Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Obershagen feiert wieder sein Dorffest

Obershagen Obershagen feiert wieder sein Dorffest

Alle fünf Jahre feiert der Ort drei Tage lang ein großes Dorffest. Jetzt ist es wieder so weit. Unter der Federführung des früheren Ortsbrandmeisters Bernd Thies bereiten die Vereine für das zweite Septemberwochenende ein buntes Programm vor.

Voriger Artikel
Volksfest muss vorzeitig enden
Nächster Artikel
Neubau ersetzt marode Brücke

Während des Spieletages werden Erwachsene wie vor fünf Jahren beim Lebendkicker wieder ihren Spaß haben.Schiller

Quelle: Freidrich-Wilhelm Schiller

Obershagen. Höhepunkt soll die „Taufe“ des Platzes an der Ecke Hägewiesen/Hauptstraße nach dem ehemaligen Ortsbürgermeister Werner Hübner sein. Die Namensgebung ist für Freitag, 11. September, 19 Uhr, geplant, Hübner war 33 Jahre lang Ortsbürgermeister in Obershagen. Im Februar war er von seinem Amt zurückgetreten. Der Ortsrat hatte ihn damals mit großem Bahnhof verabschiedet und angekündigt, einen Platz nach ihm zu benennen.

Das Fest beginnt am Freitag, 11. September, um 15.30 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte Auezwerge. Die Kita will die Kinder mit Spielen unterhalten. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen sowie einen Flohmarkt. Gegen 19 Uhr ziehen die Dorfbewohner mit Musik vom Schützenplatz zur Platzwidmung.

Um 21 Uhr geht das Programm im Festzelt mit einem Sketch der kirchlichen Theatergruppe „Um Gottes Willen“ weiter. Anschließend steigt eine Zeltparty mit Discjockey Benny.

Der Sonnabend, 12. September, ist als bunter Spieletag für Groß und Klein geplant. Beginn ist um 13 Uhr auf dem Schützenplatz. Hauptattraktion ist ein Lebendkickerturnier, für das bereits etliche Anmeldungen eingegangen sind. Die Siegerehrung ist gegen 18 Uhr. Beim Dorfball ab 21 Uhr spielt die Band Venus.

Das Dorf feiert am Sonntag, 13. September, ab 10.30 Uhr einen Zeltgottesdienst. Anschließend laden die Organisatoren des Fests zum gemeinsamen Mittagessen ins Zelt ein. Ab 13.30 Uhr richtet die Ortsfeuerwehr Wettkämpfe aus. Ab 14.30 Uhr unterhält die Gruppe Almrausch die Gäste mit volkstümlicher Musik. Nach dem Kaffeetrinken soll die Feier gemütlich ausklingen.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Friedrich-Wilhelm Schiller

doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land