Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Wedemark
Nach eingehenden Erläuterungen von 
Dr. Gärtner machen sich die jungen Naturschützer ans Werk und Rücken den Kiefern im Moor 
zu Leibe.

Nicht zu bremsen waren die Kinder und Jugendlichen der Naturschutzjugend Wedemark, als es darum ging, der Lebensgemeinschaft im Hochmoor zu helfen.

  • Kommentare
mehr
Mellendorf
Inga Jetter (von links), Gunhild Niggemeier, Timo Abert, Helge Zychlinski, Tim Arndt-Sinner und Ulf Hansen-Röbbel mit einem der Dämmelemente, die bis 1,5 Meter tief ins Erdreich den Wärmetank unter der Kita umgeben.

Die Erde und die Sonne heizen die Fußbodenheizung mit, auch beim Strom hilft die Sonne: Das neue Gebäude der Kita am Teich des Vereins Kinderfreunde in Mellendorf wird nach ganz neuem Konzept mit Energie versorgt. Die Gemeindewerke bezuschussen das Konzept mit bis zu 250.000 Euro.

mehr
Resse
Jochen Pardey soll Ortsbürgermeister von Resse werden  so haben sich SPD und CDU im vorfeld geeinigt.

In Resse wollen SPD und CDU zusammenarbeiten und Ortsbürgermeister wie Stellvertreter stellen. Ortsbürgermeister soll Jochen Pardey (SPD) werden, Vize Antje Kaufmann (CDU). Beide Fraktionen verfügen über je zwei Sitze. Das pikante daran: Die WWR, mit drei Sitzen stärkste Fraktion, ginge leer aus.

mehr
Wedemark
Nach wenigen Stunden Arbeitseinsatz ist eine Moorfläche bei Resse freigeschnitten.

Das Vorhaben ist groß – am Ende genau 30 Hektar Moorfläche. Sie werden nach und nach für den Bau eines barrierefreien Moorerlebnispfades im Otternhagener Moor im Bereich Resse zur Verfügung stehen. Mitstreiter zum Entkusseln sind dringend gesucht.

mehr
Mellendorf
DJ Felix Fleischmann mixt die Musik bei der Disco im Rathaus.

Das Wedemärker Rathaus in Mellendorf, Fritz-Sennheiser-Platz 1, wird zur Diskothek: Dieses Wunschkonzert haben zahlreiche Wedemärker unter drei Möglichkeiten ausgewählt. Am Freitag, 2. Dezember legt DJ Felix Fleischmann von 21 bis 1 Uhr bei der „Disco im Rathaus“ auf.

mehr
Burgwedel
Der Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. hat mit seinem historischen Holzkarussell, den vielen Ständen der Vereine und Kunsthandwerker und Freiluftkonzerten auch bei Regen eine große Fangemeinde.

Die Weihnachtsbeleuchtung hängt vielerorts – und das aus gutem Grund: An diesem Wochenende beginnt die Saison der Adventsmärkte in Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark. Wir zeigen alle Termine auf einen Blick.

mehr
Bissendorf
Andreas Pröve berichtet auf Einladung des Wedemärker Arbeitskreises Inklusion über seine Reise nach Asien.

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung lädt der Wedemärker Arbeitskreis für Inklusion zu einem Vortrag mit einem besonderen Vortragenden ein. Am Freitag, 2. Dezember, spricht Weltenbummler Andreas Pröve ab 19 Uhr im barrierefreien Bürgerhaus in Bissendorf über seine Reisen im Rollstuhl.

mehr
Mellendorf
Wegen Nacharbeiten am Gleisbett wird der Bahnübergang in Mellendorf am Wochenende erneut gesperrt

Der Bahnübergang in Mellendorf im Zuge der Wedemarkstraße (L 310) wird für den Fahrzeugverkehr von Sonnabend, 26. November, 20 Uhr, bis Montag, 28. November, 16 Uhr, wegen Gleisbauarbeiten gesperrt. Bauherr ist die Deutsche Bahn AG. Das teilt Gemeindesprecher Hinrich Burmeister mit.

mehr
Wedemark
Nach etwas Vorarbeit ist der PC-Raum für die Senioren nun eingerichtet.

Die politischen Entwicklungen hatten sie überrannt. Aber nun ist wieder alles in bester Ordnung. Das Angebot "Computer für Senioren" existiert nach einer längeren Pause wieder. Tipps und Tricks für ältere Nutzer gibt es nun in Bissendorf in den Räumen der Volkshochschule.

mehr
Mellendorf
Helge Zychlinski (rechts) und Sven Hansmeier unterschreiben den Kaufvertrag.

Ein Zukunftsprojekt für neuen Wohnraum in der Wedemark ist auf dem Gleis: Mit der Unterschrift unter den Kaufvertrag ist der Verkauf des ehemaligen Bauamtsgeländes an der Stargarder Straße in Mellendorf jetzt perfekt. Die Bauplanung kann beginnen.

mehr
Wedemark
Erstmals hat Petra Patermann für die Gemeinde Wedemark Post vom EuGH erhalten – erfreuliche.

„Die da oben“ in der EU machen nicht, was sie wollen, sondern prüfen sehr genau: So geschieht es, dass die kleine Wedemark tatsächlich das Deutsche Grundsteuergesetz innerhalb der EU verteidigt und nun beim Europäischen Gerichtshof Recht bekommt. Es geht um eine Grundsteuerforderung von 7500 Euro.

mehr
Bissendorf
Der neue Ortsrat Bissendorf setzt sich zusammen aus Horst Menze (von links), Thomas Buchheit, Susanne Kopp, Dirk-Friedrich Schnehage, Susanne Brakelmann, Andrea Giese, Gitta Jansen, Reinhard Fischer und Antje Lange.

Es war keine große Überraschung: Susanne Brakelmann bleibt Ortsbürgermeisterin von Bissendorf. Im Bürgerhaus erhielt die bisherige Amtsinhaberin bei der konstituierenden Sitzung des Ortsrats alle Stimmen.

mehr
doc6sn9k2dfml0goc42dfd
Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll

Fotostrecke Wedemark: Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll