Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Meitze
Meitze
Wedemark

Von einer Einbruchserie gehen Ermittler am Schnepfenweg in Bissendorf-Wietze aus: Dort hatten Einbrecher eine 35-jährige Bewohner überrascht, bei zwei weiteren Häusern scheiterten die Täter.

  • Kommentare
mehr
Wedemark
Hier warten die Hunde noch auf ihren Einsatz - später müssen sie dann durch die Wietze schwimmen.

Es ist der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres in dieser kleinen Ortschaft. Am Sonntag stand die Hubertusjagd in Meitze auf dem Programm. Mehrere hundert Zuschauer und mehr als 50 Reiter ließen sich dieses Ereignis der Jagdgemeinschaft Meitze und des Reitvereins Meitze nicht entgehen.

mehr
Elze/Meitze
Zum Teil gab es nur noch Stehplätze für die rund 80 Besucher bei der Sitzung des Ortsrates Elze/Meitze im Elzer Schützenhaus.

Zwei Hähnchenmastställe für jeweils 42.500 Tiere plant ein Elzer Landwirt. Damit verdoppelt er annähernd die Zahl der Tiere auf seinem Hof. Das hat Ortsbürgermeister Jürgen Benk während der jüngsten Sitzung des Ortsrates Elze/Meitze im Elzer Schützenhaus mitgeteilt.

mehr
Wedemark
Die Ampel an der Wedemarkstraße in Mellendorf ist eine der zentralen Anlagen, die Uwe Nautscher (links) und Gunther Partetzke zur Umrüstung in den Blick genommen haben.

Über kluge Ampeln für Sehbehinderte, ein Notfallmanagement für den plötzlichen Ausfall eines pflegenden Familienangehörigen, inklusiven Sport und vieles mehr berät der Behindertenbeirat Wedemark in seiner nächsten öffentlichen Sitzung. Das Gremium kommt am Dienstag, 10. Oktober, um 16 Uhr zusammen.

mehr
Wedemark
Alexandra Backhaus (links) mit ihrer Mentorin, der CDU-Landtagsabgeordneten Editha Lorberg.

Die CDU Niedersachsen ist mit einer Auftaktveranstaltung in eine neue Runde der Talentschmiede gestartet - so heißt das Nachwuchsförderprogramm der CDU. Alexandra Backhaus aus Meitze ist dabei.

mehr
Wedemark
Im linken Teil der denkmalgeschützten Schule liegt das ehemalige Ein-Klassen-Zimmer.

Das kleine Meitze hat Großes vor: Eine Versammlung der Dorfbewohner hat am Donnerstagabend einhellig den Erwerb der alten Dorfschule auf den Weg gebracht. Die Meitzer wollen Geld und Arbeit investieren und das denkmalgeschützte Haus zu einem lebendigen Dorfzentrum machen.

mehr
Burgwedel
Die Agentur für Arbeit meldet leicht rückläufige Arbeitslosenzahlen für den Bereich der Geschäftsstelle Großburgwedel im August.

Entgegen dem bundesweiten Trend mit einem leichten Anstieg um 0,1 Punkte auf 5,7 Prozent ist im Bereich der Großburgwedeler Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit die Arbeitslosigkeit im Monat August geringfügig gefallen.

mehr
Wedemark
Mit einem Frühstück im Mittelkreis wurde die Saison im Eisstadion eröffnet.

Es ist nicht mehr lange hin bis zum Beginn der Eislaufsaison - die Vorbereitungen dafür laufen in Mellendorf schon auf Hochtouren. Und das ist wörtlich zu nehmen: Die Kühlanlage verrichtet schon ihren Dienst, am Sonnabend beginnt die Eisaufbereitung.

mehr
Wedemark
Mit einem Kochkurs ist die neue Dorfküche in der Brelinger Mitte jetzt eingeweiht worden.

Der Mixer surrt, die Waschstraße ist in vollem Betrieb und am großzügigen Arbeitstisch in der Mitte wird Gemüse geschnibbelt: Die Begeisterung für die neu eingerichtete und sanierte Küche in der Brelinger Mitte steht den Teilnehmern bei der kulinarischen Einweihung ins Gesicht geschrieben.

mehr
Wedemark
Beim Workshop für das Verkehrskonzept der Gemeinde Wedemark bringen die Bürger in Arbeitsgruppen zu den einzelnen Ortsteilen viele Ideen ein.

Mehr als 60 Bürger sind am Dienstagabend der Einladung der Gemeinde gefolgt und haben sich mit Anregungen und Lösungsvorschlägen in die Erstellung des Verkehrskonzeptes für die Wedemark eingebracht.

mehr
Wedemark
Die Freiwilligenagentur vor allem – hier die Hauptamtlichen Daniel Diedrich (von links) und Anne-Kathrin Kracke mit der Formularlotsin Elke Brockmann – vernetzt in der Wedemark die ehrenamtlichen Gruppen.

Auch ein breit aufgestelltes ehrenamtliches Engagement hält eine Gemeinde zusammen: In der Wedemark zeigten bei der ersten Ehrenamtsmesse 30 Gruppen und Vereine, wie vernetzt schon ihre Arbeit ist, und was ihre Mühen bewirken.

mehr
Wedemark
Realschulleiter Jens Szabo freut sich auf das Pilotprojekt: Alle Fünftklässler arbeiten ab sofort mit Tablets.

Es ist ein Pilotprojekt, das Realschulleiter Jens Szabo mit viel Vorfreude am Mittwochmorgen gestartet hat: Alle seine 64 Fünftklässler werden ab sofort mit Tablet-Computern im Unterricht arbeiten. Manch einen Skeptiker kann Szabo beruhigen: Schreiben und Rechnen auf Papier sowie Heft- und Mappenführung ist dennoch weiterhin gefragt.

mehr
1 3 4 ... 11
doc6xn2scquvl18k8hvghk
Heiße Ausbildung fordert Feuerwehr heraus

Fotostrecke Wedemark: Heiße Ausbildung fordert Feuerwehr heraus