Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Hänigsen
Hänigsen
Uetze/Burgdorf
Naturschutzbeauftragter Erhard Zander zeigt, wie weit die Schleiereule sich schon entwickelt hat.

Wie leben eigentlich kleine Schleiereulen in ihren ersten Wochen? Und kann man Storchmännchen von -weibchen unterscheiden? Bei einem ornithologischen Spaziergang hat Naturschutzbeauftragter Erhard Zander gezeigt, wie es in der Kinderstube dieser Tiere aussieht.

mehr
Uetze
Thomas Müller ist als Leiter des Fachbereichs I unter anderem für die Finanzverwaltung der Gemeinde zuständig.

Keine leichte Aufgabe hat Thomas Müller vor rund 100 Tagen übernommen. Als neuer Leiter des Fachbereichs I ist er quasi Zahlmeister der Gemeinde Uetze. Doch Geld zum Ausgeben hat er nicht. Die finanzielle Lage der Gemeinde ist sehr schlecht. Da macht Müller sich nichts vor.

mehr
Uetze
Ein Baggerfahrer räumt den Schutt des früheren Supermarkt-Gebäudes beiseite.

Der frühere Hänigser Edeka-Markt an der Obershagener Straße ist endgültig Geschichte: Das Unternehmen Spies Massivhaus aus Hillerse hat das seit Jahren leer stehende Ladengebäude abreißen lassen, um Platz für Wohnhäuser zu schaffen.

mehr
Uetze
Mehr als 30 Sängerinnen und Sänger gehören zu Chorange, am Sonnabend sind sie in der Uetzer Kirche zu hören.e

Musik zum Träumen - das bietet die Summer Night Music, zu der die Sängerinnen und Sänger von Chorange für Sonnabendabend, 17. Juni, in die Johannes-der-Täufer-Kirche in Uetze einladen.

mehr
Uetze
In die Kinderstube der Schleiereulen schauen der Naturschutzbund und seine Gäste in Hänigsen.

Eine Exkursion zu den Kinderstuben von Schleiereulen und Weißstörchen unternimmt der Naturschutzbund Burgdorf, Lehrte und Uetze am Sonntag, 25. Juni. Der Ausflug führt Mitglieder und Gäste zu den Brutplätzen in Hänigsen.

mehr
Burgdorf
Mit Schutzanzügen und unter Atemschutz ziehen die Feuerwehrleute den Abfall vom Aha-Wagen, um an die Druckbehälter zu gelangen.

Einen ABC-Alarm haben am Sonnabend zwei Mitarbeiter des Abfallentsorgers (Aha) ausgelöst: Sie leerten am Vormittag die Papiercontainer in Otze und packten dabei auch einen Karton aus Pappe in ihren Wagen. Dieser enthielt allerdings zwei 12-Liter Druckbehälter mit Kühlflüssigkeit.

mehr
Uetze
Schulleiterin Kerstin Ackermann (Mitte, helle Jacke) zeigt den Gästen in der Hänigser Schule den Klassenraum einer ersten Klasse.

Da wurden Erinnerungen an die eigene Schulzeit wach: Rund 20 ältere Hänigser haben sich bei der Veranstaltungsreihe "Klönschnack und mehr" des Deutschen Roten Kreuzes von der Rektorin Kerstin Ackermann die Hänigser Schule zeigen lassen.

mehr
Uetze
Der Flugtag der MFG Uetze erweist sich wieder einmal als Publikumsmagnet.

Fast 100 Modellflugpiloten haben am Pfingstsonntag mit Loopings, Rollen und andere Flugfiguren rund 1000 Zuschauer auf das Gelände der Modellfluggruppe (MFG) Uetze gelockt. Ob sie sich dort auch in Zukunft treffen können, ist ungewiss: Westlich des Flugplatzes sind drei Windräder geplant.

mehr
Uetze
Im Gebäude Mittelstraße 2 sind der Dorftreff, die Werkstatt der Kunstspirale, die Gemeindebücherei und die Verwaltungsnebenstelle der Gemeinde sowie Wohnungen.

Der Hänigser Ortsrat plädiert dafür, das Gebäude Mittelstraße 2 zu sanieren, damit dort Dorftreff, Kunstspirale, Bücherei und Verwaltungsnebenstelle bleiben können. Die Entscheidung trifft letztlich aber der Gemeinderat.

mehr
Uetze
Zwischen der Regionsgrenze und der Autobahn 2 haben Landwirte und Anwohner - hier im Bereich Schwüblingsen - Mitte Mai mit ihren Traktoren symbolisch die Dimension der künftigen Südlink-Trasse dargestellt.

Die Gemeinde lädt für Donnerstag, 8. Juni, alle Ortsräte, Ratsvertreter und Bürger zu einer Info- und Beratungsveranstaltung über die geplante Stromtrasse Südlink ein. Aus den Hinweisen und Vorschlägen wird die Gemeinde ihre offizielle Stellungnahme für die Antragskonferenz formulieren.

mehr
Sehnde
Kümmern sich um das neue VHS-Projekt: Leiterin Elke Vaihinger (von links), Koordinatorin Stefanie Baier und Projektvertreterin Sonia Poch.

Seit zehn Jahren gibt es das Projekt "Miteinander in Toleranz" (MIT) der Region Hannover, bei der muttersprachliche Mentoren solche Migranten unterstützen, die Hilfe bei Behördengängen oder bei dem Start in eine Ausbildung benötigen. Jetzt bietet die Volkshochschule auch in Sehnde eine Anlaufstelle an.

mehr
Uetze
Bürgermeister Werner Backeberg und Erste Gemeinderätin Ursula Tesch (rechts) überreichen der neuen Gleichstellungsbeauftragten Luisa Arndt Willkommensgeschenke.

Die Gemeinde hat eine neue hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte. Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung die 28-jährige Luisa Arndt einstimmig gewählt.

mehr
1 3 4 ... 45
doc6vj0s2y4f784d3hsl5e
Zu Besuch bei Familie Schleiereule

Fotostrecke Uetze: Zu Besuch bei Familie Schleiereule