Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Mellendorf
Bürgermeister Helge Zychlinski (von links), das Jugendpflegeteam mit Thomas Dickmann, Ellen Bruns, Anja Tomm-Stark und Torbjörn Johansen sowie BOS-Schulleiter Günter Brauer freuen sich, dass die Gemeinde in Mellendorf wieder offene Jugendarbeit anbieten kann.

Es ist ein Provisorium, aber es ermöglicht nach zehn Monaten Stillstand wieder offene Jugendarbeit in Mellendorf: Die Gemeinde Wedemark richtet den Jugendtreff vorübergehend in der Berthold-Otto-Schule ein. Rund 20 Politiker, Nachbarn und weitere Interessierte sahen sich am Montagnachmittag in den Räumen um.

mehr
Mellendorf
Susanne Kopp (von links), Irene Reiser und Heinz Peterburs spielen mit einigen Kindern in den von Grund auf renovierten Räumen in der Kita Domino.

Drei Jahre hat es gedauert und rund 300.000 Euro gekostet - nun ist der Kindergarten Domino der Lebenshilfe Wedemark frisch saniert. Als letztes sind die Räume der Gruppen "Fische" und "Enten" gründlich aufgewertet worden.

mehr
Bissendorf
Während der Sperrung der Ortsdurchfahrt in Bissendorf ändert die Gemeinde einige Verkehrsführungen.

Während der gut zweiwöchigen Sperrung der Ortsdurchfahrt in Bissendorf im Zuge der Landesstraße 383 gelten geänderte Verkehrsregeln, um den Anliegern das Leben etwas zu erleichtern. Das teilt Gemeindesprecher Hinrich Burmeister mit.

mehr
Mellendorf
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach einem Brillendiebstahl in Mellendorf.

Indem sie die Eingangstür mit roher Gewalt aufhebelten, haben sich Einbrecher in der Nacht zum Montag Zugang zu einem Optiker-Fachgeschäft an der Bissendorfer Straße in Mellendorf verschafft. Wie die Polizei mitteilt, durchsuchten die Unbekannten alle Räume und stahlen schließlich eine größere Zahl von Brillen.

mehr
Wedemark
Das Abbenser Drachenfest ist ein Fest für die ganze Familie - und das soll auch so sein.

Endlich perfektes Flugwetter: Mehrere Hundert Besucher haben sich auf Einladung des Dorfverschönerungsvereins Abbensen beim Drachenfest blicken lassen.

mehr
Wedemark
Impressionen vom Bissendorfer Sonntag.

Herbstlich ist den meisten Besuchern beim Bissendorfer Sonntag so gar nicht zumute gewesen. Stattdessen herrschte beim strahlenden Sonnenschein und milden Temperaturen den ganzen Tag über sommerliches Flair in der abgesperrten City

mehr
Wedemark
Beim Oktoberfest in Resse herrscht eine prima Stimmung.

Diese Szene hat Symbolcharakter: Bereits um 18.45 Uhr stehen die ersten Besucher vor dem Zelt. Doch Einlass zum Oktoberfest auf dem Parkplatz des Frischmarkts Pagel ist erst um 19 Uhr. Als dann die Sicherheitsleute die Schranken öffnen, gibt es kein Halten mehr.

mehr
Wedemark
Die Förderschule weiht mit einem Fest den neuen Schulhof ein. Hier schneiden Maike Rohde (links) und Andrea Fischer das Band durch.

Das Warten hat sich gelohnt. Zweieinhalb Jahre musste die Förderschule Unter den Eichen auf ihren neuen Schulhof warten, der Förderverein selbst hat diese Idee schon seit 2003 auf der Agenda.

mehr
Wedemark
Die Polizei hat einen Einbrecher in Elze vorläufig festgenommen.

Ein von der Polizei gestellter Einbrecher hat einen Tag später nach einem Streit mit den Eigentümern des Objektes Pfefferspray abbekommen. Der mehr als kuriose Fall ereignete sich bereits am Freitagabend in Elze.

mehr
Mellendorf
Katrin und Mazlum Al Ahmad wollen am liebsten beide Friseur lernen, um einen eigenen Salon zu eröffnen.

Deutschland und die Flüchtlinge: Um dem Thema ein Gesicht zu geben, bietet die Gemeinde Wedemark den Medien immer wieder Kontakte zu gesprächsbereiten Schutzsuchenden an. Wedemark-Redakteur Roman Rose sprach am Donnerstag mit Katrin und Mazlum Al Ahmad aus Syrien. Arabisch-Dolmetscher Mubarek Beshara half bei der Verständigung.

mehr
Bissendorf
Hier gibt es bald kein Durchkommen mehr: Straßenbauer erneuern im Vorfeld der Fahrbahnsanierung die Gosse im Zentrum von Bissendorf.

Gut zwei Wochen lang werden Pendler, Anwohner, Geschäftsleute und Kunden im Bissendorfer Zentrum mit einigen Problemen leben müssen: Die Ortsdurchfahrt und der weitere Verlauf bis Bissendorf-Wietze wird vom 29. September bis 15. Oktober gesperrt. Grund ist die Sanierung der Fahrbahn.

mehr
Wedemark
Die einzigartigen Moorlandschaften der Hannoverschen Moorgeest sind bei kostenlosen geführten Exkursionen für jedermann zugänglich.

„Ohne Moos nix los“ lautet schmissig das Motto der Moor-Erlebnistage, die der Aktionskreis Hannoversche Moorgeest für das Wochenende 1. und 2. Oktober anbietet.

mehr
Die neuen Mitglieder des Gemeinderates Wedemark

Die Bürger der Gemeinde Wedemark haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Gemeinderat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

Verkehrsunfall bei Abbensen