22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Uetze
Symbolbild: Eine neue Satzung soll für Ordnung auf den Spielplätzen sorgen.

Immer wieder richten Randalierer auf den Spielplätzen der Gemeinde hohe Schäden an. Gelegentlich klagen Nachbarn über Lärm als Folge von Trinkgelagen auf den Plätzen. Damit es Polizei und Gemeindemitarbeiter künftig leichter haben, unerwünschte Personen wegzuschicken, soll der Rat eine Spielplatzsatzung erlassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dollbergen
Die Avista Oil AG mit ihrer Altölraffinerie ist der Größte Arbeitgeber im Dorf.

Beim Regionswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Juli will Dollbergen mit seiner Zukunftswerkstatt punkten. Das geht aus dem Konzept hervor, das Ortsratsmitglieder und Einwohner für die Vorstellung des Ortes erarbeitet haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hänigsen
Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Die Polizei hat am Dienstag einen weiteren Vorfall mit einem Exhibitionisten gemeldet. Vermutlich handelt es sich sogar um denselben Mann, der sich am Montag, 14. April, einer 48-jährigen Radlerin in Burgdorf in Scham verletzender Weise gezeigt hatte.

mehr
Uetze
Wechel: Christian Rentz (links) verlässt den Rat, Peter Pawlitz rückt für ihn nach.

Die CDU-Ratsfraktion muss sich einen neuen stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden suchen. Christian Rentz, der bisher einer der beiden Fraktionsvizes war, hat sein Ratsmandat aus beruflichen Gründen niedergelegt. Für ihn rückt Peter Pawlitza aus Hänigsen nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uetze
Neil Nicholson kontrolliert in seiner Werkstatt, die er Studio für Tierpräparation nennt, die Zähne eines Krokodils.

In Neil Nicholsons Werkstatt spielen gleich am Eingang zwei junge Luchse miteinander. In einer anderen Ecke steht ein ausgewachsener Löwe. Und gleich daneben liegt ganz friedlich auf dem Fußboden ein Rehkitz. Nicholson ist Tierpräparator. Seine Kunden kommen aus ganz Europa.

mehr
Uetze
Zwischen der Fuhse (vorn) und der früheren Mühle Amme (im Hintergrund) entsteht ein neuer Seniorenwohnpark.

Nach Ostern beginnen die Bauarbeiten für den Seniorenwohnpark Mühle Amme. Bis September sollen die ersten Bungalows hinter der früheren Wassermühle stehen.

mehr
Uetze
Die Kommunalpolitiker Elfriede Möhle (links), Dirk Rentz (Zweiter von links) und Marion Gellermann (rechts) erörtern mit dem Regionspräsidentschaftskandidaten Axel Brockmann die Problematik des Pröbenwegs. Die Häuser am Pröbenweg sind im Hintergrund zu erkennen.

Die Gemeinde Uetze muss als Folge eines Rechtsstreits eine neue Straße parallel zum Pröbenweg bauen. Offen ist noch, in welcher Höhe sich die Region Hannover an den Baukosten für die neue Kreisstraße beteiligt.

mehr
Hänigsen/Wathlingen
So wird die Abraumhalde aussehen, wenn sie mit Erde und zerkleinertem Bauschutt überschüttet worden ist.

Bis 2040 will das Unternehmen K+S den Wathlinger Kaliberg, die Abraumhalde des 1996 stillgelegten Bergwerks Niedersachsen-Riedel, mit zerkleinertem Bauschutt und Bodenaushub abdecken und schrittweise begrünen. Das Konzept haben am Montag Firmenvertreter in Hänigsen vorgestellt.

mehr
Lehrte/Sehnde/Burgdorf/Uetze
Jeder Autofahrer kennt das: Gebrauchtwagenhändler stecken ungefragt ihre Visitenkarten an die Fensterscheibe.

Visitenkartenschwemme auf Parkplätzen: Die Aggressivität, mit der Autohändler mit zweifelhaftem Ruf versuchen, Gebrauchtwagen an Land zu ziehen, ärgert viele Autofahrer. Fachleute warnen davor, den verlockend klingenden Kaufpreisversprechen Glauben zu schenken.

mehr
Uetze/Dedenhausen
Die Polizei sucht Zeugen.

Beute im Wert von zig Tausend Euro haben Einbrecher in zwei Einfamilienhäusern gemacht, als deren Bewohner nicht daheim waren. Die Täter hebelten in beiden Fällen ein Fenster auf.

mehr
Burgdorf/Lehrte/Uetze
Archiv: Den milden Winter haben die Wildschweine genutzt, um sich fleißig zu vermehren.

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) rückt näher: Obwohl der Virus erst den Osten von Polen erreicht hat, ist die Jägerschaft Burgdorf alarmiert. Sie will alles tun, um eine Ausbreitung dieser Krankheit über die Wildschweine zu verhindern.

mehr
Uetze
Andreas Fitz wird von seinem Schreibtisch im Rathaus aus die Gemeindeverwaltung mitsteuern.

Die Gemeinde bekommt einen neuen Rathaussprecher. Nach Ostern wird Andreas Fitz nach seiner Einarbeitungsphase im Rathaus für die Öffentlichkeitsarbeit der Kommune zuständig. Das war bislang die Aufgabe der neu gewählten Ersten Gemeinderätin Ursula Tesch.

mehr
Auf nach Uetze!

Uetze mit seinen rund 20.000 Einwohner bildet den östlichsten Rand Hannovers und grenzt an die Lüneburger Heide. Geprägt ist die Region durch seine landwirtschaftliche Auslegung und seiner Leidenschaft für die Zwiebel. Entdecken Sie mit uns Uetze.

Anzeige

Uetze in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 140,56 km²
  • Einwohner: ca. 20.000
  • Bevölkerungsdichte: 143 Einwohner je km²
  • Postleitzahl: 31311 
  • Ortsvorwahlen: 05147, 05173, 05175, 05177
  • Wirtschaft: Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung: Marktstraße 9, 31311 Uetze, Telefon (05173) 97000
  • Bürgermeister: Werner Backeberg (SPD)
  • Rat: SPD (12 Sitze), CDU (9), Grüne (4), FDP (1), FWK (1), GFE (1)
  • Heimatzeitung: Der Anzeiger für Burgdorf & Uetze liegt in Uetze täglich der HAZ und der Neuen Presse bei