Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wedemark
Das erste Elzer Schützen- und Oktoberfest steigt am 14. Oktober. Karten gibt es ab 14. Juli nur im Vorverkauf.
Elze

Aus Grün wird weißblau, aber die Schützentraditionen bleiben erhalten: Der Schützenverein Elze feiert in diesem Jahr im Oktober während eines Oktoberfests, das vom bisherigen Festwirt und der Firma Firma KS Veranstaltungskonzepte GbR ausgerichtet wird. Das berichtet Schützenchefin Birgit Gräfenkämper.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mellendorf
Halteverbot: Mehr Sicherheit an Industriestraße
Ein Halteverbot entlang der Industriestraße soll diese besser überschaubar und damit sicherer vor allem für Fußgänger auf dem Weg zum MTV machen.

Damit der Weg zum Mellendorfer TV für Fußgänger auf der Industriestraße sicherer wird, hat die Gemeinde jetzt als Sofortmaßnahme Halteverbotsschilder aufgestellt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Neue Hoffnung: Vielleicht klappt der Ausbau der Ortsdurchfahrt in Wennebostel doch noch in diesem Jahr.
Wennebostel Neue Hoffnung für Straßenausbau in Wennebostel

Es gibt neue Hoffnung für einen baldigen Ausbau der Ortsdurchfahrt in Wennebostel. Anlass ist ein Schreiben des niedersächsischen Wirtschaftsministers Olaf Lies an Bürgermeister Helge Zychlinski, in dem Lies die Fortführung einer Förderung andeutet.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Vereinsmitglieder und viele Besucher genießen das Blütenfest am Feuerwehrwald.
Negenborn Erst Blütenfest - und im Herbst Apfelernte

Während am Feuerwehrwald in Negenborn noch mit Spanferkel, Spiel und Spaß das Blütenfest gefeiert wird, will die Apfelernte schon geplant sein.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6v2i5f0weagbjsavgam
Im Schulgarten fassen die Mühen Wurzeln

Fotostrecke Wedemark: Im Schulgarten fassen die Mühen Wurzeln

Elze
Büchereileiterin Claudia Ludszuweit (links) und Fördervereins-Chefin Tina Müller-Thanisch freuen sich über den jüngsten Erfolg des Fördervereins: die Schulbücherei mit vielen attraktiven Titeln.

Der Förderverein der Grundschule Elze besteht seit 20 Jahren. Das wurde jetzt ausgiebig gefeiert. Die neue Schulbücherei sieht der Verein als Highlight.

mehr
Abbensen
CVJM-Generalsekretär Wolfgang Funke (links) und Hausleiter Gregor Schnupp danken Karin Stünkel für 30 Jahre zuverlässige Arbeit in der Küche des CVJM-Zentrums in Abbensen.

Seit 30 Jahren hat Karin Stünkel im CVJM-Zentrum in Abbensen den Kochlöffel fest in der Hand - heute als Küchenleiterin. Für ihre Treue und die leckeren Ergebnisse ihrer Arbeit dankten ihr jetzt CVJM-Generalsekretär Wolfgang Funke aus Hannover und Hausleiter Gregor Schnupp.

mehr
Wedemark
Die Gemeinde will Hotspots einrichten, aber juristische Risiken ausschließen.

Für eine bessere Internetversorgung der Wedemärker Schulen will die Gemeindeverwaltung die Verfügbarkeit von drahtlosen Verbindungen, sogenanntes WLAN, punktuell aufstocken. Bei der Einrichtung weiterer offener Hotspots sucht sie Wege, das Risiko der Störerhaftung abzuwehren.

mehr
Wedemark
Reinhard Tegtmeier-Blanck referiert über die Arbeitsbedingungen von Müllern in früheren Jahren.

