Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Inge Hennigs soll die Ratssitzungen leiten

Uetze Inge Hennigs soll die Ratssitzungen leiten

Die stellvertretende Bürgermeisterin und Ratsfrau Inge Hennigs (SPD) aus Eltze soll Ratsvorsitzende werden. Die SPD wird sie in der nächsten Ratssitzung als Hartmut Schultes (SPD) Nachfolgerin vorschlagen

Voriger Artikel
Nachts zwei Autos demoliert
Nächster Artikel
Heizenergie aus den Spreewaldseen?

Die SPD will Inge Hennigs als Ratsvorsitzende vorschlagen.

Quelle: Privat

Uetze. Die Sozialdemokraten haben als stärkste Fraktion das Vorschlagsrecht. Schulte, der bis vor Kurzem auch Uetzer Ortsbürgermeister war, hat aus gesundheitlichen Gründen seine Ämter abgegeben.

„Inge Hennigs hat ein ausgleichendes Wesen und als Vorsitzende des Finanzausschusses Erfahrung, Sitzungen zu leiten", sagt SPD-Fraktionschef Ernstfried Langer. Dass Hennigs auch stellvertretende Bürgermeisterin ist, spricht aus Langers Sicht nicht dagegen, ihr auch den Ratsvorsitz zu übertragen: Bis zum Ende der Wahlperiode werde der Rat voraussichtlich nur noch zweimal tagen.

Nach den Kommunalwahlen am 11. September wird es auf jeden Fall erneut einen Wechsel an der Spitze des Uetzer Rats geben. Denn Hennigs kandiert nach 20 Jahren Mitarbeit im Rat und im Eltzer Ortsrat aus persönlichen Gründen nicht wieder für ein politisches Amt.

Für Hennigs’ Wahl zur Ratsvorsitzenden zeichnet sich eine breite Mehrheit ab. „Wir werden sie mittragen", kündigt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dirk Rentz an. Die CDU-Fraktion habe ein wenig gehofft, dass die SPD dem stellvertretenden Ratsvorsitzenden Werner Hübner die Sitzungsleitung überlässt, verrät Rentz: „Das wäre eine nette Geste für einen verdienten Kommunalpolitiker gewesen." Die CDU könne aber damit leben, dass die SPD von ihrem Vorschlagsrecht Gebrauch mache.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Friedrich-Wilhelm Schiller

doc6sj0l1wpjj77t920j08
In den Dörfern Uetzes wird Advent gefeiert

Fotostrecke Uetze: In den Dörfern Uetzes wird Advent gefeiert