Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Unfallfahrer hat Alkohol getrunken

Uetze Unfallfahrer hat Alkohol getrunken

Seinen Führerschein hat ein 22-Jähriger am Sonntagmorgen abgeben müssen, nachdem er einen Unfall auf der Dollberger Straße verursacht hatte.

Voriger Artikel
Streit unter Nachbarn eskaliert
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen Kita-Laptop

Unfallfahrer muss seinen Führerschein abgeben.

Quelle: Symbolbild

Uetze. Der Mann war nach Polizeiangaben auf der Landesstraße 387 von Dollbergen in Richtung Uetze unterwegs, als er mittig über den Kreisel kurz vor der Ortseinfahrt Uetze fuhr und anschließend nach etwa 70 Metern rechts auf einem Acker landete. Als Unfallursache gibt die Polizei den vorherigen Alkoholkonsum des 22-Jährigen an, denn der Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 1,46 Promille. Deshalb musste der Fahrer eine Blutprobe abgeben, die Ermittler stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6w31gyb44dh13bi8xbng
Wo sich die Fuhse durch den Wald schlängelt

Fotostrecke Uetze: Wo sich die Fuhse durch den Wald schlängelt