Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte stehlen sieben Bienenvölker

Wedemark Unbekannte stehlen sieben Bienenvölker

Einen Schaden von 1400 Euro haben Diebe verursacht, die in der vergangenen Woche sieben Bienenvölker gestohlen haben. Die Tiere waren auf einem Waldgrundstück zwischen Wennebostel und Wennebostel-Wietze untergebracht.

Voriger Artikel
Alles auf Anfang bei Altkleiderbehältern
Nächster Artikel
Ein Konzert mit purer Lust am Leben

Unbekannte haben sieben Bienenvölker gestohlen und einen Schaden von 1400 Euro angerichtet.

Quelle: Symbolbild

Wennebostel. Damit setzt sich die Diebstahlserie fort, teilte eine Polizeisprecherin mit. Ihren Angaben zufolge hatten Unbekannte bereits in der Vorwoche elf Bienenvölker mit ihren Beuten entwendet. Nun transportierten Diebe erneut sieben Völker ab. Am Tatort fanden die Ermittler eine Holzlatte, an deren Enden sich Halterungen befanden - sie diente offenbar dem Abtransport der Beuten. Weitere Hinweise auf den oder die Täter liegen den Polizeibeamten nicht vor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sn9k2dfml0goc42dfd
Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll

Fotostrecke Wedemark: Auf dem Wertstoffhof landet nicht nur Müll