Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mit drei Promille in Graben gefahren

Brelingen Mit drei Promille in Graben gefahren

Mit mehr als drei Promille Alkohol im Blut ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Walsrode am Donnerstagabend in Brelingen von der Straße Zum Hülseberg abgekommen und im Graben gelandet.

Voriger Artikel
Im Eisstadion Mellendorf beginnt die Saison
Nächster Artikel
K 111 in Hellendorf ab Montag gesperrt

Die Polizei schickt einen betrunkenen Autofahrer in die Ausnüchterungszelle.

Quelle: Symbolbild

Wedemark. Nach einer Blutprobe kam der 33-Jährige zum Ausnüchtern in eine Zelle. Wie die Polizei weiter mitteilte, war er zuvor schon auf der A 7 zwischen Schwarmstedt und Berkhof anderen Verkehrsteilnehmern wegen unsicherer Fahrweise aufgefallen. Er konnte aber zunächst nicht gestellt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6v1yj15n6ck1chvwp3hv
Jugendhalle öffnet wieder - bald neue Leitung

Fotostrecke Wedemark: Jugendhalle öffnet wieder - bald neue Leitung