Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Kind wird von Pkw angefahren und verletzt

Unfall bei Mellendorf Kind wird von Pkw angefahren und verletzt

Am Dienstagnachmittag ist eine Sechsjährige auf ihrem Rad von einem abbiegenden PKW an der Wedemarkstraße (Mellendorf) angefahren und verletzt worden. Es bestehe jedoch keine Lebensgefahr.

Voriger Artikel
Rüdiger Pfeilsticker will als Pirat in den Rat
Nächster Artikel
Straßensanierung: Jetzt ist auch Abbensen dicht

Das Mädchen wurde von einem Pkw angefahren und verletzte sich.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Mellendorf. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war eine 67-Jährige mit ihrem Pkw am Dienstagnachmittag auf der Schaumburger Straße in Richtung Süden unterwegs. Beim Abbiegen auf die Wedemarkstraße übersah sie offensichtlich die Sechsjährige auf ihrem Kinderrad, die mit ihrem Vater auf dem Radweg unterwegs war. Es kam zur Kollision, das Kind stürzte vom Rad und verletzte sich. Wie schwer steht derzeit nicht fest - Lebensgefahr bestehe jedoch nicht. Das Mädchen kam mit einem Rettungswagen zur medizinischen Behandlung in eine Klinik. 

man

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9k2dfml0goc42dfd
Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll

Fotostrecke Wedemark: Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll