Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Wedemark
Max Pohlmann übergibt Bürgermeister Helge Zychlinski die Spende aus der Bastelaktion der Hortkinder.

Aus dem Verkauf von Basteleien haben Mellendorfer Hortkinder 132 Euro erzielt und für Hilfebedürftige gespendet. Max Pohlmann überreichte das Geld jetzt an Bürgermeister Helge Zychlinski.

mehr
Wedemark
Die Gemeinde Wedemark muss eine weitere Vorrangfläche für Windräder südlich von Brelingen im Flächennutzungsplan ausweisen.

Die Gemeinde Wedemark muss ihre Pläne für die Ausweisung von Windkraftstandorten ändern. Anlass ist das neue regionale Raumordnungsprogramm (RROP), das seit dem 10. August 2017 in Kraft ist. Danach ist jetzt südlich von Brelingen eine weitere Vorrangfläche für Windräder amtlich ausgewiesen.

mehr
Wedemark
Geschäftsführer Carsten Hempel (von links) erläutert Bürgermeister Helge Zychlinski und Baufachbereichsleiter Kay Petersen den Baufortschritt.

Der Bau der Produktionshalle liegt bestens im Zeitplan. Demnächst wird die gedämmte Fassade des Betonbaus mit Blechen verkleidet. Am neuen Standort der Kirsch Pharma HealthCare im Bissendorfer Gewerbegebiet arbeiten auf der Baustelle zurzeit täglich 20 bis 30 Fachkräfte aus dem Handwerk.

mehr
Wedemark
Arved Finkendey hält den Flohmarkt für einen Youtube-Film fest.

Es sieht es aus wie eine große Schnitzeljagd. Hunderte von Menschen spazieren mit Plänen in der Hand durch Bissendorf, immer auf der Suche nach dem nächsten Standort der Flohmarkt-Aussteller. Und auf der Jagd nach Schnäppchen, die beim Dorf-Garagen-Flohmarkt jeder ergattern will.

mehr
Wedemark
Die drei Vereinsvorsitzenden im Gespräch: Udo Bauermeister (links) unterhält sich mit Eva Jennert und Ernst-Heinrich Theilmann.

In den vergangenen Tagen gab es nur ein Thema: der Wetterbericht. „Aber es gibt ja so viele verschiedene Vorhersagen – irgendwann musste eine Entscheidung her“, sagt Udo Bauermeister, Vorsitzender des Männergesangvereins Concordia. Die Entscheidung lautete: Das geplante Sommerfest findet statt.

mehr
Wedemark
Die Schulsozialarbeiter der Gemeinde Wedemark Julia Krettek und Martin Damaske (rechts) luden Professor Heinrich Ricking ein, um über das Thema Schulabsentismus zu referieren.

Blaumachen, Schwänzen, nicht zur Schule gehen - das nicht entschuldigte Fernbleiben vom Unterricht hat ebenso viele Namen wie Ursachen. Was hinter dem Phänomen steht und wie ihm begegnet werden kann, schilderte Professor Heinrich Ricking von der Universität Oldenburg im Schulzentrum Mellendorf.

mehr
Wedemark
Mit den Jüngsten freut sich Kindergartenleiterin Heike Eggers über den Besuch von Bürgermeister Helge Zychlinski.

Die immense Nachfrage nach Krippenplätzen in der Wedemark hält an. Entlastung wird ein Anbau an den kirchlichen Kindergarten von St. Michaelis am Kranichweg in Bissendorf bringen. Zwei Krippengruppen finden dort ab August 2018 Platz.

mehr
Wedemark
Immo Ortlepp beim Feinschnitt am Strohstern, der das Dorffest ankündigt.

Das Dörfertrio Duden- und Rodenbostel mit Ibsingen am Rande des Brelinger Berges hat Majestätenmangel. Das nächste Schützen- oder Dorffest in Rodenbostel, das es anzukündigen gilt, bedarf daher einer längeren Einführung zu den Besonderheiten des Lebens auf dem Lande allerorten.

mehr
Wedemark
Für das Erinnerungsfoto nimmt sich Stephan Weil beim Wahlkampfauftakt in der Wedemark gern die Zeit.

Das hatte Stephan Weil vor einer Woche nicht erwartet: Eigentlich sollte er nur Caren Marks (SPD) bei ihrem Wahlkampfauftakt in der Wedemark unterstützen – stattdessen musste er am Mittwochabend seinen eigenen Wahlkampf einläuten.

mehr
Wedemark
Von Anne Kracke (von links) aus der Freiwilligenagentur der Gemeinde und Susanne Schönemeier ein Sträußchen für Renate Löhr.

Auch um Kinder in Kitas und Schulen ist es diesmal im Behindertenbeirat der Gemeinde Wedemark gegangen – um Kinder mit Behinderungen. Für ihre Inklusion Sorge zu tragen, ist eine ständige Anforderung an die Kommune, schrieb das Gremium der Gemeinde ins Aufgabenheft.

mehr
Wedemark
Sängerin Katja Knaus und das Jazz-Quartett Chapeau Manouche läuten mit einem Sommerkonzert die zweite Jahreshälfte im Kulturverein Brelinger Mitte ein.

Das Jazz-Quartett Chapeau Manouche und die Sängerin Katja Knaus läuten die zweite Jahreshälfte im Kulturverein Brelinger Mitte ein. Am Sonnabend, 12. August, können sich Musikfans ab 20.30 Uhr von dem preisgekrönte Ensemble mitreißen lassen.

mehr
Wedemark
Die Kosten für die Kinderbetreung in der Gemeinde steigen, seit 2010 haben sie sich mehr als verdoppelt.

Die Gemeinde will Wedemärker Eltern zum 1. August nicht mit einer eigentlich fälligen Gebührenerhöhung für Krippen-, Kita- und Hortplätze belasten. Sie wird dem Rat vorschlagen, darauf zu verzichten. Wie viele andere Kommunen ruft sie in einer Resolution das Land in die Pflicht.

mehr
doc6wa9z364dyf152pxm1vg
Neue Spielgeräte garantieren Kletterspaß

Fotostrecke Wedemark: Neue Spielgeräte garantieren Kletterspaß