. Juni, in die Johannes-der-Täufer-Kirche in Uetze einladen.

mehr
Uetze
Der Flugtag der MFG Uetze erweist sich wieder einmal als Publikumsmagnet.

Fast 100 Modellflugpiloten haben am Pfingstsonntag mit Loopings, Rollen und andere Flugfiguren rund 1000 Zuschauer auf das Gelände der Modellfluggruppe (MFG) Uetze gelockt. Ob sie sich dort auch in Zukunft treffen können, ist ungewiss: Westlich des Flugplatzes sind drei Windräder geplant.

mehr
Uetze
Zwischen der Regionsgrenze und der Autobahn 2 haben Landwirte und Anwohner - hier im Bereich Schwüblingsen - Mitte Mai mit ihren Traktoren symbolisch die Dimension der künftigen Südlink-Trasse dargestellt.

Die Gemeinde lädt für Donnerstag, 8. Juni, alle Ortsräte, Ratsvertreter und Bürger zu einer Info- und Beratungsveranstaltung über die geplante Stromtrasse Südlink ein. Aus den Hinweisen und Vorschlägen wird die Gemeinde ihre offizielle Stellungnahme für die Antragskonferenz formulieren.

mehr
Sehnde
Kümmern sich um das neue VHS-Projekt: Leiterin Elke Vaihinger (von links), Koordinatorin Stefanie Baier und Projektvertreterin Sonia Poch.

Seit zehn Jahren gibt es das Projekt "Miteinander in Toleranz" (MIT) der Region Hannover, bei der muttersprachliche Mentoren solche Migranten unterstützen, die Hilfe bei Behördengängen oder bei dem Start in eine Ausbildung benötigen. Jetzt bietet die Volkshochschule auch in Sehnde eine Anlaufstelle an.

mehr
Uetze
Auf dem Kartoffelroder von Bernd Gellermann arbeiten zurzeit Familienangehörige, zwei Angestellte und zwei Erntehelfer.

Die erste Lektion des Kartoffelrodens lerne ich noch zu ebener Erde und ehe ich die erste Annabelle des Tages in die Hand nehme: Handschuhe schaden bei der Arbeit in der Landwirtschaft nicht. Nun ja, als Stadtmensch hätte sogar ich darauf kommen können. Aber nun hilft nur die Wurzelbürste.

mehr
Uetze
Bürgermeister Werner Backeberg und Erste Gemeinderätin Ursula Tesch (rechts) überreichen der neuen Gleichstellungsbeauftragten Luisa Arndt Willkommensgeschenke.

Die Gemeinde hat eine neue hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte. Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung die 28-jährige Luisa Arndt einstimmig gewählt.

mehr
Uetze
Auch bei den Feierabend-Radtouren des ADFC, die auf dem Hindenburgplatz starten, können Uetzer Kilometer für das Stadtradeln sammeln.

Am Sonntag, 28. Mai, fällt der Startschuss für das Stadtradeln in der Region Hannover. Radfahrer aus Uetze können sich der Sternfahrt zum Opernplatz nach Hannover anschließen. Abfahrt ist um 8.10 Uhr auf dem Hindenburgplatz.

mehr
Uetze
Bürgerkönig Peter Jäschke freut sich mit seiner Frau Brunhilde über den gewonnenen Königstitel.

Wo werfen kräftige Männer die Schützenkönige dreimal in die Luft? Beim Volksfest in Dedenhausen. Ohne mit der Wimper zu zucken, haben Bürgerkönig Peter Jäschke und Damenköngin Cristina Dorn diesen nicht ungefährlichen Brauch über sich ergehen lassen

mehr
Uetze
Die Radfahrer aus Uetze und Burgdorf begleiten NDR-Moderatorin Heike Götz auf der Route "Vom Fachwerk über Backsteingotik zu Bauhaus".

Insgesamt 62 Kilometer lang die neue Fahrradroute "Von Fachwerk über Backsteingotik zu Bauhaus", die die ADFC-Mitglieder aus Burgdorf und Uetze entwickelt haben. Seit Kurzem ziert ein Wappen die Strecke, die zudem am 14. Mai im Mittelpunkt der NDR-Sendung "Landpartie" steht.

mehr
Uetze
Ein Kartoffelacker nach einer langen Frostnacht, auf den Blättern hat sich Eis gebildet.

Der späte Frost bereitet den Landwirten schlaflose Nächte. Und das nicht nur, weil sie sich um ihre Frühkartoffeln auf den Äckern sorgen. Vielmehr sind die Bauern die ganze Nacht unterwegs, um die Frostschutzberegnungen am Laufe zu halten.

mehr
1 3 4 ... 20
doc6vgd9d4cfauccy339ma
Kaiser- und Marktstraße werden gesperrt

Fotostrecke Uetze: Kaiser- und Marktstraße werden gesperrt