Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Facettenreiches Fest auf Hemme-Hof

Wedemark Facettenreiches Fest auf Hemme-Hof

Der Milchhof Hemme lädt zu einem besonderen Sommerfest ein: Am Wochenende, 17. bis 19. Juli, steigt auf dem Hof an der Sprockhofer Straße 9 das Kulinarik- und Kleinkunstfestival Facettenreich. Drei Tage lang können Besucher Musik, Kunst und Kulinarik erleben.

Voriger Artikel
Räuber entreißt Seniorin Geldbörse
Nächster Artikel
Ortsrat empfiehlt Ausbau der K 107

Wie schmeckt das? Beim Festival werden auch Kochvorführungen gezeigt.

Wedemark. Rund 50 Aussteller aus der Region und Niedersachsen bringen ihre leckeren, handgemachten Produkte zur Verkostung mit. Mit dabei sind unter anderem Cognac, Calvados & Co. aus Burgwedel, der Hof Poppe aus Frankenfeld mit seinen Nudelkreationen und die Braunschweigerin Brigitte Franke mit Bonbons und Marshmallows. Außerdem gibt es Kochvorführungen der Genus-Trainerin Kathrine Lihn.

Musikalisch wird das Festival von den Musiker der Konzertreihe „Klassik in der Altstadt“, den Studenten der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und der Musikschule Wedemark begleitet. Stelzentheater, Jonglage- sowie Tanzvorführungen und Zaubershow sorgen ebenfalls für Unterhaltung. Und wer möchte, kann sich den Hof bei einer Führung zeigen lassen.

Geöffnet ist Facettenreich am Freitag und Sonnabend von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren zahlen sechs Euro, die Familienkarte kostet 26 Euro. Weitere Infos auf hemme-Facettenreich.de.

Von Isabell Rollenhagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sixu68nzkh1ei2oqj15
Heißausbildung über viele kalte Stunden

Fotostrecke Wedemark: Heißausbildung über viele kalte Stunden