Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
An Säuretanker brennt Reifen

Berkhof An Säuretanker brennt Reifen

Ein Reifenbrand an einem Lastwagen mit rund 13 Tonnen Schwefelsäure an Bord hat am Montag kurz nach Mittag auf der L 190 in Berkhof zu einem großen Feuerwehraufgebot geführt.

Voriger Artikel
1200 Zuschauer haben Spaß bei Traktorpulling
Nächster Artikel
Beim Dorffest sind (fast) alle dabei

Die zuerst eintreffende Feuerwehr Berkhof löschte das Feuer schließlich mit Schaum. 

Quelle: Symbolfoto

Wedemark. Wie Carsten Bohlmann vom Sprecherteam der Feuerwehr Wedemark mitteilte, hatte der Fahrer kurz hinter der Gemeindegrenze zu Schwarmstedt Rauch und Flammen an seinem Tankauflieger bemerkt. Er stoppte sofort, koppelte die Zugmaschine ab und setzte einen Pulverlöscher ein. Eine Ausbreitung der Flammen auf den Auflieger konnte er verhindern.

Die zuerst eintreffende Feuerwehr Berkhof löschte das Feuer schließlich mit Schaum. Die Ortsfeuerwehren aus Elze und Mellendorf kühlten den Säuretank mit 10.000 Litern Wasser aus ihren Tanklöschfahrzeugen. Die Wedemärker waren mit 25 Kräften im Einsatz. Da der genaue Einsatzort zunächst unklar war, waren auch Feuerwehren aus Lindwedel und Hope alarmiert worden. Die L 190 war für den Einsatz gesperrt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8vc1payv16zek4p
Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus

Fotostrecke Wedemark: Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus