Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Wedemark
Beim Workshop für das Verkehrskonzept der Gemeinde Wedemark bringen die Bürger in Arbeitsgruppen zu den einzelnen Ortsteilen viele Ideen ein.
Wedemark

Mehr als 60 Bürger sind am Dienstagabend der Einladung der Gemeinde gefolgt und haben sich mit Anregungen und Lösungsvorschlägen in die Erstellung des Verkehrskonzeptes für die Wedemark eingebracht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Wirtschaftsförderin Kim Voigt geht wieder
Kim Voigt hört nach vier Monaten als Wirtschaftsförderin der Gemeinde Wedemark auf.

Nach nur vier Monaten verlässt die neue Wirtschaftsförderin Kim Voigt die Gemeindeverwaltung. Dies hat Bürgermeister Helge Zychlinski am Montagabend dem Verwaltungsausschuss mitgeteilt. Seinen Angaben zufolge liegen die Gründe für den schnellen Abschied im persönlichen Umfeld.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Rebecca Schamber verlässt den Wedemärker Rat.
Wedemark Larbi Amerouz folgt auf Rebecca Schamber

Nach fünf prägenden Jahren in der Wedemärker Kommunalpolitik verlässt die Sozialdemokratin Rebecca Schamber den Rat aus privaten Gründen - und mit schwerem Herzen, wie sie in der Sitzung am Montagabend gestand. Aber auch ihren Ratskollegen fiel der Abschied hörbar schwer.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Gut 150 Schüler aus dem achten IGS-Jahrgang verfolgen im Forum des Schulzentrums die Ratssitzung.
Wedemark Kita-Resolution ist ein "Hilfeschrei"

Als "Hilfeschrei" bezeichnen mehrere Politiker aus dem Wedemark eine Resolution zur frühkindlichen Betreuung, in der sie mehr Geld von Land und Bund fordern. Damit beteiligt sich die Gemeinde an einer regionsweiten Aktion gegen die "finanzielle Schieflage" bei der Kinderbetreuung.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6wa9z364dyf152pxm1vg
Neue Spielgeräte garantieren Kletterspaß

Fotostrecke Wedemark: Neue Spielgeräte garantieren Kletterspaß

Wedemark
Nick Africano tritt am Sonnabend zur "Blauen Stunde" im Bürgerhaus Bissendorf auf.

Nichts weniger als musikalische Poesie verspricht Nick Africano für seinen Auftritt am Sonnabend, 12. August, im Bürgerhaus Bissendorf. Das Konzert beginnt zur "Blauen Stunde" um 20.24 Uhr. Der Vorverkauf läuft.

mehr
Wedemark
Die Gemeinde Wedemark lädt zu einem kostenlosen Vortrag ein.

Angst, Abenteuerlust, schlechte Noten, Mutproben, Konflikte in der Familie oder generelle Unlust bei Kindern und Jugendlichen: Es gibt unzählige Anlässe, Ursachen und Gründe, um die Schule zu schwänzen. Nun lädt die Gemeinde Wedemark zu einem kostenlosen Vortrag ein.

mehr
Burgwedel
Irina Dittmann (von links), Frank Schimmels, Ute Kummerow-Funke und Stefanie Eger zeigen das neue Programm.

Die Volkshochschule Hannover Land (VHS) hat heute ihr Programm für das Herbstsemester vorgestellt. Im Gebiet des Zweckverbandes, zu dem Burgwedel, Wedemark, Garbsen, Wunstorf und Neustadt am Rübenberge gehören, stehen bis Februar 2018 insgesamt 900 Veranstaltungen zur Auswahl.

mehr
Wedemark
Das Gemälde "Sunday" von Edward Hopper stammt aus dem Jahr 1926.

