24°/ 13° Regen

Navigation:
Brelingen
Vor lauter Kindern fast nicht zu sehen: Die Grundschüler in Brelingen freuen sich über den neuen Kletterturm auf ihrem Pausenhof. Rose

Netztunnel, Hängebrücke und Gelegenheit zum Klettern: Über ein neues Spielgerät auf ihrem Pausenhof freuen sich die Brelinger Grundschüler. 13.400 Euro hat das gute Stück gekostet, das sich die Kinder aus drei Vorschlägen der Gemeindeverwaltung ausgesucht haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Wedemark

Berenbostel
Siri Schedofsky (von links), Isabelle Nagel, Lilly Karacay und Johannes Bahnowski singen zum Abschluss der Sommerkonzerte gemeinsam auf der Bühne.

Gänsehaut pur: Zum Auftakt der Sommerkonzerte im Geschwister-Scholl-Gymnasium reißen die Ensembles und Solisten mehr als 600 Besucher mit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Kulturtipps für die Region Hannover

Eine Tour durch die Wedemark

Ganz im Norden der Region Hannover liegt die Wedemark: 16 Ortsteile gehören zu der Gemeinde mit ihren etwa 29.000 Einwohnern. Bissendorf und Mellendorf sind die größten Orte mit jeweils gut 6000 Bürgern.

Anzeige

Die Wedemark in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 173 km²
  • Einwohner: ca. 29.000
  • Bevölkerungsdichte: 168 Einwohner je km²
  • Postleitzahl: 30900
  • Ortsvorwahlen: 05130, 05072, 05131
  • Wirtschaft: Firmendatenbank
  • Gemeindeverwaltung: Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark, Telefon (05130) 5810
  • Bürgermeister: Helge Zychlinski (SPD)
  • Rat: SPD (15 Sitze), CDU (13), Grüne (5), FDP (1), Linke (1), WGW (1)
  • Heimatzeitung: Die Nordhannoversche Zeitung liegt in der Wedemark täglich der HAZ und der Neuen Presse bei