Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Katensen
Katensen
Burgdorf
Die Kinderbuchautorin Meike Habestock liest am Sonnabend in Wegeners Buchhandlung aus ihrem neuen Anton-Buch.

Der Stadtmarketingverein (SMB) will Burgdorf am Sonnabend, 10. Dezember, zu einem Einkaufsparadies für Familien machen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Die Gemeinden in Burgdorf, Uetze, Lehrte und Sehnde werden künftig von einem gemeinsamen Pastoralteam betreut.

Die katholische St.-Nikolaus-Gemeinde erwartet am Dienstag, 13. Dezember, den Leiter der Personalabteilung des Bistums Hildesheim, Christian Hennecke. Er wird mit den Gemeindemitgliedern über die Personalentwicklung sprechen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgdorf
Dieses Hexenhaus, gebacken von Bäcker Rückriem, wird am Sonnabend auf dem Wochenmarkt für einen guten Zweck versteigert.

Auf dem Wochenmarkt geht es am Sonnabend, 10. Dezember, weihnachtlich zu. Die Marktleiter haben gemeinsam mit den Händlern ein Weihnachtsfest mit Tannenbaumschmücken und Hexenhausversteigerung vorbereitet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Familien müssen ihre Kinder jetzt für das neue Kita-Jahr anmelden.

Bis spätestens zum 
30. Dezember 2016 müssen sich Eltern und Sorgeberechtigte bei der Gemeindeverwaltung Uetze melden, deren Kinder im nächsten Kita-Jahr eine Krippe oder Kita besuchen sollen. Der Stichtag für die Anmeldung gilt auch für die Hortgruppen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Abdullah Pamukcu betreibt seit Kurzem an der Katenser Hauptstraße einen Kiosk mit Snackbar. Seine Frau Rosalie hilft ihm gelegentlich.

Überall schließen in kleinen Dörfern Läden. Entgegen dem Trend gibt es in Katensen wieder eine Einkaufsmöglichkeit, und die ist sogar täglich geöffnet. Abdullah Pamukcu hat im früheren Lebensmittelgeschäft Meier einen Kiosk mit Snackbar eröffnet.

mehr
Uetze
Der Friedhof in Eltze gehört der Gemeinde Uetze.

Die Gebühren für die 30-jährige Nutzung der Grabstellen auf den Friedhöfen der Gemeinde Uetze sollen zum 1. Januar steigen. Das hat der Ratsausschuss für Verkehr, Umwelt und Planung bei einer Enthaltung empfohlen. Die Preise für das Ausheben und Verfüllen eines Grabes werden hingegen wohl fallen.

mehr
Burgdorf/Uetze
Die Baustelle für die acht Erdkabel der Südlink-Trasse wird etwa 60 Meter breit sein. Die Trasse selbst soll laut Tennet aber nur 30 Meter breit sein.

Fünf kritische Punkte hat Burgdorf auf dem Trassenkorridor des Südlinks im Bereich des Stadtgebiets ausgemacht: Dazu gehören das Segelfluggelände und empfindliche Moorflächen. Die Gemeinde Uetze richtet den Fokus in ihrer Stellungnahme auf den Engpass zwischen Hänigsen und dem Ortsteil Riedel.

mehr
Uetze
Der Windpark Uetze Süd soll 2017/18 repowert werden.

33 Windräder produzieren derzeit in der Gemeinde Uetze Strom. In den nächsten Jahren werden voraussichtlich mindestens 13 weitere hinzukommen. Außerdem plant die Firma Baywa r.e., ihre Windparks Uetze Süd und Uetze Nordost zu repowern, also bestehende Anlagen durch leistungsfähigere zu ersetzen.

mehr
Burgdorf: Unfall bei Beinhorn
Polizei sucht nach dem Unfall auf der B 188 Zeugen der schweren Straßenverkehrsgefährdung.

Ein 39-jähriger Fahrer eines VW-Busses ist am Donnerstagmittag nur knapp einem Frontalzusammenstoß mit einem Sattelzug entgangen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ereignete sich der Unfall um 11.30 Uhr auf der Brücke über die Bundesstraße 3 in Höhe der Anschlussstelle zur B 188.

mehr
Uetze/Lehrte
Diese 120 Enten auf dem Hof Stolze in Schwüblingsen haben bereits ihren mit Stroh ausgelegten Stall bezogen. Diesen dürfen sie nicht mehr verlassen - so sehen es die Auflagen der Region Hannover vor.

„Seit dem Morgen sind alle Enten, Gänse und Hähnchen drin“, sagte Michael Stolze, dessen Sohn Hendrik den Biobetrieb in Schwüblingsen leitet, am Donnerstagvormittag. Das Veterinäramt hat für alle Geflügelhalter in der Region Hannover eine Stallpflicht verhängt. Sie gilt ab Freitag.

mehr
Ausstallungspflicht
Auch Mästhähnchen, die wie diese Tiere in Schwüblingsen draußen gehalten werden, müssen ab Freitag in den Stall, damit sie sich nicht mit der Vogelgrippe infizieren.

Geflügelhalter, Katzen- und Hundehalter aufgepasst: Ab Freitag muss das gesamte Federvieh in der Region Hannover im Stall bleiben. Und in zehn Orten an der Grenze zum Landkreis Peine dürfen auch Hunde und Katzen nicht mehr frei laufen.

mehr
Uetze
Diesem Eltzer Wohnhaus ist nicht mehr anzusehen, dass sich in dem Gebäude früher einmal ein Edeka-Laden befand.

Das Konzept der Ideenwerkstatt für die Eröffnung eines Dorfladens in Eltze steht. "Das soll ein kleiner Supermarkt werden, in dem man von frischen Lebensmitteln über Hygieneartikel bis zu Putzmittel alles für den täglichen Bedarf bekommen kann", sagt Ortrud Sander, Sprecherin der Ideenwerkstatt.

mehr
1 3 4 ... 12
doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land