Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Gymnasium Uetze stellt sich vor

Uetze Gymnasium Uetze stellt sich vor

Mathematische und geografische Spiele, das Sezieren eines Schweineherzens, akrobatische Übungen in der Sporthalle – all diese Aktionen hat das Gymnasium Unter den Eichen am Freitag den künftigen Fünftklässlern geboten.

Voriger Artikel
Verwaltung will einen Massivbau
Nächster Artikel
Uetzer Bauern wollen im Mai Kartoffeln roden

So geht Schule heute - das Gymnasium Uetze stellt sich beim Tag der offenen Tür vor.

Quelle: Privat

Uetze. Die jetzigen Viertklässler waren zum Tag der offenen Tür ebenso eingeladen worden wie jetzige und ehemalige Schüler sowie interessierte Familien. Das Programm reichte von einem kurzen Exkurs in die Fremdsprachen über Wandgestaltung nach dem aleatorischen Verfahren im Kunsttrakt bis hin zu Badminton im Sportbereich.

Die Klasse 7L präsentierte im Fach Deutsch ein selbst gedrehtes Video, und die Jungen und Mädchen aus der 6F spielten die Geschichte vom Aschenputtel nach. Die 5b erzählte den Schülern und Eltern, was am Gymnasium so los ist: von Fachräumen, vom offenen Ganztagsangebot, von Arbeitsgemeinschaften und Hausaufgabenbetreuung und von der Klassenfahrt mit den Schattenspringern zu Beginn des Schuljahres. Anastasia Schmidt stellte das Angebot der Chorklasse und Frauke Perl das Angebot der Forscherklasse vor. Die zukünftigen Klassenlehrer der fünften Klassen stellten sich ebenfalls vor. Die Chorklasse wird Yvette Gehlhar, die Forscherklasse Bianca Stengel übernehmen. Die Klasse ohne besondere Schwerpunktsetzung wird Eckhard Gieseler leiten.

Wer bei diesen vielen Informationen und Angeboten eine Pause brauchte, konnte sich in der Cafeteria des Fördervereins des Gymnasiums stärken. Dort stellte auch die Schülervertretung ihre Arbeit vor und verkaufte fair gehandelte Rosen. Wer Hilfe beim Finden der Räume brauchte, dem wurde von den freundlichen Guides der 10F1 und der 9F1 geholfen. Zum Abschluss des Nachmittags informierte der Schulleiter Ulrich Germar die zukünftigen Schüler und ihre Eltern über alles Wichtige für Neuzugänge in der Agora.

doc6oqhys1ni5u14jaypf6n

So geht Schule heute - das Gymnasium Uetze stellt sich beim Tag der offenen Tür vor.

Quelle: Privat
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land