Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Elze
Elze
Elze
Das erste Elzer Schützen- und Oktoberfest steigt am 14. Oktober. Karten gibt es ab 14. Juli nur im Vorverkauf.

Aus Grün wird weißblau, aber die Schützentraditionen bleiben erhalten: Der Schützenverein Elze feiert in diesem Jahr im Oktober während eines Oktoberfests, das vom bisherigen Festwirt und der Firma Firma KS Veranstaltungskonzepte GbR ausgerichtet wird. Das berichtet Schützenchefin Birgit Gräfenkämper.

mehr
Wedemark
Die Polizei Wedemark bittet um Zeugenhinweise.

Nach einem Einbruch in das Feuerwehrgerätehaus in Berkhof und einem gelungenen Trickdiebstahl in Elze sucht die Polizei Wedemark die Täter. Zudem bitten die Ermittler um Zeugenhinweise.

mehr
Elze
Vom Feuerwehrgerätehaus vorn geht der Blick auf die Fläche der alten Festwiese, links am Rand der kommunale Kindergarten Elze.

Im Ortskern von Elze sollen bald seniorengerechte und barrierefreie Wohnen entstehen. Geplant sind etwa 30 bis 50 Einheiten in maximal zweieinhalbgeschossiger Höhe für betreutes Wohnen werden sowie zehn bis 20 Wohneinheiten für die allgemeinen Bedürfnisse von Senioren.

mehr
Großburgwedel
Am Ende der Feierstunde gibt es Blumen für die ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen, Männer sind beim Hospizdienst die große Ausnahme.

Die Sterbebegleiter standen im Mittelpunkt, als der in den drei Nordkreis-Kommunen tätige Ambulante Hospizdienst im Großburgwedeler Amtshof "10 Jahre Begleitungen" feierte. Viel Lob gab es für die Ehrenamtlichen: Ihre empathische Arbeit sei praktizierte Menschenwürde.

mehr
Elze
Büchereileiterin Claudia Ludszuweit (links) und Fördervereins-Chefin Tina Müller-Thanisch freuen sich über den jüngsten Erfolg des Fördervereins: die Schulbücherei mit vielen attraktiven Titeln.

Der Förderverein der Grundschule Elze besteht seit 20 Jahren. Das wurde jetzt ausgiebig gefeiert. Die neue Schulbücherei sieht der Verein als Highlight.

mehr
Elze
Myriam Lentz und Jürgen Benk organisieren den 4. Elzer Dorf- und Garagenflohmarkt.

Zum vierten Mal können in Elze die Keller und Garagen leer geräumt werden, denn am Sonntag, 11. Juni, startet wieder der Dorf- und Garagenflohmarkt. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr können sich die Elzer von allerlei Trödel und Hausrat trennen und diesen vor ihren Türen oder in den Garagen zum Kauf anbieten.

mehr
Elze
Inga Breitkopf verteilt die selbstgekochte Hochzeitssuppe - Carsten Kiegeland (von links), Pastor Joachim Schnell und Kai Grundmann schmeckt's.

Noch schnell ein paar Nistkästen bauen, Osterdeko basteln und Hochzeitssuppe essen – der Pfarrscheunentag in Elze bringt Unterhaltung und Informationen zusammen. Auf neue Mitglieder und Helfer, auch das wird in Gesprächen klar, wartet reichlich Arbeit.

mehr
Elze
Ingolf Masemann von der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen ist ein gefragter Interviewpartner.

Am Tag nach dem Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Elze nahe der Autobahn sind noch wichtige Fragen offen. An der Absturzstelle hoffen Journalisten mit und ohne Kamerateams im Schlepptau, von Experten für Flugunfalluntersuchungen Antworten zu bekommen.

mehr
Wedemark
„Musik ist Trumpf!“, lautete das Motto. Die 42 Musiker des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Elze unterhielten das Publikum mit schwungvollen Melodien.

Ob Filmmusik oder Musical-Melodie, Schlager, Polka, Marsch oder Walzer – der Musikzug der Feuerwehr Elze hat am Sonntag sein großes Repertoire unter Beweis gestellt. Mit seinem 53. Konzert unterhielt er 350 Gäste. Ein besonderer Leckerbissen war der Auftritt der Jagdhornbläser des Hegering Wedemark.

mehr
Wedemark
Die Region baut demnächst in mehreren Wedemärker Ortsteilen weitere Bushaltestellen barrierefrei aus.

Die Region Hannover baut in der Wedemark weitere Bushaltestellen barrierefrei aus. Die Haltepunkte werden so umgestaltet, dass dort künftig Rollstuhlfahrer, Eltern mit Kinderwagen und ältere Menschen mit Gehhilfen sicher ein- und aussteigen können.

mehr
Burgwedel
Junge Teamer und Mitarbeiter des Kreisjugenddienstes beim Ortstermin im Secondhand-Laden der edelMut-Initiative, die die JuLeiCa-Ausbildungsfreizeit mit 3450 Euro unterstützt.

Die Initiative edelMut sponsert aus dem Erlös ihres Second-Hand-Ladens in Großburgwedel die JuLeiCa-Ausbildung mit 3450 Euro.

mehr
Wedemark/Elze
Die Wasserversorger der Region informieren über die Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürger im Verfahren um die neuen Wasserrechte.

Eine Bürgerinformation zum Thema Wasserversorgung und Wasserrechte bieten die Wasserversorger enercity, die Harzwasserwerke GmbH und der Wasserverband Nordhannover für Donnerstag, 2. März, in Elze an. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Gasthaus Goltermann, Plumhofer Straße 57. Der Eintritt ist frei.

mehr
1 3 4 ... 17
doc6v2i5f0weagbjsavgam
Im Schulgarten fassen die Mühen Wurzeln

Fotostrecke Wedemark: Im Schulgarten fassen die Mühen Wurzeln