Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Uetze
Mütter, die über das Wissensnetz Kontakt zu anderen Müttern suchen, lädt das KESS zur Eltern-Kind-Gruppe ein, die sich in den KESS-Räumen trifft.

Das Wissensnetz ist ein Vorzeigeprojekt der Leader-Region Aller-Fuhse-Aue. Beim bundesweiten Wettbewerb "Gemeinsam stark sein" für innovative Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raums hat es das Wissensnetz ins Finale der 24 besten Wettbewerbsbeiträge geschafft.

mehr
Uetze
Der große Festumzug durchs Dorf mit allen Vereinen und Festteilnehmern ist ein Höhepunkt des Schützenfestes in Katensen.

Drei tolle Tage stehen dem 800-Seelen-Ort im Südwesten Uetzes bevor: Von Freitag, 12., bis Sonntag 14. Mai, feiert Katensen Schützenfest. Höhepunkte sind neben der Proklamation der Könige am Freitagabend zwei bunte Festumzüge am Sonnabend und Sonntag.

mehr
Uetze
Der Tanklastzug mit dem Kondensat-Wasser-Gemisch an Bord war am Maifeiertag auf dem Röhndamm von der Fahrbahn gerutscht und drohte auf das benachbarte Feld zu stürzen.

Der Tanklastzug, der am Morgen des 1. Mai auf dem Röhndamm in der Obers­hagener Gemarkung von der Fahrbahn abkam und in den Graben zu kippen drohte, durfte trotz des Feiertags fahren. Das hat ein Sprecher des ExxonMobil-Konzerns mitgeteilt.

mehr
Obershagen
Nach den Berechnungen des Niedersächsische Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz würde die Hauptstraße in Obershagen bei einem Jahrhunderthochwasser überflutet.

Der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat das Überschwemmungsgebiet der Burgdorfer Aue bei einem Jahrhunderthochwasser neu berechnet – und vorläufig gesichert. Die Folge: Obershagen kann sich kaum noch entwickeln, denn im Überschwemmungsgebiet gilt Bauverbot.

mehr
Uetze
Endlich ist es wieder soweit: Am 6. Mai können alle Wasserratten ins Uetzer Batze-Wasser springen.

Sie sind bunt und schillernd und faszinierend: Mit unzähligen Seifenblasen eröffnen Förderverein und Freibadgenossenschaft am Sonnabend, 6. Mai, die Badesaison im Freibad Uetze an der Bodestraße 11.

mehr
Uetze
Max und Tutorin Lena Brüggemann grillen Würstchen für die Kunden der Tafel.

"Verantwortung übernehmen" - unter diesem Motto agieren die Schüler des Wahlpflichtkurses der Aurelia-Wald-Gesamtschule. Sie verkauften Kuchen für einen guten Zweck und sammelten dabei Spenden. Vom den Geld wiederum besorgten sie Bratwürstchen mit den notwendigen Zutaten.

mehr
Uetze
Die Radfahrer aus Uetze und Burgdorf begleiten NDR-Moderatorin Heike Götz auf der Route "Vom Fachwerk über Backsteingotik zu Bauhaus".

Insgesamt 62 Kilometer lang die neue Fahrradroute "Von Fachwerk über Backsteingotik zu Bauhaus", die die ADFC-Mitglieder aus Burgdorf und Uetze entwickelt haben. Seit Kurzem ziert ein Wappen die Strecke, die zudem am 14. Mai im Mittelpunkt der NDR-Sendung "Landpartie" steht.

mehr
Unfall bei Uetze

Vom Glück im Unglück sprechen Polizei und Feuerwehr nach dem Unfall eines Gefahrguttransporters auf dem Röhndamm, der zu einem Einsatz des ABC-Zuges Hannover-Ost und zu einer stundenlangen Sperrung der Kreisstraße 133 zwischen Ehlershausen und Nienhagen geführt hat.

mehr
Uetze
Aus ungeklärter Ursache geriet im Bereich Katenser Weg/Frohburger Straße die Böschung in Brand.

Gleich zweimal mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Uetze am Sonntag ausrücken: Am frühen Abend brannte die Böschung auf einer Fläche von 50 Quadratmetern am Katenser Weg in Uetze. Die Ortsfeuerwehr bekämpfte die Flammen mit 1000 Liter Wasser, wie Sprecher Timo Seffer sagte.

mehr
Hänigsen
Feuerwehreinsatz an der Straße Am Lindenhof.

Bei einem Wohnungsbrand im Uetzer Ortsteil Hänigsen ist am Freitagnachmittag ein 52 Jahre alter Mann gestorben. Warum das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war, ist bislang unklar. 

mehr
Uetze
Im vergangenen Jahr kümmerte sich die Gemeinde vor allem um die Grundschule Uetze, nun folgt Hänigsen.

Künftig werden die Mitglieder des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur jeweils einmal im Jahr den fünf Schulstandorten sowie an einem separaten Termin den gemeinde-
eigenen Sportstätten einen Besuch abstatten, um sich ein Bild von den Gegebenheiten zu machen.

mehr
Uetze
Kunstschmied Hilko Schomerus sieht die Sprüche "Ohne Luther ..." als Gebot zum Nachdenken an.

„Ohne Luther hätten wir keine gemeinsame Sprache“ – dieser Satz findet sich auf einer Skulptur, dem „Luthernagel“, die seit dieser Woche vor der Grundschule am Storchennest steht.

mehr
doc6v33l7arww7dvhzsdhr
Zum Himmelfahrtsingen eine Taufe

Fotostrecke Uetze: Zum Himmelfahrtsingen eine Taufe