Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Uetze
Das Übungsgelände der Dollberger Feuerwehr ist jetzt mit einem Flatterband abgesperrt. Damit will die Feuerwehr signalisieren, dass das Areal keine Freilauffläche für Hunde ist.

Dollbergens Ortsbrandmeister Thomas Rolle ist stinksauer: Er will nicht länger hinnehmen, dass Gassigänger den Übungsplatz der Feuerwehr als Hundeklo missbrauchen. Deshalb ist das Übungsgelände jetzt mit einem Flatterband abgesperrt - in der Hoffnung, dass die Hundehalter dies respektieren.

mehr
Uetze
Die Seitenteile dieses Buswartehäuschens am Schulzentrum sind zertrümmmert worden.

Randalierer haben in der Nacht zu Donnerstag ein Wartehäuschen des Busbahnhofs am Uetzer Schulzentrum zerstört.

mehr
Uetze
Das Katastrophenschutzfahrzeug, das 30 Jahre lang der Dollberger Feuerwehr zur Verfügung stand, wird demnächst verschrottet.

Jetzt ist es amtlich: Das bei der Dollberger Ortsfeuerwehr stationierte Katastrophenschutzfahrzeug LF 16-TS des Bundes wird verschrottet. Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Polizeidirektion Hannover hat es endgültig stillgelegt.

mehr
Konfirmation und Kommunion

Voller Ungeduld erwarten viele Kinder und Jugendliche aus Uetze die nächsten Wochenenden: Sie werden konfirmiert oder erhalten die Erstkommunion, nachdem sie sich in den vergangenen Wochen und Monaten gemeinsam mit Gleichaltrigen in den Kirchengemeinden darauf vorbereitet haben. 

mehr
Uetze
Im Hänigser Jugendtreff im Haus am Pappaul wird in der ersten Maiwoche ein Escape-Room eingerichtet.

Der Jugendtreff im Haus am Pappaul verwandelt sich in der ersten Maiwoche in einen sogenannten Escape-Room. Wer sich einschließen lassen will, kann sich beim Team Jugend der Gemeinde Uetze anmelden.

mehr
Uetze
In Dedenhausen steigen auch viele Pendler aus den Nachbargemeinden in den Zug nach Hannover ein.

Der Dedenhausener Arbeitskreis "Unser Dorf - Unsere Zukunft" arbeitet mit der Eltzer Ideenwerkstatt und der Zukunftswerkstatt "Wehnsen-Eickenrode-Plockhorst" zusammen. Gemeinsam wollen sie die Verkehrinfrastruktur für die Einwohner der fünf Dörfer verbessern.

mehr
Uetze
Wer kann Hinweise zu einer Unfallflucht geben?

Einen schwarzen Alfa Romeo hat ein unbekannter Autofahrer zwischen Sonntag, 12 Uhr, und Dienstag, 10 Uhr, beschädigt. Der Halter hatte seinen Wagen nach Polizeiangaben an der Pastor-Lütkemann-Straße in Höhe des Hauses Nummer 30 abgestellt.

mehr
Uetze
Einbrecher haben in Uetze zwei Laptops und eine Festplatte gestohlen.

Einbrecher haben zwischen Sonnabend, 11.15 Uhr, und Montag, 13.20 Uhr, zwei Laptops und eine Festplatte aus einem Haus am Fuchsberg im Erholungsgebiet der Spreewaldseen gestohlen.

mehr
Uetze
Einen unbekannten Hundehalter sucht die Polizei nach einer Attacke.

Wegen einer Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Hundehalter: Das Tier mit einer Schulterhöhe von 70 Zentimetern und einem rötlich-beigefarbenen Fell hatte am Montag gegen 9.30 Uhr einen 40-Jährigen im Krätzer Winkel angefallen, der dort mit seiner Hündin spazieren ging.

mehr
Uetze
Wer hat den Unfallfahrer gesehen?

Die Polizei sucht den Fahrer oder die Fahrerin eines Autos, das einen Stacheldrahtzaun an der L 387 zwischen Dollbergen und Oelerse erheblich beschädigt hat.

mehr
Uetze
Sportwart Karl-Heinz Nachtwey und Pressewartin Marion Filter schauen zu, wie Holger Schönfeld, Inhaber einer Sportanalgenbaufirma, mit einem Radlader Lavagestein auf dem alten Unterbau des früheren Asphaltplatzes abkippt.Schillera

Trotz der jüngsten Erfolge Angelique Kerbers ist im Tennis kein neuer Boris-Becker-Boom in Sicht. Die Tennisabteilung des TSV Friesen Hänigsen verzeichnet trotzdem einen kontinuierlichen Mitgliederzuwachs. Sie baut daher einen alten, nicht mehr nutzbaren Asphalt- in einen Sandplatz um.

mehr
Uetze
Das Midnight Story Orchestra aus Nürnberg mit dem Hänigser Florian Bührich (Zweiter von links) am Marimbaphone ist am 29. April in Schulaula zu erleben.

Das Nürnberger Midnight Story Orchestra gastiert am Sonnabend, 29. April, in Hänigsen mit dem Hörspielkonzert "Die Elexiere des Teufels" frei nach E.T.A Hoffmann (1776 bis 1882). Für Orchestermitglied Florian Bührich ist der Auftritt ein Heimspiel, denn er ist in Hänigsen aufgewachsen.

mehr
doc6unqqw6r5ip1lmis49t
Frostnächte rauben Bauern den Schlaf

Fotostrecke Uetze: Frostnächte rauben Bauern den Schlaf