Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Gymnasiasten spenden für Hospiz Luise

Uetze Gymnasiasten spenden für Hospiz Luise

Es scheint eine gute Tradition zu werden: Wie bereits im vorigen Jahr haben die Schüler des Gymnasiums Unter den Eichen einen Teil des Erlöses aus dem von der Initiativ-Gruppe (IG) der Schule veranstalteten Martinsmarkt an das Hospiz Luise in Hannover gespendet.

Voriger Artikel
Für Wildgänse ist der Tisch bestens gedeckt
Nächster Artikel
Als Tabak noch Deutsche Hecke hieß

Verena Everding (links) und Dr. Frauke Perl übergeben die Spende an den Leiter des Hospiz Luise, Kurt Bliefernicht.

Quelle: privat

Uetze. Genau 20 Prozent der Einnahmen, stolze 770 Euro waren es, die Dr. Frauke Perl und Verena Everding im Namen der Schulgemeinschaft 770 Euro (150 mehr als im Vorjahr) dem Leiter des Hospizes Luise, Kurt Bliefernicht, überreichen konnten. Das sind 150 Euro mehr als im Vorjahr. Bliefernicht freute sich sehr über die Spende. Mit dem Geld soll die ausschließlich über Spenden finanzierte Kunsttherapie der Einrichtung, die schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen begleitet, fortgeführt werden. Zwar seien einige Bewohner dieser Therapie gegenüber erst skeptisch gewesen, aber die Therapeutin habe es verstanden, ihnen einen eigenen Zugang zum Gestalten zu eröffnen, sagte Bliefernicht.

Das Hospiz Luise in Hannover-Kirchrode ist eine Einrichtung der Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul in Hildesheim. Es sieht sich in der Tradition christlicher Pflege und mittelalterlicher Hospize, in denen Menschen unterwegs für ihre Weiterreise Schutz und Stärkung erfahren haben. Neben der stationären Aufnahme unterhält das Hospiz Luise auch einen ambulanten Palliativdienst, der berät, begleitet und unterstützt, wenn Menschen die letzte Phase ihres Lebens in vertrauter Umgebung verbringen möchten.

Der Kontakt des Uetzer Gymnasiums zum Hospiz Luise war entstanden, weil dort die Lehrerin Anja Osigus ihre letzten Tage verlebt hatte.

Von Sandra Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x7t6nw5xc5pbtgb8j6
Laternen und Fackeln ziehen durch Krätze

Fotostrecke Uetze: Laternen und Fackeln ziehen durch Krätze