27°/ 16° wolkig

Navigation:
Hänigsen
Die Haltestellen der Buslinie 920 sollen am Burgdorfer Berg in Höhe des Penny-Marktes installiert werden.

In Sachen Bushaltestellen am Burgdorfer Berg halten die Mitglieder des Ortsrates Hänigsen den ersten Gedanken für den besten: Sie fordern, wie 2011, eine Verlegung der Haltestellen Dornbusch auf beiden Straßenseiten in Höhe des Penny-Marktes.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altmerdingsen/Katensen

Happy End für das fünfte und letzte der in Uetze ausgebrochenen Stachselschweine: Polizisten konnten das Tier unversehrt in Katensen einfangen.

mehr
Hänigsen

Die sanierungsbedürftigen Räume für den geplanten dorfgemeinschaftlichen Treffpunkt machen Probleme. Zahlreiche Gruppen haben bereits Ideen für Angebote gesammelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Entlaufenes Tier in Uetze

Trauriger zweiter Akt im Drama um die entlaufenen Stachelschweine aus Uetze: Einer der drei noch flüchtigen Nager konnte zwar in Altmerdingsen eingefangen werden, ein zweiter ist aber von einem Lastwagen überrollt worden. Die Halter vermuten inzwischen Sabotage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dedenhausen
Ortsbrandmeister Markus Sprenger ist stolz auf das neue Fotobuch zum Jubiläum. Es soll im Rahmen einer Ausstellung zur Feuerwehrgeschichte ausgelegt werden.

Die Feuerwehr Dedenhausen feiert am Wochenende ihr 75-jähriges Bestehen. Sie gehört zu den jüngeren Feuerwehren in der Gemeinde Uetze. Die Dorfgemeinschaftsjugend (DGJ) hat ebenfalls Jubiläum: Sie wird 50. Die gemeinsame Feier ist für Freitag und Sonnabend, 19. und 20. September geplant.

mehr
Tiere in Uetze ausgebrochen
Fünf Stachelschweine sind in Uetze ausgebüxt. Während zwei eingefangen wurden, laufen noch drei Tiere frei herum.

Drei tierische Ausbrecher sind zur Zeit in Uetze unterwegs. In der Nacht zum Montag büxten fünf Stachelschweine von einem Hof in Altmerdingsen aus. Drei von ihnen sind noch auf der Flucht.

mehr
Uetze
Ganztagsangebot im Schulzentrum: Jana Wenzel (von links), Jamie Kissmann, Nadine Post, Sandra Reichmann und Ute Leßmann spielen das Spiel „Café international“.

Wenn der Unterricht zu Ende ist, ist die Schule noch längst nicht aus: Die Gemeinde Uetze präsentiert in dieser Woche die Ganztagsangebote für Stötzner- Haupt-, Real- und Integrierte Gesamtschule. 800 Schüler können aus 40 Workshops wählen.

mehr
Uetze
Nach dem Wettkampf ist Zeit für eine Stärkung.

Die Hänigser sind gute Gastgeber. Schon zum dritten Mal haben sie am Sonntag den Regionalwettbewerb der Freiwilligen Feuerwehren auf dem ehemaligen Kalibergwerksgelände Riedel ausgerichtet. Dank guter Vorbereitung und vieler Helfer lief alles wie am Schnürchen.

mehr
Uetze
Foto: Der Hänigser Orhan Evin hat einen Hilfsgütertransport von Polen bis zu den Flüchtlingslagern in Syrien organisiert.

Jesiden in der Region Hannover organisieren auf vielerlei Weise Hilfe für ihre von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ verfolgten Landsleute in Syrien und im Irak. Ein junger Hänigser flog jetzt quer durch Europa, um einen Lastwagenkonvoi mit Hilfsgütern zu koordinieren.

mehr
Dahrenhorst
Idylle pur: Der Mobilheimpark an den Spreewaldseen bleibt erhalten.

Im Mobilheimpark an den Spreewaldseen geht es voran: Die Turbulenzen nach dem Tod von Friedrich-Wilhelm Meinecke sind offenbar überstanden. Die 230 Bewohner können ihr kleines Paradies wieder genießen. Und auch die neue Eigentümerin und Betreiberin Christiane Meth-Meinecke schaut zuversichtlich in die Zukunft.

mehr
Burgdorf/Uetze
In Burgdorf und Seelze werden mehr Erstklässler begrüßt als im vergangenen Jahr.

In Burgdorf und Uetze werden am Sonnabend 480 Jungen und Mädchen eingeschult. Das sind rund 50 mehr als im vergangenen Schuljahr.

mehr
Uetze
Der einzige stationäre Blitzer im Gemeindegebiet steht an der Ortsdurchfahrt Altmerdingsen.

Seit Anfang des Jahres ist die Gemeinde Wennigsen zuständig für die Geschwindigkeitskontrollen auf Uetzes Straßen. Rathaussprecher Andreas Fitz zieht eine positive Zwischenbilanz: „Die Zusammenarbeit hat sich bewährt.“

mehr
Auf nach Uetze!

Uetze mit seinen rund 20.000 Einwohner bildet den östlichsten Rand Hannovers und grenzt an die Lüneburger Heide. Geprägt ist die Region durch seine landwirtschaftliche Auslegung und seiner Leidenschaft für die Zwiebel. Entdecken Sie mit uns Uetze.

Anzeige

Uetze in Zahlen

  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 140,56 km²
  • Einwohner : ca. 20.000
  • Bevölkerungsdichte : 143 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 31311 
  • Ortsvorwahlen : 05147, 05173, 05175, 05177
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Marktstraße 9, 31311 Uetze, Telefon (05173) 97000
  • Bürgermeister : Werner Backeberg (SPD)
  • Rat :  SPD (12 Sitze), CDU (9), Grüne (4), FDP (1), FWK (1), GFE (1)
  • Heimatzeitung : Der Anzeiger für Burgdorf & Uetze liegt in Uetze täglich der HAZ und der Neuen Presse bei