Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Abschlussklasse verlässt den Hof mit Zeugnissen

Uetze Abschlussklasse verlässt den Hof mit Zeugnissen

Die Hauptschule Uetze hat jetzt 22 Schüler entlassen und dies angemessen gefeiert. Weil die Agora wegen eines Wasserschadens geschlossen werden musste, wurde die Abschlussfeier der Hauptschule am Mittwoch in die kleine Sporthalle verlegt. 

Voriger Artikel
Phacelia: Nicht nur schön,sondern auch nützlich
Nächster Artikel
Online-Kataloge für Büchereien

Die „Königsklasse“ verabschiedet sich: Die 22 Absolventen des 10. Jahrgangs der Hauptschule sind stolz auf ihre Leistungen.

Quelle: Rollenhagen

Uetze. An den Wänden hing in übergroßen Buchstaben aus Tonpapier das Motto des 10. Jahrgangs: „Die Königsklasse verlässt den Hof“. Die 22 Absolventen dieser Klasse waren in ihre schönsten Kleider gestiegen, um von Schulleiter Eberhard Wacker feierlich die Zeugnisse entgegen zu nehmen.

„Es ist euer gutes Recht, euch mit dem Abschluss zur Königsklasse zugehörig zu fühlen“, sagte der Rektor in seiner Abschiedsrede. Schließlich hätten es alle ohne Unfälle mit Totalschaden in das Ziel geschafft. 17 Schüler haben in diesem Jahr den Realabschluss geschafft, vier den Hauptschulabschluss und Absolvent Mike Stützer sogar den erweiterten Realabschluss. Klassenlehrerin Olga Strenge freute sich sehr für ihre Schützlinge. „Es war ein toller Jahrgang. Ich bin aber auch etwas traurig, dass ich die Schüler nun nicht mehr regelmäßig sehen werde“, sagte die Pädagogin.

Dass sie ihren Lehrer mitunter einiges abverlangt haben, wissen die Absolventen. „Wir sind am Ziel, die Lehrer am Ende“, hieß es in der Abschiedsrede der Schüler. Auch wenn sie sich oft über die Pädagogen aufgeregt hätten, wüssten sie, dass sie es nur gutgemeint hätten. Für den Beginn des neuen Lebensabschnitts haben die meisten auch schon ganz konkrete Pläne: Annemarie Gödicke (15) etwa möchte in Hannover an der Birkenhofschule erst Sozialassistentin und dann Erzieherin werden, ihr Mitschüler René Brech (18) strebt eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker an.

Mit einem gesungenen „Au Revoir“ zu dem Playback von Mark Forster verabschiedete sich die Königsklasse vom Hof in ihre Zukunft.

Das sind die Absolventen:

Klasse 10: Jenni Berger, René Brech, Daniel Diel, Annemarie Gödicke, Yasemin Gökce, Mia Hoffmann, Pascal Huber, Gürbet Jundo, Jennifer Lübke, Nick Martens, Petra Marz, Jasmin Meyer, Christina Michel, Daniel Plötzke, Nick Plötzke, Louisa Polep, Tom Pröve, Laura Scaglione, Josephine Schreiber, Mike Stützer, Jasmin Tayan, Erkan Vakur.

Auch aus Klasse 9 machten zudem einige ihren Abschluss: Michelle Grohs, Susan Jundo, Jay Tim Meyer, Jakub Ozcek, Matthias Schäfer, Julien Schmidt, Sunita Toplica, Joseph Uzunkaya.

Von Isabell Rollenhagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land