Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dedenhausen
Dedenhausen
Burgdorf
Dieser Modellbauer aus Bremen löst seine Gebäudesammlung auf und verkauft die Schmuckstücke der Börse.

Das Veranstaltungszentrum StadtHaus verwandelt sich am Montag, 1. Mai, in ein Eldorado für Fans von Modelleisenbahnen. Zum dritten Mal richtet Matthias Lübker die Modellbahn- und Spielzeugbörse in Burgdorf aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Ursula Düsterbeck (links) und Ruth Andresen werben dafür, die neue Möglichkeit zu nutzen, als Kunde der Gemeindebüchereien elektronische Medien online auszuleihen.

In den Büchereien der Gemeinde Uetze beginnt am Dienstag, 2. Mai, ein neues Zeitalter. An diesem Tag fällt der Startschuss für die Online-Ausleihe. "Wir haben auf einen Schlag mehr als 20.000 Medien mehr im Angebot", sagt Ursula Düsterbeck, die im Rathaus für die Büchereien zuständig ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Soll Uetze sich als Freizeitland noch stärker positionieren oder sich ein neues Leitbild geben? Der Irenensee, in dem sich im Sommer vortrefflich baden und paddeln lässt, gehört zweifelsfrei zu den Attraktion, die Besucher in die Gemeinde locken.

Eine Denkfabrik „Uetze 2030“ soll der Gemeinde nach dem Willen der BALU-Ratsfraktion den Weg in eine bessere Zukunft weisen. Fraktionschef Oliver Wempe hat beantragt, eine solche Denkfabrik einzurichten, in der außer Ratsmitgliedern und Vertretern der Verwaltung auch Einwohner mitarbeiten sollen.

mehr
Burgdorf
Nachtigallmännchen beherrschen komplizierte Tonfolgen. Auch im Stadtpark ist der seltene Vogel zu hören.

Zu einer Vogelwanderung durch den Stadtpark lädt der örtliche Naturschutzbund (Nabu) für Sonntagvormittag, 30. April, ein. Ernst Schmidt will den Teilnehmern beim Rundgang die reiche Vogelwelt des mehrere Hektar großen Areals zwischen Aue und Gümmekanal vorstellen.

mehr
Uetze
Das Übungsgelände der Dollberger Feuerwehr ist jetzt mit einem Flatterband abgesperrt. Damit will die Feuerwehr signalisieren, dass das Areal keine Freilauffläche für Hunde ist.

Dollbergens Ortsbrandmeister Thomas Rolle ist stinksauer: Er will nicht länger hinnehmen, dass Gassigänger den Übungsplatz der Feuerwehr als Hundeklo missbrauchen. Deshalb ist das Übungsgelände jetzt mit einem Flatterband abgesperrt - in der Hoffnung, dass die Hundehalter dies respektieren.

mehr
Uetze
Das Katastrophenschutzfahrzeug, das 30 Jahre lang der Dollberger Feuerwehr zur Verfügung stand, wird demnächst verschrottet.

Jetzt ist es amtlich: Das bei der Dollberger Ortsfeuerwehr stationierte Katastrophenschutzfahrzeug LF 16-TS des Bundes wird verschrottet. Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Polizeidirektion Hannover hat es endgültig stillgelegt.

mehr
Uetze
Im Hänigser Jugendtreff im Haus am Pappaul wird in der ersten Maiwoche ein Escape-Room eingerichtet.

Der Jugendtreff im Haus am Pappaul verwandelt sich in der ersten Maiwoche in einen sogenannten Escape-Room. Wer sich einschließen lassen will, kann sich beim Team Jugend der Gemeinde Uetze anmelden.

mehr
Uetze
In Dedenhausen steigen auch viele Pendler aus den Nachbargemeinden in den Zug nach Hannover ein.

Der Dedenhausener Arbeitskreis "Unser Dorf - Unsere Zukunft" arbeitet mit der Eltzer Ideenwerkstatt und der Zukunftswerkstatt "Wehnsen-Eickenrode-Plockhorst" zusammen. Gemeinsam wollen sie die Verkehrinfrastruktur für die Einwohner der fünf Dörfer verbessern.

mehr
Burgdorf
Heinrich Raupers (stehend) meldet sich bei der historischen Ortsratssitzung 2011 auf dem Lindenbrink in Otze zu Wort.

Heinrich Raupers, Landwirt und Ehrenvorsitzender der Otzer Arbeitsgemeinschaft (AG) Dorf, ist jetzt im Alter von 90 Jahren gestorben. Raupers war Gründungsmitglied und später zwölf Jahre lang Vorsitzender der AG Dorf, die das Fachwerkensemble am Backhausplatz geschaffen hat.

mehr
Uetze
Das Midnight Story Orchestra aus Nürnberg mit dem Hänigser Florian Bührich (Zweiter von links) am Marimbaphone ist am 29. April in Schulaula zu erleben.

Das Nürnberger Midnight Story Orchestra gastiert am Sonnabend, 29. April, in Hänigsen mit dem Hörspielkonzert "Die Elexiere des Teufels" frei nach E.T.A Hoffmann (1776 bis 1882). Für Orchestermitglied Florian Bührich ist der Auftritt ein Heimspiel, denn er ist in Hänigsen aufgewachsen.

mehr
Uetze
So nicht: Öffentliche Abfallkörbe sind nicht zur Entsorgung des Hausmülls gedacht.

Der sorglose Umgang etlicher Zeitgenossen mit Abfall aller Art kostet die Gemeinde jedes Jahr Tausende Euro - mit steigender Tendenz. Statt den Haushaltsabfall von der Müllabfuhr abholen zu lassen, stopfen sie ihn tütenweise in Abfallkörbe oder werfen ihn in Gräben und auf Grünflächen.

mehr
Uetze
Die Fuhse treibt das Mühlenrad in Eltze an.

Wann klappert eine Mühle?: Das wird Peter Doms am Mittwochabend erklären. Der Vorsitzende des Heimatbunds Uetze stellt in einem Lichtbildervortrag historische Mühlen im Gemeindegebiet und darüber hinaus vor.

mehr
1 3 4 ... 19
doc6ulizvxf0s4joh22a8p
Schule bangt um ihren großen Pausenhof

Fotostrecke Uetze: Schule bangt um ihren großen Pausenhof