Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Elze
Elze
Wedemark
Hoher Besuch zum 65. Hochzeitstag: Erika und Herbert Voss erhalten Geschenke und Urkunden von der stellvertretenden Regionspräsidentin Doris Klawunde und dem Wedemärker Bürgermeister Helge Zychlinski.

Der Anfang war nicht leicht: Als Erika und Herbert Voß 1951 in Bissendorf heirateten, war das Paar mit thüringischen und ostpreußischen Wurzeln fast mittellos und kannte niemanden. Nun, 65 Jahre später, begehen die beiden ihre Eiserne Hochzeit - und das halbe Dorf feiert mit ihnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Beim Oktoberfest in Resse herrscht eine prima Stimmung.

Diese Szene hat Symbolcharakter: Bereits um 18.45 Uhr stehen die ersten Besucher vor dem Zelt. Doch Einlass zum Oktoberfest auf dem Parkplatz des Frischmarkts Pagel ist erst um 19 Uhr. Als dann die Sicherheitsleute die Schranken öffnen, gibt es kein Halten mehr.

mehr
Wedemark
Die Förderschule weiht mit einem Fest den neuen Schulhof ein. Hier schneiden Maike Rohde (links) und Andrea Fischer das Band durch.

Das Warten hat sich gelohnt. Zweieinhalb Jahre musste die Förderschule Unter den Eichen auf ihren neuen Schulhof warten, der Förderverein selbst hat diese Idee schon seit 2003 auf der Agenda.

mehr
Wedemark
Die Polizei hat einen Einbrecher in Elze vorläufig festgenommen.

Ein von der Polizei gestellter Einbrecher hat einen Tag später nach einem Streit mit den Eigentümern des Objektes Pfefferspray abbekommen. Der mehr als kuriose Fall ereignete sich bereits am Freitagabend in Elze.

mehr
Wedemark
16 Teilnehmer aus der Wedemark erhielten die Leistungsspange.

16 Mitglieder aus den Jugendfeuerwehren Berkhof, Duden-Rodenbostel, Elze und Meitze haben die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr bekommen.

mehr
Wedemark
In einigen Wedemärker Ortsräten haben die Mehrheiten gewechselt.

Wer hält in der Wedemark künftig die Fäden in der Hand? Bei der Wahl am Sonntag wurde nicht nur über die Zusammensetzung des Rats und der Regionsversammlung entschieden. Auch die Ortsräte wurden neue gewählt. Hier die Übersicht (Gewählte in alphabetischer Reihenfolge):

mehr
Wedemark
Ortsbürgermeister Jürgen Benk (links) und Bürgermeister Helge Zychlinski sind zufrieden: Edeka kommt ins Gewerbegebiet Farnkamp.

Der Ort Elze erhält 2017 einen neuen Vollsortimenter. Die Regionalgesellschaft Edeka Minden-Hannover wird den Supermarkt im Gewerbegebiet Farnkamp in Elze auf 800 Quadratmetern Verkaufsfläche errichten. Daneben, mit eigenem Eingang, werden die Käufer auf 400 Quadratmetern einen Getränkemarkt mit Café finden.

mehr
Elze
Ortshistoriker Otto Hemme (mit historischem Foto) freute sich über viele interessierte Fragen von Flüchtlingen, die er auf Einladung des Integrationstreffs durch Elze führte.

Der Integrationstreff Elze hat zusammen mit dem Ortshistoriker Otto Hemme eine Führung für Flüchtlinge durch das Dorf organisiert. Hemme freute sich über interessierte Nachfragen nach Jahreszahlen und Altersangaben der Gebäude, besonders über aufmerksame Fragen der Kinder.

mehr
Burgwedel
Für die Breitbandverkabelung sind die Ausschreibungsunterlagen fertig, es fehlen noch die Zuwendungsbescheide für die Förderung von Bund und Land.

Für Internetnutzer, deren Geduld beim Surfen, Up- und Downloaden auf die Probe gestellt wird, naht Abhilfe. Wie in regionsweit 14 Kommunen soll auch in bisher „unterversorgten Gebieten“ in Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark bis Ende 2018 schnelles Internet mit mindestens 50 Mbit pro Sekunde zur Verfügung stehen.

mehr
Der Kandidaten-Check
Am 11. September wird der neue Rat gewählt. Die Redaktion bat alle Parteien, die für dieses Gremium mit mehr als einem Kandidaten antreten, sich zu sieben Fragen zu äußern. Lesen Sie die Antworten auf Frage: Wie können Flüchtlinge noch besser integriert werden?

Am 11. September wird der neue Rat gewählt. Die Redaktion bat alle Parteien, die für dieses Gremium mit mehr als einem Kandidaten antreten, sich zu sieben Fragen zu äußern. Lesen Sie die Antworten auf Frage: Wie können Flüchtlinge noch besser integriert werden?

mehr
Wedemark
Richter verurteilt rabiate Mieterin.

Aussage gegen Aussage heißt es nicht immer, wenn zwei sich streiten. Erst recht nicht, wenn die Zeugen Fotos von blauen Flecken in den Gerichtssaal mitbringen und ein Polizist aus Sorge den Rettungswagen ruft. Wegen Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung muss eine Wedemärkerin daher jetzt 900 Euro Strafe zahlen.

mehr
Wedemark
Die Mitglieder des Vereins Dorfbild e.V. wünschen sich, dass Elzer "Bäumen einen Platz in ihrem Herzen" geben.

Der Verein Dorfbild Elze wünscht sich eine Baumschutzsatzung, um den historischen Baumbestand zu erhalten. Keineswegs würden Grundstückseigentümer durch eine solche Regelung "enteignet" oder "bevormundet".

mehr
1 3 4 ... 14
Die neuen Mitglieder des Gemeinderates Wedemark

Die Bürger der Gemeinde Wedemark haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Gemeinderat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Verkehrsunfall bei Abbensen