Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Keine Verlängerung der Buslinien geplant

Uetze Keine Verlängerung der Buslinien geplant

Die Region Hannover lehnt es ab, Busverbindungen von der Gemeinde Uetze in die Nachbarlandkreise einzurichten. Das geht aus der Antwort der Regionsverwaltung auf eine Anfrage der Dedenhausener Regionsabgeordneten Marion Gellermann (CDU) zum Nahverkehr hervor.

Voriger Artikel
Uetze weist Bedenken gegen Baumarkt zurück
Nächster Artikel
Ziegenzuchtverein ohne Ziegen

Marion Gellermann fordert Busverbindungen vom Bahnhof Dedenhausen in den Nachbarlandkreis Peine.

Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller

Dedenhausen. "Ich bin von der Antwort enttäuscht", sagt Gellermann. Sie wünscht sich insbesondere eine Busanbindung des Bahnhofs in Dedenhausen an Orte im Landkreis Peine. "Das würde die Parkplatzsituation am Bahnhof entspannen", erläutert sie. Denn viele Pendler aus dem Nachbarkreis steigen in Dedenhausen vom Auto auf die Bahn um. Gellermann macht auch darauf aufmerksam, dass Einwohner aus Uetze und Hänigsen zum Beispiel Buslinien nach Bröckel und Wathlingen (beide im Landkreis Celle) fordern.

Die Regionsverwaltung weist in ihrer Antwort darauf hin, dass die Region nur innerhalb ihres Gebietes für ausreichende Nahverkehrsangebote sorgen müsse. "Für die Planung und den Betrieb von Buslinien außerhalb des Regionsgebietes sind die benachbarten Aufgabenträger Landkreis Celle und der Zweckverband Großraum Braunschweig (ZGB) zuständig", schreibt die Verwaltung. Über Linien, die über die Zuständigkeitsgrenzen hinausgingen, müssten sich die Aufgabenträger untereinander abstimmen.

Konkret wollte Gellermann wissen, ob die Regionsverwaltung bereits Linienführungen über die Regionsgrenze hinaus geprüft hat. "Seites der Region wurden keine weitergehenden Linienführungen in den benachbarten Landkreisen untersucht", lautet die Antwort. Über die von der Gemeinde Uetze vorgebrachten Wünsche zum grenzüberschreitenden Busverkehr habe man zwar mit dem Landkreis Celle und dem ZGB gesprochen. Aber die hätten eine Ausdehnung ihrer Buslinien in die Gemeinde Uetze hinein abgelehnt, weil sich dann der Zuschussbedarf erhöhen würde.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Friedrich-Wilhelm Schiller

doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land