Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Wedemark
Vorstellungsfoto vor dem Rathaus: Bürgermeister Helge Zychlinski und die neue Wirtschaftsförderin, Kim Voigt.

Die Gemeinde Wedemark kann ihren Trumpf Wirtschaftsförderung wieder spielen: Nach einem halben Jahr Vakanz ist für die Stabsstelle als neue Besetzung ab 1. Mai die Wirtschaftsgeografin Kim Voigt gefunden. 70 Bewerber standen Schlange.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark/Burgwedel
Angeklagt wegen Beleidigung eines Busfahrers, konnte der Wedemärker das Gericht ohne Verurteilung gegen Zahlung einer Geldauflage verlassen.

Weil er einen Busfahrer im Streit als "Arschloch" tituliert haben soll, musste ein Wedemärker jetzt auf der Anklagebank im Amtsgericht Burgwedel Platz nehmen. Gegen Zahlung einer Geldauflage kam er ohne Verurteilung davon - und einen versöhnlichen Handschlag seines Kontrahenten gab es obendrein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Das Foto zeigt Kita-Leiterin Heike Eggers (hinten von links), Janin Schwägerl, Kai Söder und Erzieherin Maren Ziebart umrahmen die, um die es geht: die Kinder der Tagesstätte.

Gesunde Ernährung ist wichtig - vor allem auch für Kinder. Aus diesem Grund bekommt die evangelische Kindertagesstätte St. Michaelis mit ihren beiden Bissendorfer Standorten am Kranichweg und am Annemarie-Nutzhorn-Weg ihr Mittagessen von einem zertifizierten Bio-Anbieter aus Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Nicht nur im Eingangsbereich, auch an dieser Kabinentür hat Gaby Helmis erheblichen Beschädigungen festgestellt.

Die Verantwortlichen des Mellendorfer TV sind richtig sauer. Randalierer haben im Sportpark ihr Unwesen getrieben. Über die möglichen Täter besteht beim Vereinsvorstand ein gewisser Verdacht. Ihnen wird nun die Chance eingeräumt, sich zu melden. Beim nächsten Schaden wird indes Anzeige erstattet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
In Resse haben die Helfer eine Menge Unrat zusammengetragen.

Rosa Müllsäcke, Gummistiefel, Schutzhandschuhe und Greifzangen – die Basisausrüstung für den Müllsammelgang in und um die Orte. Resse und Mellendorf sind nun grundgereinigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wedemark
Innerörtliche Verkehrsunfälle wie hier in Brelingen passieren häufiger als solche auf Kreis- und Landesstraßen.

Die Zahl der Verkehrsunfälle in der Wedemark nimmt zu. Dabei musste die Polizei, wie sie am Montag in ihrer Statistik berichtet, 2016 bei drei tödlichen Unfällen mit vier getöteten Menschen im Bereich des Kommissariats Mellendorf zur Stelle sein.

mehr
Wedemark
Auch im Vorjahr war die Nachfrage nach der torffreien Erde im Mooriz groß.

Rechtzeitig zur Pflanzzeit im Frühling gibt das Moorinformationszentrum Mooriz in Resse wieder Erde ohne Torf ab. Die 40-Liter-Sackware liegt ab Freitag, 24. März, im Mooriz für Hobbygärtner zum Abholen bereit.

mehr
Wedemark
Nach einem Jahr gibt der neue Leiter des Hegerings Wedemark, Henrik Bardeck, seinen ersten Bericht.

Zwei Keiler jenseits der 100-Kilo-Grenze haben Jäger im abgelaufenen Jagdjahr 2016/2017 in der Wedemark erlegt. Der Hegering warnt jetzt vor einem alarmierenden Anstieg der Wildschweinpopulation und fordert die aktiven Jäger und Jagdpächter auf, am Ball zu bleiben.

mehr
Wedemark
Die Sorbischen Ostereier von Gastausstellerin Kerstin Hanusch waren bei der Ausstellung des Hobbykreises sehr begehrt.

Der Frühling steht vor der Tür - das dachten sich wohl auch die Kunsthandwerker bei der Frühjahrsausstellung vom Hobbykreis Wedemark. Grinsende Osterhasen, leuchtende Küken und kunstvoll verzierte Eier mischen sich im Schulzentrum Mellendorf in die breite Produktpalette der Freizeitkünstler.

mehr
Wedemark
Die Polizei Wedemark muss bei einer privaten Party eine Schlägerei schlichten.

Bei einer privaten Party in Mellendorf ist am Sonnabend ein Streit eskaliert – in der Folge musste die Polizei einschreiten. Außerdem wird wegen eines Umweltfrevels im Forst Rundshorn sowie eines Vandalismusschadens in Bissendorf ermittelt.

mehr
Bissendorf
Dieses Ensemble in Bissendorfs Zentrum wird drei neuen Gebäuden weichen, die Eiche wird erhalten und geschützt.

Lange herrschte Ruhe, nun geht es nach Ostern los: Der Wedemärker Investor Rainer de Groot wird im Bissendorfer Zentrum Am Markt alte Häuser wegreißen und Wohnungen und Geschäfte neu bauen. Bei der jüngsten Sitzung des Bissendorfer Ortsrates erläuterte er seine Pläne und stellte sich Fragen.

mehr
Negenborn
Die Ortsdurchfahrt von Negenborn wird früher als geplant gesperrt.

Bereits ab Montag, 20. März, wird die Ortdurchfahrt Negenborn (L 383) voll gesperrt. Das teilte die Gemeindeverwaltung am Donnerstag Nachmittag mit. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Kreuzungsbereich Hannoversche Straße/Werner-von-Negenborn-Straße bis zum Ortsende von Negenborn in Richtung Abbensen.

mehr
doc6u4a226x6s51e34r9brs
Helle Lampen und bunte Eier

Fotostrecke Wedemark: Helle Lampen und bunte Eier