Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Polizei sucht flüchtigen Transporter-Fahrer

Bissendorf-Wietze Polizei sucht flüchtigen Transporter-Fahrer

Nach einer Kollision im Gegenverkehr am Montagnachmittag in Bissendorf-Wietze sucht die Polizei den flüchtigen Fahrer eines weißen Transporters.

Voriger Artikel
Konzertgottesdienst zum 70. Chor-Gründungstag
Nächster Artikel
Polizei sucht verletzte Busfahrgäste

Die Polizei sucht einen Fahrer nach einer Unfallflucht.

Quelle: Symbolbild

Wedemark. Wie ein Sprecher mitteilte, soll er am Ortseingang aus Richtung Großburgwedel auf die Gegenfahrbahn geraten sein und dort den Volvo eines 38-Jährigen gestreift haben. Am Volvo brach ein Spiegel ab, zwei Türen wurden zerschrammt. Eine Zeugin gab an, dass der Transporter die Aufschrift „AMED“ oder „AHMED“ trug. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wr5s0umkqr1hin8peab
Neun Hennen sind Botschafter auf Reisen

Fotostrecke Wedemark: Neun Hennen sind Botschafter auf Reisen