Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Nachts zwei Autos demoliert

Hänigsen Nachts zwei Autos demoliert

800 Euro Schaden hat ein Randalierer am jüngsten Wochenende angerichtet, indem er mutwillig den Lack an zwei geparkten Fahrzeugen in Hänigsen beschädigte.

Voriger Artikel
Ein toter Kater zerstört Gartenzwergidylle
Nächster Artikel
Inge Hennigs soll die Ratssitzungen leiten

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Zeugenhinweise.

Quelle: HAZ

Hänigsen. Beide Straftaten sind bereits in der Nacht zum Sonnabend begangen worden, teilte die Polizei am Montag mit. An der alten Bahnhofstraße schlug der Täter mit einem unbekannten Gegenstand gegen die Heckscheibe eines dort abgestellten schwarzen VW T 5 Caravelle. Allein in diesem Fall beträgt die Schadenshöhe 700 Euro. Auf der Straße Am Mühlenacker traf es einen silberfarbenen Opel Corsa. Der Täter zerkratzte dort mit einem spitzen Gegenstand Heckklappe, Dach und Motorhaube des Fahrzeugs. Den Schaden beziffert die Polizei mit 100 Euro.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, um Hinweise unter Telefon (0 51 73) 62 67.jod

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn592v6lp414q8pidf0
Rauchzeichen ziehen übers Land

Fotostrecke Uetze: Rauchzeichen ziehen übers Land