Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Heide-Gret Koch als Prädikantin entpflichtet

Wedemark Heide-Gret Koch als Prädikantin entpflichtet

1996 war es noch der Kirchenkreis Burgwedel, in dem Heide-Gret Koch in das Amt einer Prädikantin berufen wurde. Insgesamt predigte sie mehr als 20 Jahre lang von den Kanzeln in den vier Regionen des Kirchenkreises. Jetzt wurde sie in ihrer Heimatgemeinde St. Martini Brelingen von ihrem Amt als Prädikantin entpflichtet.

Voriger Artikel
Anwohner: Zu viel Tempo auf der Wietze-Aue
Nächster Artikel
Senior rammt auf Parkplatz Zaun und Auto

Friedrich Engeling (von links), Vorsitzender des Kirchenkreistages verabschiedet Heide-Gret Koch, auch Superintendent Holger Grünjes und Marion Bernstorf, Vorsitzende des Brelinger Kirchenvorstandes, sagen adé.

Quelle: Andrea Hesse

Wedemark. „Heute geschieht das für dich eher Undenkbare“, leitete Superintendent Holger Grünjes seine Worte zur Entpflichtung ein. Mehr als 20 Jahre habe Heide-Gret Koch ihren Dienst in Brelingen und in den Gemeinden des Kirchenkreises mit Leidenschaft, Liebe und Ernsthaftigkeit versehen und sei dabei immer authentisch geblieben. 2014 war ihr die Leitung von Abendmahlsfeiern im Kirchenkreis übertragen worden. „Du kannst Herzen öffnen“, betonte Grünjes.

Marion Bernstorf, Vorsitzende des Brelinger Kirchenvorstandes, erinnerte daran, wie selbstverständlich und verlässlich Koch den Gemeinden zur Verfügung stand: „Sehr oft haben wir dich gebraucht und sehr oft waren auch andere Gemeinden froh, dass der Sonntagsgottesdienst stattfinden konnte und ihre Kanzel nicht leer blieb.“ Als Vertreter der Pastoren betonte Michael Brodermanns, Pastor in der Kirchengemeinde Mellendorf-Hellendorf, wie verbindlich und verlässlich Koch ihren Dienst ausübte.

Beim Empfang in der Brelinger Kirche wurde deutlich, welch großes Ansehen Koch in ihrer und in den Gemeinden des Kirchenkreises genießt: Viele ebenso herzliche wie anerkennende Worte dankten ihr für ihren Dienst, die Ernsthaftigkeit, mit dem sie ihn versah und die Herzlichkeit und Offenheit, die sie den Menschen entgegenbrachte.

In mehreren Funktionen wird Heide-Gret Koch dem Kirchenkreis und ihrer Gemeinde erhalten bleiben: Unter anderem im Kirchenkreisvorstand und im Brelinger Orgelbauverein bleibt sie aktiv.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sixu68nzkh1ei2oqj15
Heißausbildung über viele kalte Stunden

Fotostrecke Wedemark: Heißausbildung über viele kalte Stunden