Um „Amerikas Weg in die Moderne – Von Hopper bis Rothko“ zu verfolgen, macht sich der Imago Kunstverein Wedemark am Sonnabend, 23. September, auf die nächste Tagesfahrt im Rahmen seiner Reisen zur Kunst. Sie führt nach Potsdam in das neue Museum Barberini.

mehr
Wedemark
Das Storchennest auf dem Schornstein in Meitze gehört zu den wohl ältesten Nestern im Norden.

In den nördlichen Kommunen ist der Bruterfolg der Störche sehr unterschiedlich ausgefallen. Nur zwei Jungstörche sind in dieser Saison in der Wedemark flügge geworden, Langenhagen brachte es auf vier.

mehr
Resse
Die Schützen in Resse marschieren durch ihre Ortschaft. 

Ein Schützenfest mit Kommers, Zeltparty, Empfang von Gastvereinen, Umzügen, Autoscooter, Schießbuden und Festessen – nein, das muss es nun wirklich nicht immer sein. Beim Schützenverein Resse ist alles etwas kleiner, dafür aber nicht weniger schön.

mehr
Wedemark
Karoline Hamann (von links), Jugendsozialarbeiterin Petra Landgraf, Schneiderin Fazila Jalal, Kostümdesignerin Tanja Primke und Angela von Mirbach freuen sich über den großen Fundus an flatternden Tüchern für die Nähwerkstatt.

Auf dem Campus W in Mellendorf geben flatternde Tücher das Startzeichen: Eine Kostümwerkstatt lädt ab heute zwölfmal an sieben Orten in der Wedemark zum Mitmachen und Nähen ein. Sie ist Teil des noch weit größeren soziokulturellen Gesamtprojekts „Wie? Jetzt!“ der Gemeinde Wedemark.

mehr
Wedemark
Tom Kölling (rechts) spielt mit seiner Band in Brelingen.

Blues aus dem American Songbook sowie Jazz der Gründerjahren aus New Orleans – wer das hören wollte, musste am Sonnabend gar nicht weit reisen. Diese Stilrichtungen waren bei der Jazznacht in Brelingen zu hören.

mehr
Wedemark
Sarah Sperber (links) wünscht ihrem Nachfolger Dominik Schlack alles Gute.

In Kooperation mit dem Gymnasium bietet der Mellendorfer Turn-Verein Schulabgängern die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Sarah Sperber hat genau diese Möglichkeit genutzt – und Sportgruppen und Schüler unterstützt.

mehr
Wedemark
Die Vorsitzende der SPD Wedemark und Bundestagsabgeordnete Caren Marks führt in den Vortrag von Boris Pistorius ein.

Im Mooriz in Resse hat der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius in einer öffentlichen Veranstaltung den Spagat zwischen Sicherheit und Freiheit in einem Rechtsstaat kenntnisreich illustriert. Er kam - auf gerader Linie gegen Populismus - in der Sache bei den Besuchern hervorragend an.

mehr
Wedemark
Räume und Außenbereich des Bürgerhauses in Bissendorf sind auch Sitzungsort für viele Gremien und Gruppen sowie Treff für Besucher.

Die Gemeinde Wedemark hat dem Gastronomiebetrieb Jul’s im Bürgerhaus in Bissendorf die fristlose Kündigung des Mietvertrages zum 9. August übermittelt. Verwaltungschef Helge Zychlinski wiederum steht Ungemach ins Haus: Gestern hat ihn der Betreiber Uwe Jesse bei der Polizei wegen Betruges angezeigt.

mehr
Wedemark
Die Polizei Wedemark sucht unbekannte Autofahrer und Zeugen nach zwei Verkehrsunfallfluchten.

Die Wedemärker Polizei sucht zwei Autofahrer, die nach Unfällen geflüchtet sind, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zudem werden Zeugen gebeten, sich mit dem Kommissariat Mellendorf in Verbindung zu setzen.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Die Wedemark in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 173 km²
  • Einwohner : ca. 29.000
  • Bevölkerungsdichte : 168 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30900
  • Ortsvorwahlen : 05130, 05072, 05131
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Gemeindeverwaltung : Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark, Telefon (05130) 5810