Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Wedemark
Die Wähler haben sich entschieden: Ansgar Zorn (links) und Frank Nützl schütten im Bissendorfer Bürgerhaus eine Tonne mit Stimmzetteln zum Gemeinderat aus.

Eine gesicherte Aussage zum Ausgang der Kommunalwahl mag in der Nacht zu Montag niemand in der Wedemark treffen: Um Mitternacht waren erst 12 der 36 Wahlbezirke ausgezählt.

mehr
Farbrausch im Spaßbad

Lange Schlangen am Eingang, Atemschutzmasken und in schrillen Farben eingefärbte Körper: Das Spaßbad in der Wedemark lockte am Sonnabend erneut mehrere Tausend Besucher zum Holi-Festival.

mehr
Wedemark
Über diese Brücke dürfen die Gelenkbusse im Schulbusverkehr aus Sicherheitsgründen nicht mehr fahren.

Wochenlang schon arbeiten Gemeinde, Regiobus und Region Hannover an einer Lösung: Der Schülerbusverkehr aus Bissendorf-Wietze darf nicht weiter über den Isernhägener Damm abgewickelt werden. Jetzt will die Gemeinde eine provisorische Buswendeanlage ausbauen.

mehr
Wede
Waltraud Ohlich ist 102 Jahre alt – auch Susanne Brakelmann kann es beim Geburtstagsbesuch kaum glauben.

Gestern ist Waltraud Ohlich 102 Jahre alt geworden. Nur ein Wimpernschlag davor: Bis zum Hundertsten geht sie täglich zum Frühschwimmen ins Spaßbad Mellendorf, sie spielt Zither, Mandoline, Orgel und Flöten, und sie versorgt sich in ihrem Haus in Mellendorf bis zum Frühjahr dieses Jahres vollständig allein.

mehr
Wedemark
Die Polizei sucht einen älteren Exhibitionisten.

Ein etwa 60 bis 75 Jahre alter Mann soll am Donnerstag in Mellendorf seine Hose vor einer jungen Frau heruntergelassen haben. Nun wird der Exhibitionist von der Polizei gesucht.

mehr
Wedemark
Bürgermeister Helge Zychlinski (von links), Unterkunftsleiter Martin Bodenstein und Sven Rust (ASB) sowie die Erste Gemeinderätin Susanne Schönemeier lassen die Kooperation in der Mehrzweckhalle auslaufen.

In der ersten Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Wedemark wird – vorzeitig - der Betrieb zum Ende des Monats eingestellt. In die Bissendorfer Mehrzweckhalle können mit Beginn der Winter-Hallensaison der Schul- und Vereinssport und Gruppen wieder einziehen. Die Jugendhalle soll folgen.

mehr
Wedemark
Die heutige Tierhaltung ist nicht mit früher zu vergleichen. Nach Meinung vieler Landwirte stehe das Tierwohl heute mehr im Vordergrund.

Die Äußerungen einer Tiermedizinerin empfinden vier Wedemärker Landwirt-Familien als „einen verbalen Schlag ins Gesicht eines jeden Landwirts“. Es frustriere sie zutiefst, dass die Veterinärin in ihrer Darstellung der Landwirtschaft immer wieder auf Bilder aus längst vergangenen Zeiten zurückgreife.

mehr
Wedemark
Karin Ernst und Wolfgang Jansen laden für die Bissendorfer Kirchengemeinde in die Herbstausstellung ein.

In ihrer Herbstausstellung führt die St.-Michaelis-Kirche in Bissendorf die Besucher in das abgeschiedene Klosterleben. Zwei junge Diplom-Fotografen aus Bielefeld zeigen vom 14. September bis 3. Oktober ihre Bilder.

mehr
Meine Meinung
Rückblick auf fünf Jahre Ratsarbeit: Der alte Rat hat viele Themen abgehakt, das zentrale Thema Gewerbe versus Natur begleitet auch den neuen.

Flüchtlingsunterbringung, Gewerbeansiedlungen, Umzug des Mellendorfer Turnvereins: Der Rat hatte in den vergangenen fünf Jahren wichtige Entscheidungen zu treffen. Am 11. September entscheiden die Wähler, wer in den kommenden fünf Jahren in der Wedemark die Entwicklung der Gemeinde steuern soll.

mehr
Wedemark
Der Behindertenbeirat verteilt seine Arbeit auf mehr Schultern.

Im neu zu wählenden Behindertenbeirat (BBR) der Gemeinde Wedemark wird die Arbeit auf mehr Schultern verteilt. Außerdem wurden seine Aufgaben erweitert und konkretisiert. Diese Vorschläge aus dem Gremium selbst hat der Rat einstimmig befürwortet.

mehr
Autounfall bei Brelingen

Schwerer Verkehrsunfall bei Brelingen in der Wedemark: Unter bisher ungeklärten Umständen sind zwei Schwestern am Dienstag von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Dabei wurden die Frauen schwer verletzt. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden. Die Unfallumstände werfen viele Fragen auf. 

mehr
Brelingen
Die BI Brelingen fürchtet, dass die Bürger bei Windkraftplänen im Ort kaum zum Zuge kommen.

Die Bürgerinitiative Brelingen kritisiert die Gemeinde wegen einer noch nicht realisierten Energiegenossenschaft mit Bürgerbeteiligung, fürchtet Etikettenschwindel. Bürgermeister Helge Zychlinski weist das zurück und spricht von Verzögerungen.

mehr
Die neuen Mitglieder des Gemeinderates Wedemark

Die Bürger der Gemeinde Wedemark haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Gemeinderat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6rna91q9a8kbzwhxfnz
Erstmals perfektes Wetter zum 
Drachenfest

Fotostrecke Wedemark: Erstmals perfektes Wetter zum 
Drachenfest