Volltextsuche über das Angebot:

14°/ 2° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Uetze
Vizeschulleiterin Janett Bierwisch (links) und die Didaktische Leiterin der IGS, Peggy Richert, sind froh, dass die IGS mit einem eigenen pädagogischen Konzept ins kommende Schuljahr gehen wird.

Allen kräfteraubenden Reibungen um Räume im Schulzentrum Uetze zum Trotz hat die noch junge Aurelia-Wald-Gesamtschule ein neues pädagogisches Konzept erarbeitet. Lernwerkstätten, Lernbüros und Projektarbeit sind die Säulen des Konzepts überschrieben, mit der die Schule ins neue Schuljahr gehen will.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze/Burgdorf
Der Radweg an der Bundesstraße 188 endet in Altmerdingsen am Ortsausgang Richtung Burgdorf. Auch Friedrich Niemann hält eine Verlängerung des Radweges bis nach Hülptingsen für notwendig.

Einen Radweg entlang der B 188 zwischen Altmerdingsen und Hülptingsen fordert der SPD-Regionsabgeordnete Jürgen Buchholz aus Dollbergen. Er stellt den Antrag, den Lückenschluss in den Bundesverkehrswegeplan 2030 aufzunehmen.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die Hausbesitzer am Entenschnabel im Spreewaldseengebiet zeigen laut Klimaschutzagentur bislang wenig Interesse an einer Energieberatung.

Im September will die Klimaschutzagentur der Region das Energiesparkonzept für die Siedlung an den Spreewaldseen fertig haben. Es wird Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, wie die Bewohner den Energiebedarf für ihre Immobilien senken können – zum Beispiel mit Wärmepumpen für Luft, Boden oder Wasser.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die SPD will Inge Hennigs als Ratsvorsitzende vorschlagen.

Die stellvertretende Bürgermeisterin und Ratsfrau Inge Hennigs (SPD) aus Eltze soll Ratsvorsitzende werden. Die SPD wird sie in der nächsten Ratssitzung als Hartmut Schultes (SPD) Nachfolgerin vorschlagen

  • Kommentare
mehr
Hänigsen
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise.

800 Euro Schaden hat ein Randalierer am jüngsten Wochenende angerichtet, indem er mutwillig den Lack an zwei geparkten Fahrzeugen in Hänigsen beschädigte.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Hobbykünstlerin Doris Schobel (Maren Gille) präsentiert ihrem Neffen Oliver Schobel (Nils Veith) ihr vermeintliches Kunstwerk „Abendstimmung im Fuhsetal“.

Ein schwarzer Kater, der auch nach seinem Ableben für Verwirrung sorgt. Ein verschwundenes Kunstwerk und jede Menge Gartenzwerge: Mit dieses Zutaten hat die dem VfL Uetze zugehörige Theatergruppe Die Spielerei in der Agora für zahlreiche Lacher und ein begeistertes Publikum gesorgt.

mehr
Uetze
Uetzes Bürgermeister Werner Backeberg muss mit einem hohen Defizit seiner Gemeinde klarkommen.

Die Kommunalaufsicht der Region wird wohl bald den im März verabschiedeten Haushalt 2016 von Uetze genehmigen. „Ich werde, wenn die Genehmigung vorliegt, eine Haushaltssperre erlassen“, sagt Bürgermeister Werner Backeberg.

  • Kommentare
mehr
Uetze
In den Famila-Markt am Schapers Kamp in Uetze sind am Donnerstagabend Einbrechern gedrungen.

Trotz eines Großaufgebots mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschauber konnte die Polizei flüchtige Einbrecher nicht fassen. Die Täter waren am späten Donnerstagabend in den Famila-Markt in Uetze eingedrungen.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Dieses Tor mit der Aufschrift "Finanzamt" schmückt ein Fachwerkhaus in Abbeile.

"Was ist das denn?": Verwundert reibt sich so mancher Autofahrer die Augen, der auf der Bundesstraße 188 durch den kleinen Ort Abbeile fährt. Er hat jedoch richtig gelesen. Da prangt doch tatsächlich am Scheunentor das Wort "Finanzamt" - in goldenen Lettern.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Die Brücke von der Windmühlenstraße zum Hänigser Sportheim ist teurer geworden als geplant.

Bei der Herrichtung von Wohnungen für Flüchtlinge hat der Eigenbetrieb Gebäudeservice der Gemeinde im vorigen Jahr bei Weitem nicht das Budget von 500.000 Euro ausgeschöpft. Mehr Geld als geplant musste für den Neubau der Brücke zum Hänigser Sportheim ausgegeben werden.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Das ist bislang eine Ausnahme: Der Flüchtling Ibrahim Hamad (rechts) macht beim Uetzer Tischlermeister Klaus Miehe ein Praktikum.

Der Verein Ausbildung im Verbund pro regio wird Firmen unterstützen, die Flüchtlingen eine Berufsperspektive bieten wollen. Das hat pro-regio-Geschäftsführerin Yvonne Salewski gestern beim Ausbilder-
frühstück für Betriebe in der Gemeinde Uetze angekündigt.

  • Kommentare
mehr
Uetze
Stephan Weil stattet der Uetzer Realschule einen Besuch ab.

Hohen Besuch erwartet die Realschule Uetze am Dienstag, den 3. Mai: Anlässlich des zehnten bundesweiten EU-Projekttags an Schulen kommt der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil nach Uetze.

  • Kommentare
mehr
doc6phozos1o3plj99g876
Heimatbund putzt Baudenkmal heraus

Fotostrecke Uetze: Heimatbund putzt Baudenkmal heraus