Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer überrollt Skateboard und flüchtet

Wedemark Autofahrer überrollt Skateboard und flüchtet

Die Wedemärker Polizei sucht eine unbekannte Autofahrerin, die am Donnerstagnachmittag in Hellendorf das Skateboard einen Kindes überrollt hat und anschließend geflüchtet ist. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Einbrecher stehlen teure Armbanduhren
Nächster Artikel
Wenn keiner schießt gibts keine Scheibe

Die Polizei sucht die Fahrerin eines schwarzen VW Passat.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Hellendorf. Nach Auskunft von Wedemarks Polizeisprecher Kai-Uwe Bebensee gibt es eine relativ gute Beschreibung: Zum einen handelt es sich um einem schwarzen VW Passat. Vom Kennzeichen sind die Buchstaben und Ziffern H-NL 4 bekannt. Drei weitere Zahlen sind indes unbekannt. Die Fahrerin kann der Polizist nicht näher beschreiben.

Wie der Polizeisprecher weiter berichtete, hielten sich mehrere Kinder am Donnerstagnachmittag an den Altglascontainern an der
Sommerbosteler Straße in Hellendorf auf. Dort sei plötzlich die Frau mit ihrem Auto um die Ecke gebogen und soll dabei ein abgestelltes Skateboard überfahren und so zerstört haben. Die Kinder blieben unverletzt. Die Fahrerin hielt kurz an, setzte dann aber ihre Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Nun wird sie von der Polizei gesucht.
Hinweise erbittet das Mellendorfer Kommissariat unter der Rufnummer (05130) 9770.

Von Sven Warnecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6qot7f1q24ioxfb7xl
Wertstoffinsel in kürzester Zeit wieder vermüllt

Fotostrecke Wedemark: Wertstoffinsel in kürzester Zeit wieder vermüllt