Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Streifenwagen fährt frontal gegen Baum

Wedemark Streifenwagen fährt frontal gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall in der Wedemark hat ein Streifenwagen der Polizei frontal einen Baum gerammt. Die Beamten hatten eine Fahrzeugschlange überholt, aus der plötzlich ein Touran ausscherte. Sie streiften den VW und wurden gegen den Baum geschleudert. Alle drei an dem Unfall beteiligten Personen wurden leicht verletzt.

Voriger Artikel
Störche lassen sich an den Beinen "lesen"
Nächster Artikel
Rat will Fällung vor Toresschluss verhindern

Die Insassen des Streifenwagens der Polizei wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Quelle: Elsner

Wedemark. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr auf der Plumhofer Straße (Elze). Nach Angaben der Polizei fuhr der Funkwagen auf der Plumhofer Straße aus Meitze kommend in Richtung Elze. Da sich die Polizisten (31 und 40 Jahre alt) auf dem Weg zu einem dringenden Einsatz in Elze befanden, hatten sie hierbei Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet. 

Als der VW Passat eine Fahrzeugschlange kurz hinter dem Ortseingang überholte, scherte eine 38-jährige Fahrerin eines VW Touran aus der Schlange aus. Der 31 Jahre alte Beamte konnte das Einsatzfahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr gegen die linke Seite des Tourans. Durch den Zusammenstoß kam der Streifenwagen nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, der Touran blieb auf einem angrenzenden Feld stehen.

Auf der Kreisstraße 107 im Wedemärker Ortsteil Meitze ist ein Streifenwagen der Polizei frontal gegen einen Baum geprallt. 

Zur Bildergalerie

Sowohl die 38 Jahre alte Frau als auch die Polizisten erlitten leichte Verletzungen und wurden vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Ein Rettungshubschrauber war lediglich vorsorglich eingesetzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 16000 Euro. Die Plumhofer Straße war für den Zeitraum der Unfallaufnahme voll gesperrt, es kam zu leichten Beeinträchtigungen des Berufsverkehrs. 

tm/mic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sixu68nzkh1ei2oqj15
Heißausbildung über viele kalte Stunden

Fotostrecke Wedemark: Heißausbildung über viele kalte Stunden