Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nord-CDU lädt zum "Tag des offenen Ohres" ein

Elze-Bennemühlen Nord-CDU lädt zum "Tag des offenen Ohres" ein

Was beschäftigt die Bürger im Norden der Wedemark und wofür soll sich die Politik stark machen? Das interessiert den CDU-Ortsverband Elze-Bennemühlen und so bietet er eine Bürgersprechstunde an, die er als „Tag des offenen Ohres“ bewirbt.

Voriger Artikel
Am 29. April beginnt die Freibad-Saison
Nächster Artikel
Neues Grundstück gesucht für Abbenser Mühle

Roland Stark (von links), Karen Drews, Frank Riebesehl und Christina Lüßmann haben ein offenes Ohr für Anregungen und Kritik.

Quelle: privat

Wedemark. Dazu laden der Vorstand des Ortsverbandes gemeinsam mit den CDU-Ortsratsmitgliedern aus den drei Ortsräten im Norden der Wedemark für Sonntag, 23. April, in die alte Schule in der Poststraße in Elze ein.

Von 14 bis 17 Uhr bieten die ehrenamtlichen Politiker ihr Ohr an um zu erfahren, was die Bürger in ihren Orten beschäftigt. „Uns ist es wichtig, mal eine Veranstaltung außerhalb des Wahlkampfes anzubieten“, sagt der Vorsitzende des Ortsverbandes Frank Riebesehl. Aus diesem Grund haben die Organisatoren darauf verzichtet, jemand aus der Landes- oder Bundespolitik einzuladen. Der Austausch mit interessierten Bürgern steht im Vordergrund, dazu gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xn2scquvl18k8hvghk
Heiße Ausbildung fordert Feuerwehr heraus

Fotostrecke Wedemark: Heiße Ausbildung fordert Feuerwehr heraus