19°/ 9° heiter

Navigation:
Brelingen
Noch sind die Stühlebei Dirk Martens frei - er hofft auf viele Kinobesucher.

Open-Air-Kino und spätsommerliches Picknick im Park erwartet die Besucher, die am Sonntag, 7. September, dem Kulturprogramm der Gemeinde folgen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mellendorf
Nicht größer als eine Kiste Bier: MTV-Chef Günter Stechmann (rechts) und sein Vize Rudolf Ringe zeigen einen der drei Akkus, die den Strom der Fotovoltaikanlage zwischenspeichern.

Fotovoltaik machen viele, den erzeugten Strom speichern können hingegen nicht so viele. Und mit Lithium-Ionen-Akkus als Speichermedium ist der Mellendorfer Turn-Verein (MTV) technisch ganz vorn dabei. Deshalb haben die Gemeindewerke das Projekt gefördert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bissendorf-Wietze
Ab März 2015 können 40 Kinder in der neuen Kita betreut werden.

Der Betreuungsnotstand in Bissendorf-Wietze ist zu Ende: Im Frühjahr 2015 eröffnet die Gemeinde im ehemaligen Landhaus Wietze eine Kindertagesstätte mit 40 Plätzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mellendorf
Für den Verein der Kinderfreunde richtet der Vorsitzende Tim Arndt-Sinner noch das Banner.

Die Gemeinde hat einen ganzen Trakt im Erdgeschoss der Berthold-Otto-Schule (BOS), Förderschule Schwerpunkt Lernen, in Mellendorf zu einer Kindertagesstätte umgebaut. Die beiden Gruppen - eine Dreiviertel- und eine Ganztagsgruppe - sind schon in Betrieb, auch jetzt in den Ferien.

mehr
Elze
Foto: 33 Geschäftsleute rollten am Sonntag per Segway durch Seelze.

Eine Führung zu geschichtsträchtigen Orten in Elze mit Segways – diese Kombination hat sich der Vorstand des Gewerbezentrums Elze (gze) für einen kleinen Ausflug mit seinen Mitgliedern einfallen lassen.

mehr
Elze
Für das Gewerbezentrum Elze (GEZ) werben die Vorsitzenden Jan Müller (links) und Thomas Frieske um Treppenstufen-Sponsoren.

Am Geländer hat Tischler Jürgen Bombeck noch zu tun - aber die neue Treppe in der Elzer Pfarrscheune mit 20 Stufen steht schon. Wer noch einen Beitrag zum Ausbau dieses kirchlichen Dorfzentrums leisten möchte, kann - symbolisch - eine Stufe kaufen.

mehr
Brelingen
In Brelingen sind Andrea und Jens Hansen (von links) schon im vierten Jahr die „Vermieter“ von Schwalbenfamilien. Der Nabu-Beauftragte Karl-Hermann Ramm hat sie dafür mit einer Plakette ausgezeichnet.

Schon die zweite Brut dieses Sommers krakeelt aus den Nestlöchern und macht ihre Übungsflüge: Fünf Schwalbennester kleben bei Andrea und Jens Hansen unter dem Dachvorstand am Haus. Dafür wurden die Brelinger jetzt ausgezeichnet.

mehr
Nordhannover
Schulen im Norden Hannovers nehmen an dem Projekt teil und versorgen Grund- und Förderschüler mit Obst und Gemüse.

Für einen gesunden Start in den Tag sorgen nach den Sommerferien Land und EU: Fast vier Millionen Euro werden investiert, um Grund- und Förderschüler im Land regelmäßig mit Vitaminen zu versorgen. Auch Schulen im Norden Hannovers nehmen am Projekt teil.

mehr
Wennebostel
Foto: Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen: Das Haus eines Imkers ging am Montag in Flammen auf.

Die Feuerwehr hat zwei kleine Kinder vor dem Feuer grettet. Beim Brand eines Hauses an der Lindenstraße in Wennebostel ist am Montag Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Verletzt wurde niemand.

mehr
Abbensen
Machen Sie eine typische Handbewegung: So hebt Dirigent Olaf Metterhausen zu einem Konzert an. Im Dorfgemeinschaftshaus in Abbensen probt das Leinetal-Orchester.

Praktisch vorausschauend dachte der Schützenverein Abbensen Tyrol schon vor fünf Jahrzehnten: Warum zu Hochzeiten, Beerdigungen, Ständchen und für den Schützenausmarsch Musik einkaufen? Also gründeten die Schützen eine eigene Kapelle.

mehr
Meitze

Eine 46 Jahre alte Reiterin ist am Sonnabend Fuhrberger Weg in Meitze von ihrem Pferd gestürzt. Nach Informationen der Polizei hat sie sich dabei schwere Kopfverletzungen zugezogen.

mehr
Brelingen
Wer in alten Gebäuden ein Loch aufmacht, weiß oft erst dann genau, was alles zu tun ist. Vor dem Sanitärtrakt in der Brelinger Schule ergeht es Karin Dombrowski (links) und Konstanze Beckedorf so.

Es waren wohl noch die ersten Toilettenräume von 1962 in der Grundschule Brelingen – nun sind Porzellan und Kacheln bis auf das rohe Mauerwerk entfernt worden. Die Gemeinde nutzt die Sommerferien hier wie auch in anderen Gebäuden für Sanierungen und Umbauten.

mehr
Eine Tour durch die Wedemark

Ganz im Norden der Region Hannover liegt die Wedemark: 16 Ortsteile gehören zu der Gemeinde mit ihren etwa 29.000 Einwohnern. Bissendorf und Mellendorf sind die größten Orte mit jeweils gut 6000 Bürgern.

Anzeige

Wedemark