Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Badespaß bis tief in die Nacht hinein

Uetze Badespaß bis tief in die Nacht hinein

Badespaß unterm Sternenhimmel – das bietet das Uetzer Freibad am Sonnabend, 18. Juni. Bei Wasserspielen, Erdbeerbowle, Fotoshooting und Kerzenschein können die Badegäste das Ambiente der weitläufigen Anlage bis Mitternacht genießen.

Voriger Artikel
Hauptschule in Sorge um Sozialarbeiterstelle
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen Spielekonsole und Geld

Fackeln und Solarleuchten tauchen das Schwimmerbecken des Uetzer Freibads in ein geheimnisvolles Licht.

Quelle: Helge Koennecker

Uetze. „Wegen des großen Erfolgs in den beiden vergangenen Jahren bieten wir das Mitternachtsschwimmen wieder an“, sagt Sonja Trautmann, stellvertretende Vorsitzende des Freibad-Fördervereins, der die Veranstaltung ausrichtet. Solarleuchten, Kerzen und Fackeln werden ab 19 Uhr die Badelandschaft beleuchten.

„Von 19 bis 21 Uhr bieten wir Wasserspiele auf Surfbrettern im Schwimmerbecken an“, kündigt Trautmann an. Fürs Fotoshooting haben sich die Organisatoren etwas Besonderes ausgedacht: Es findet nicht auf der Liegewiese, sondern unter Wasser statt. Wer sich im Becken ablichten lassen will, zahlt dafür 8 Euro und erhält seinen persönlichen Fotostick mit allen Daten.

Der Kiosk wird bis Mitternacht geöffnet sein. Die Erdbeerbowle schenkt der Förderverein aus. Der Eintritt ins Bad an der Bodestraße kostet ab 18 Uhr 2 Euro, für Dauerkartenbesitzer ist er frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm533erexe15n0mxchw
Früher ist Weihnachten schlichter gewesen

Fotostrecke Uetze: Früher ist Weihnachten schlichter gewesen