Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mehrzweckhalle Bissendorf wird wieder frei

Bissendorf Mehrzweckhalle Bissendorf wird wieder frei

Die Mehrzweckhalle in Bissendorf öffnet wohl ab dem 5. Dezember wieder für Vereine, Gruppen und Schulen. Zwischenwände, die sie als provisorische Sammelunterkunft für Flüchtlinge nutzbar machten, sind schon abgebaut.

Voriger Artikel
Sportverein fühlt sich jahrelang vertröstet
Nächster Artikel
Bissendorf-Wietze: Baumschutz gilt noch

Die Flüchtlinge sind ausgezogen: Vereine und Gruppen können die Mehrzweckhalle in Bissendorf voraussichtlich ab 5. Dezember wieder nutzen.

Quelle: Roman Rose

Wedemark. "Seit Einrichtung der Sammelunterkunft habe ich betont, dass wir anstreben, die Mehrzweckhalle schnellstmöglich wieder für Vereine, Gruppen und die Schule zur Verfügung zu stellen. Das konnten wir jetzt nach neunmonatiger Nutzung als Unterkunft realisieren. Die Halle steht den Nutzern ab Dezember wieder offen", teilte Bürgermeister Helge Zychlinski voller Freude mit. Den betroffenen Vereinen sei in dieser Woche ein Schreiben zugegangen, in dem sie aufgefordert wurden, ihren Bedarf für die Nutzung der Mehrzweckhalle bis zum 16. November bei der Gemeinde anzumelden.

Die Erste Gemeinderätin Susanne Schönemeier bedankt sich bei den Vereinen, die während der vergangenen Monate die Halle nicht nutzen konnten: "Die Solidarität unter den Vereinen, die teilweise zusammenrücken und kürzere Taktungen in Kauf nehmen mussten, war bemerkenswert. Durch diese Zusammenarbeit wurden die Auswirkungen der Umnutzung der Mehrzweckhalle deutlich abmindert und viele Angebote konnten an anderen Orten realisiert werden."

Eine Einschränkung gibt es in den ersten Wochen der Nutzung durch die Vereine: Die Bänke in den Umkleiden waren aufgrund ihres Zustandes und Alters im Zuge der Umwandlung in den Müll gewandert. Diese werden derzeit von der Gemeindeverwaltung neu beschafft. In etwa acht Wochen sollen sie in der Mehrzweckhalle aufgebaut werden.

doc6s8t0m5vul41bp85r1rr

Nur noch dieser Müllcontainer mit gebrauchten Matratzen zeugt davon, dass die Bissendorfer Mehrzweckhalle einige Monate lang als Notunterkunft für Flüchtlinge diente.

Quelle: Roman Rose
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8vc1payv16zek4p
Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus

Fotostrecke Wedemark: Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus