Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Brelingen
Brelingen
Bissendorf
Elisabeth (vlnr) und Jens-Uwe Wöbse  genießen die tolle Atmopshäre mit Freunden wie Angelika Weigert zum dritten Mal.

In Bissendorf Wietze hat sich das Jazz- und Grillfest zur Finanzierung von Glocke, Turm und Treffpunkt etabliert. Zum dritten Mal lockte es jetzt viele Gäste auf die idyllische Waldlichtung vor der Christopheruskirche.

mehr
Wedemark
24 Starter in ihren coolen Kisten messen sich in der Geschwindigkeit. Dabei konnten sie sich auf den Einfallsreichtum der SEifenkisten-Konstrukteure verlassen.

Ohne eigenen Antrieb waren nur die Seifenkisten selbst – alle anderen Teilnehmer des vierten Seifenkistenrennens des Abbenser Dorfverschönerungsvereins sind am Sonntag zur Höchstform aufgelaufen.

mehr
Wedemark
Christoph Badde leitet den  Jugendchor, der mit "I get around", "Skyfall" und "Don't stop me now" die Feier muikalisch umrahmt.

Neben ihren Abiturienten verabschiedete Wedemarks Schulleiterin Swantje Klapper aus dem Gymnasium auch Jahrgangsleiter Walter Schwarz.

mehr
Wedemark
Wie in Brelingen feiern auch in anderen Ortsteilen die Schützen ihre Majestäten.

Die Schützen in Brelingen, Resse, Plumhof/ Berkhof/Sprockhof und Meitze laden für das Wochenende zu ihren Schützenfesten ein

mehr
Brelingen
Vom Leben und Leiden Anne Franks erzählt das Brass-Oratorium, das in Brelingen aufgeführt wird.

Das Brass-Oratorium „Anne! Damit wir klug werden“ wird am Sonntag, 11. Juni, ab 18 Uhr in der Brelinger Kirche aufgeführt. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Kollekte gebeten.

mehr
Wedemark/Bissendorf
Sie bereiten das erste inklusive Tennis-Doppel-Turnier in der Wedemark vor: Achim Peters (von links), Susanne Schönemeier, Gunther Partetzke, Klaus Makowka, Hans Hippchen und Barbara Callsen.

Das erste Tennis-Doppel-Turnier für Menschen mit und ohne Behinderung in der Wedemark wird am Wochenende 15./16. Juli auf der Tennisanlage des TC Bissendorf ausgetragen. Den Pokal stiftet der Bürgermeister.

mehr
Berkhof
Sie wollen mit ein wenig Vorturnen Werbung machen für den runderneuerten Trimm-dich-Pfad in Berkhof: Daniela Mühleis (von links), Walter Zychlinski und Felix Adamczuk.

Mit rund 9000 Euro unterstützt die Gemeinde ihre Einwohner bei der Gesundheitsvorsorge – schwitzen müssen diese allerdings noch selbst. Für diese Summe renovierte sie nach Auskunft von Thomas Warneke vom Team Gebäude- und Flächenunterhaltung den Trimm-dich-Pfad in Berkhof.

mehr
Wedemark
Eine tolle Anlage - jede Klasse hat ihr Beet, und alle gärtnern gemeinsam.

In einem Sponsorenlauf hatten die Brelinger Schulkinder schon alles gegeben – in ihrem Schulgarten haben diese Mühen von 2015 seither Wurzeln gefasst. Nun ist ein superschönes grünes Klassenzimmer daraus geworden, und das fröhliche Ackern geht weiter.

mehr
Großburgwedel
Am Ende der Feierstunde gibt es Blumen für die ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen, Männer sind beim Hospizdienst die große Ausnahme.

Die Sterbebegleiter standen im Mittelpunkt, als der in den drei Nordkreis-Kommunen tätige Ambulante Hospizdienst im Großburgwedeler Amtshof "10 Jahre Begleitungen" feierte. Viel Lob gab es für die Ehrenamtlichen: Ihre empathische Arbeit sei praktizierte Menschenwürde.

mehr
Wedemark
Die Brelinger Jugendfeuerwehr koppelt Schläuche und binden Knoten.

Beim Bundeswettbewerb der Gemeindejugendfeuerwehr haben die Negenborner die Nase vorn gehabt. Mit drei Punkten Vorsprung siegten sie vor den Brelingern, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern.

mehr
Brelingen
Die Brelinger Mitte versteht sich als Mittelpunkt für Geselligkeit und kreatives Tun gleichermaßen.

Mit neuen Ideen und Angeboten startet das Kulturzentrum Brelinger Mitte ins Frühjahr. Der Grundgedanke bleibt dabei erhalten: Im Fokus steht das gemeinsame Tun und Erleben und wer eine gute Idee hat, der darf sie auch umsetzen.

mehr
Brelingen
Jörg Eikemeier spielt in Brelingen Werke von skandinavischen Komponisten.

Ein Konzert mit romantischer Orgelmusik aus Skandinavien gestaltet Jörg Eikemeier an der Brelinger Orgel am Sonntag, 7. Mai, ab 17 Uhr in der Kirche St. Martini. Der Eintritt ist frei.

mehr
1 3 4 ... 20
doc6vfb1i15cew1mnu2dors
Party finanziert die neue Glocke

Fotostrecke Wedemark: Party finanziert die neue Glocke