Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Uetze
Uetze
Uetze
Die Tutorin Verena Everding gratuliert dem Eltzer Janko Gresch zum besten Abitur des Jahrgangs.

Am Uetzer Gymnasium unter den Eichen haben alle 39 Prüflinge des Jahres 2017 ihr Abitur auf Anhieb gestanden. Und das, obgleich einige von ihnen die Schule nach dem elften Jahrgang hatten verlassen wollen.

mehr
Uetze
Der Schulleiter Eberhard Wacker überreicht das Abschlusszeugnis an Charlotte Busse aus der Klasse 10B.

Die Hauptschule Uetze hat am Donnerstag in einer Feierstunde ihre diesjährigen Schulabgänger geehrt und entlassen. Zwölf von ihnen schafften den dem Realschulabschluss gleichwertigen Abschluss der Sekundarstufe I, 16 den Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Sieben Schüler gingen nach Klasse neun ab.

mehr
Uetze
Die Jahrgangsbeste Lisa Patzer nimmt vom stellvertretenden Schulleiter Fabian Nemetschek eine Rose entgegen.

Die Realschule Uetze hat am Donnerstag ihre diesjährigen Schulabgänger verabschiedet. "Einige haben wie im Rausch gelernt, gearbeitet und geschuftet", sagte der Rektor Joachim Wichert bei der Feierstunde in Anspielung auf das Jahrgangsmotto "Zehn Jahre Stoff und immer noch nicht high".

mehr
Uetze
Ein Baggerfahrer räumt den Schutt des früheren Supermarkt-Gebäudes beiseite.

Der frühere Hänigser Edeka-Markt an der Obershagener Straße ist endgültig Geschichte: Das Unternehmen Spies Massivhaus aus Hillerse hat das seit Jahren leer stehende Ladengebäude abreißen lassen, um Platz für Wohnhäuser zu schaffen.

mehr
Uetze
Mehr als 30 Sängerinnen und Sänger gehören zu Chorange, am Sonnabend sind sie in der Uetzer Kirche zu hören.e

Musik zum Träumen - das bietet die Summer Night Music, zu der die Sängerinnen und Sänger von Chorange für Sonnabendabend, 17. Juni, in die Johannes-der-Täufer-Kirche in Uetze einladen.

mehr
Uetze
Rund 300 Gäste hatten sich zur Regionalkonferenz der Bundesnetzagentur in Hannover angemeldet, um ihre Hinweise und Bedenken zur Südlink-Trasse mitzuteilen.

Mit einer Reihe von Regionalkonferenzen sammelt die Bundesnetzagentur derzeit Beschwerden zur Planung der Erdkabeltrasse Südlink. Auch aus der Region Hannover nahm die Behörde Hinweise entgegen. Entschieden wurde aber noch nichts.

mehr
Burgdorf
Die Platzierten treffen sich nach der Preisverleihung fürs Gruppenbild auf der Bühne.

Gibt es den Literaturwettbewerb noch einmal? Und wenn ja: Unter wessen Regie? Diese Fragen stehen im Raum, nachdem Bernd Witte als Stadtjugendpfleger und Cheforganisator des Wettbewerbs bei der Preisverleihung im Gymnasium angekündigt hat, dass er die Veranstaltung auf den Prüfstand stellen wird.

mehr
Uetze
In die Kinderstube der Schleiereulen schauen der Naturschutzbund und seine Gäste in Hänigsen.

Eine Exkursion zu den Kinderstuben von Schleiereulen und Weißstörchen unternimmt der Naturschutzbund Burgdorf, Lehrte und Uetze am Sonntag, 25. Juni. Der Ausflug führt Mitglieder und Gäste zu den Brutplätzen in Hänigsen.

mehr
Uetze
Schulleiterin Kerstin Ackermann (Mitte, helle Jacke) zeigt den Gästen in der Hänigser Schule den Klassenraum einer ersten Klasse.

Da wurden Erinnerungen an die eigene Schulzeit wach: Rund 20 ältere Hänigser haben sich bei der Veranstaltungsreihe "Klönschnack und mehr" des Deutschen Roten Kreuzes von der Rektorin Kerstin Ackermann die Hänigser Schule zeigen lassen.

mehr
Burgdorf
Die Mergelgrube Höver schauen sich Naturfreunde aus Burgdorf, Lehrte und Uetze an.

Gleich zwei Termine stehen an den nächsten beiden Wochenenden im Terminkalender des Naturschutzbundes für Burgdorf, Lehrte und Uetze. Neben der Pflege von Bäumen auf der Streuobstwiese kümmern sich die Naturfreunde auch um Heilpflanzen in der Mergelgrube bei Höver.

mehr
Uetze
Inzwischen sind 15 kleine Scheiben des historischen Kirchenfensters zerstört.

Ein bleiverglastes Fenster der Johannes-der-Täufer-Kirche hat offenbar eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf einen Tunnichtgut. Schon zum dritten Mal seit dem 27. Mai sind kleine Scheiben des Fensters eingeschlagen und Bleistreben verbogen worden.

mehr
Uetze
Der Flugtag der MFG Uetze erweist sich wieder einmal als Publikumsmagnet.

Fast 100 Modellflugpiloten haben am Pfingstsonntag mit Loopings, Rollen und andere Flugfiguren rund 1000 Zuschauer auf das Gelände der Modellfluggruppe (MFG) Uetze gelockt. Ob sie sich dort auch in Zukunft treffen können, ist ungewiss: Westlich des Flugplatzes sind drei Windräder geplant.

mehr
1 3 4 ... 151
doc6vgd9d4cfauccy339ma
Kaiser- und Marktstraße werden gesperrt

Fotostrecke Uetze: Kaiser- und Marktstraße werden gesperrt