Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Saison im Therapiegarten hat begonnen

Wedemark Saison im Therapiegarten hat begonnen

„Jetzt wissen die Leute, es geht wieder los.“ Im Therapiegarten in Mellendorf hat die Gartentherapeutin und Gärtnerin Corinna Cieslik-Bischof die Außensaison eröffnet. Vor allem Senioren und Pflegebedürftige können dort in der Natur gärtnern.

Voriger Artikel
Radweg wird erst 2017 fertig
Nächster Artikel
Einbrecherinnen werden von Nachbar gestört

Der Therapiegarten in Mellendorf hat die Außensaison eröffnet.

Quelle: Urusla Kallenbach

Mellendorf. Mitglieder und Freunde des Vereins Grüne Stunde, Senioren und Kinder, schon bekannte Besucher aus dem Vorjahr und einige Neugierige trafen sich am Sonnabend bei der Eröffnung der Außensaison in dem Gartenprojekt.

Gesellig Kaffee trinken und Kuchen essen – das ist kein unwichtiger Teil bei der Begegnung und dem Austausch über Pflanzen und Anbau. Zumal: Die Spendenbox des Vereins nimmt in Münzen den Dank dafür auf und trägt auch zur Finanzierung des Projekts am Grabenweg 6 bei. Dort, am landwirtschaftlichen Hof Gudehus, erlebten die Besucher einen weiteren glücklichen Start mit: Ein Lämmchen kam an den Zitzen des Mutterschafs auf die Beine.

„Wir planen und denken weiter“, berichtet Cieslik-Bischof. So sollen den Besuchern an den kostenfrei geöffneten Kennenlern-Sonnabenden  Schwerpunktthemen vermittelt werden. An einen Pflanzenmarkt ist gedacht und an das Kochen mit Sommerfrüchten und Kräutern. Ein großes Sonnensegel soll demnächst  installiert werden, ein Pfosten ist bereits gesetzt.

Mehrere Gruppen aus der Wedemark und Hannover haben, wie im Vorjahr, bereits ihre festen Termine im Garten gemacht. Verstärkt möchte der Verein aber auch pflegenden Angehörigen das individuelle Angebot nahebringen. „Da ist in der Regel der Aufwand von Anfahrt und Transport die Hürde“, weiß Cieslik-Bischof.

Der Therapiegarten ist an jedem ersten und dritten Sonnabend im Monat zum kostenfreien Anschauen von 14.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Für angemeldete Gruppen und Gartentherapiestunden richtet die Gartentherapeutin nach Bedarf an allen Wochentagen weitere Termine ein. Die Betreuung und Beschäftigung pflegebedürftiger Menschen im Garten – ohne und mit Begleitpersonen – kostet 7,50 beziehungsweise 9 Euro je Stunde. Anmeldungen unter Telefon (0173) 6063708 und per E-Mail an corinna@bischofs.com.

doc6p4psn76z0xt5ik9un

Fotostrecke Wedemark: Saison im Therapiegarten hat begonnen

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sixu68nzkh1ei2oqj15
Heißausbildung über viele kalte Stunden

Fotostrecke Wedemark: Heißausbildung über viele kalte Stunden