„Nirgends existieren solche Mißstände wie im Müllergewerbe“ – so ist ein Vortrag im Begleitprogramm zur laufenden Mühlenausstellung im Heimatmuseum überschrieben, den der Bissendorfer Reinhard Tegtmeier-Blanck am Mittwoch, 17. Mai, in der Gemeindebibliothek Bissendorf hält, Gottfried-August-Bürger-Straße 3.

mehr
Resse
Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in Resse.

Mit besonderer krimineller Energie ist mindestens ein Unbekannter in der Nacht zum 1. Mai in den Frisch-Markt in Resse eingestiegen. Wie die Polizei gestern mitteilte, schnitt er das Dach auf und gelangte so direkt in den Raum hinter dem im Markt aufgestellten Geldautomaten.

mehr
Gailhof/Meitze

Während die Fahrer in der Kabine schliefen, haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in Gailhof zwischen 22 und 6 Uhr die Planen von acht Lastwagen aufgeschnitten. Diese parkten auf dem Autohof.

mehr
Mellendorf/Abbensen
Anwohner hatten sich für mehr Sicherheit an der Kaltenweider Straße in Mellendorf eingesetzt und Gehör bei Politikern und der Gemeinde gefunden.

In zwei Verkehrsfragen in Mellendorf hat Bürgermeister Helge Zychlinski im Rat einmal einen Erfolg vermeldet und einmal neue Hoffnung gemacht. So wird vor dem Ortseingang aus Richtung Hellendorf das Tempo herabgesetzt. Alle Bemühungen, für einen Fußweg an der Industriestraße Grundstücke zu kaufen, liefen dagegen ins Leere - doch es gibt neue Pläne.

mehr
Scherenbostel
Waltraud und Wolfgang Ehlers aus Scherenbostel sind seit 60 Jahren verheiratet.

Großer Bahnhof nach 60 Ehejahren: Anlässlich ihrer Diamanthochzeit haben die Eheleute Waltraud und Wolfgang Ehlers aus Scherenbostel jetzt Gäste empfangen.

mehr
Mellendorf
Die Bigband des Polizeiorchesters Niedersachsen spielt zugunsten der Grundschule Mellendorf.

Die Bigband des Polizeiorchesters Niedersachsen gibt am Freitag, 19. Mai, ein Benefizkonzert für die Grundschule Mellendorf. Beginn ist um 18 Uhr im Forum des Schulzentrums, Fritz-Sennheiser-Platz 2. Die Bigband wird begleitet von Sängerin Shereen Adam.

mehr
Abbensen/Helstorf
Die Kirchengemeinde Helstorf-Abbensen lädt wieder zur Gartenkirche in private Gärten ein.

Mitglieder der Kirchengemeinde Helstorf-Abbensen laden erneut zu einer jeweils halbstündigen Andacht in ihre Gärten ein. Den Anfang macht am Mittwoch, 17. Mai, um 18.30 Uhr das Ehepaar Luft, Walsroder Straße 6, in Helstorf.

mehr
Mellendorf
Die Mellendorfer Teilnehmer - hier im Übungsstollen in Salzgitter - können sich eine Wiederholung eines solchen Trainings gut vorstellen.

17 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr Mellendorf haben an einer besonderen Ausbildung in Salzgitter teilgenommen. Die Besonderheit dieser Übungsstrecke ist die, dass Teile eines Bergwerkstollens nachgebildet wurden. So sahen sich die Geräteträger mit besonderen Herausforderungen konfrontiert.

mehr
Mellendorf
Heike Schlimme-Graab leitet die wachsende IGS Wedemark.

Auf dem Campus W in Mellendorf werben weiterführende Schulen um Neuanmeldungen. Die IGS Wedemark ist die größte – mit den aktuell wohl auch größten Herausforderungen. An den Anmeldetagen Mittwoch und Donnerstag legen sich die Eltern fest.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit. mehr

Die Wedemark in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 173 km²
  • Einwohner : ca. 29.000
  • Bevölkerungsdichte : 168 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30900
  • Ortsvorwahlen : 05130, 05072, 05131
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Gemeindeverwaltung : Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark, Telefon (05130) 5810