Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Wedemark
Eine Autofahrerin ist bei dem Unfall verletzt worden.
Wedemark

Eine 74-jährige Autofahrerin ist am Mittwochnachmittag mit ihrem Wagen auf der L383 zwischen Negenborn und Abbensen von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen einen Baum - die Fahrerin verletzte sich schwer.

mehr
Mellendorf
Lesung als Dankeschön für Nepal-Hilfe der IGS
Eine Lesung als besonderes Dankeschön: Vor rund 450 Schülern der IGS liest Tara Stella Deetjen aus ihrem Buch "Unberührbar - Mein Leben unter den Bettlern von Benares".

Eine Lesung als ganz besonderes Dankeschön für erfolgreiches Spendensammeln haben am Mittwoch rund 450 IGS-Schüler im Forum erlebt. Tara Stella Deetjen, Gründerin des Vereins „Back to Life“, las aus ihrem Buch „Unberührbar – Mein Leben unter den Bettlern von Benares“ vor.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Diebe haben drei Navis aus Autos ausgebaut.
Mellendorf/Hellendorf Drei Autos geknackt ohne Aufbruchspuren

Ohne Aufbruchspuren zu hinterlassen haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in der Wedemark drei Navis aus Autos gestohlen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die besten Nachwuchsschützen aus dem Kreisschützenverband stellen sich zum Foto auf. Ganz links zu sehen ist Bernd Mußmann, stellvertretender Kreisjugendleiter.
Wedemark/Langenhagen Pascal, Pia und Phillip beste Jungschützen

Der Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen ehrt mit den Shooting Stars seine besten Nachwuchsschützen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Was suchen Sie in Wedemark?

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
Die neuen Mitglieder des Gemeinderates Wedemark

Die Bürger der Gemeinde Wedemark haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Gemeinderat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Verkehrsunfall bei Abbensen
Bürgermeister Helge Zychlinski (von links), das Jugendpflegeteam mit Thomas Dickmann, Ellen Bruns, Anja Tomm-Stark und Torbjörn Johansen sowie BOS-Schulleiter Günter Brauer freuen sich, dass die Gemeinde in Mellendorf wieder offene Jugendarbeit anbieten kann.
Mellendorf
Jugendtreff Mellendorf in Berthold-Otto-Schule

Es ist ein Provisorium, aber es ermöglicht nach zehn Monaten Stillstand wieder offene Jugendarbeit in Mellendorf: Die Gemeinde Wedemark richtet den Jugendtreff vorübergehend in der Berthold-Otto-Schule ein. Rund 20 Politiker, Nachbarn und weitere Interessierte sahen sich am Montagnachmittag in den Räumen um.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Mellendorf
Susanne Kopp (von links), Irene Reiser und Heinz Peterburs spielen mit einigen Kindern in den von Grund auf renovierten Räumen in der Kita Domino.
Der Kindergarten Domino ist fertig saniert

Drei Jahre hat es gedauert und rund 300.000 Euro gekostet - nun ist der Kindergarten Domino der Lebenshilfe Wedemark frisch saniert. Als letztes sind die Räume der Gruppen "Fische" und "Enten" gründlich aufgewertet worden.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bissendorf Neue Zufahrten in Bissendorf während Sperrung

Während der gut zweiwöchigen Sperrung der Ortsdurchfahrt in Bissendorf im Zuge der Landesstraße 383 gelten geänderte Verkehrsregeln, um den Anliegern das Leben etwas zu erleichtern. Das teilt Gemeindesprecher Hinrich Burmeister mit.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
27.09.2016 - 15:20 Uhr

Die JSG Wunstorf/Dedensen/Kolenfeld reiste am vergangenen Samstag zum Auswärtsspiel nach Mörsen. Die JSG Mörsen zeigte sich nach dem Punktgewinn aus der Vorwoche hoch motiviert und startete defensiv konzentriert in die Partie.

mehr
Langenhagen
Herbstzeit ist Erntezeit. Die Rudi-Rotbein-Gruppe erfährt bei einem Treffen, was die Natur so alles bietet.

Der Herbst hat einiges zu bieten – und die Erntezeit steht in der Natur an. Aus diesem Grund nennen die Verantwortlichen des Langenhagener Naturschutzbundes (Nabu) die Aktion mit der Rudi-Rotbein-Gruppe auch „Herbstzauber“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Die Wedemark in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 173 km²
  • Einwohner : ca. 29.000
  • Bevölkerungsdichte : 168 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30900
  • Ortsvorwahlen : 05130, 05072, 05131
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Gemeindeverwaltung : Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark, Telefon (05130) 5810
  • Bürgermeister : Helge Zychlinski (SPD)
  • Rat :  SPD (15 Sitze), CDU (13), Grüne (5), FDP (1), Linke (1), WGW (1)
  • Heimatzeitung : Die Nordhannoversche Zeitung liegt in der Wedemark täglich der HAZ und der Neuen Presse bei