Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
CDU nominiert Kandidaten für vier Ortsräte

Wedemark CDU nominiert Kandidaten für vier Ortsräte

Anlässlich der Kommunalwahl im September haben Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes jetzt ihre Kandidaten für die Ortsräte Bissendorf, Bissendorf-Wietze, Resse und Wennebostel nominiert.

Voriger Artikel
Elzer Grundschüler laufen für Schulbücherei
Nächster Artikel
Bäume ausreißen hilft Nattern und Echsen

Diese Kandidaten haben Wedemärker CDU-Mitglieder für insgesamt vier Ortsräte nominiert.

Quelle: privat

Wedemark. In Bissendorf führt Susanne Brakelmann die Liste an, gefolgt von Susanne Kopp, Thomas Buchheit, Marina Klauke, Dirk-Friedrich Schnehage, Ingeborg Wilkes, Mike Kochan-Rönisch, Dietmar Reddig und Guido Rohr.

Für Bissendorf-Wietze steht Harry-Daniel Leide an der Spitze, gefolgt von Lydia Bock, Jochen Wilkens, Kathrin Müsken-Graucob und Markus Schmieta.

In Resse ist Ralf Würtz Spitzenkandidat, dann folgen Peter Stelzig, Antje Kaufmann und Alexander Stelzig.

In Wennebostel tritt Hans-Joachim von Einem auf Platz eins an, danach kommen Siegmund Dembski, Heinz Hasselbring, Claudio Koehler und Dirk Wilkes. Alle Listen seien einstimmig beschlossen worden, Kampfabstimmungen um Plätze habe es nicht gegeben, betonte CDU-Fraktionschef Rudi Ringe. Daraus folge, das der Ortsverbandsvorstand gute Arbeit geleistet habe.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sixu68nzkh1ei2oqj15
Heißausbildung über viele kalte Stunden

Fotostrecke Wedemark: Heißausbildung über viele kalte Stunden