Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
A 352 wird am Sonntagmorgen gesperrt

Bauarbeiten A 352 wird am Sonntagmorgen gesperrt

Die A 352 wird am Sonntagmorgen kurzzeitig gesperrt. Autofahrer müssen mit Staus oder stockendem Verkehr rechnen, sie werden in beiden Richtungen auf die A7 umgeleitet. Grund der Sperrung ist der Abbau einer 20-kV-Freileitung, die die Autobahn nahe Bissendorf quert. 

Voriger Artikel
Besonderes Konzept für Grundschüler in Resse
Nächster Artikel
Realschüler besuchen Caren Marks in Berlin

Wer am Sonntagmorgen über die A 352 zum Flughafen will, muss eine kurzzeitige Sperrung ab 9 Uhr berücksichtigen.

Quelle: Symbolbild

Wedemark. Die Sperrung wird voraussichtlich gegen 9 Uhr eingerichtet und dauert etwa 15 bis 30 Minuten. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Verkehrsteilnehmer mit Fahrtrichtung Süden werden am Kreuz Hannover-Nord weiter auf die A 7 geleitet. Wer in der anderen Richtung unterwegs ist, wird ab der Anschlussstelle Langenhagen-Kaltenweide über die Bedarfsumleitung U 5 zur A7-Anschlussstelle Mellendorf geführt.

Da es zu Verzögerungen kommen könne, sollten Verkehrsteilnehmer mit dem Ziel Hannover-Flughafen diese in ihre Anreise einplanen, rät die Behörde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8vc1payv16zek4p
Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus

Fotostrecke Wedemark: Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus