Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wer hat Jalousie eingetreten?

Wedemark Wer hat Jalousie eingetreten?

Die Polizei sucht Zeugen für eine Sachbeschädigung in Elze: Dort wurde in der Nacht zu Sonnabend die Jalousie eines Wohnhauses eingetreten. In Bissendorf konnte indessen die Polizei einen Autofahrer dingfest machen, der zuvor einen anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet hatte.

Voriger Artikel
Bäume sollen grüne Inseln bleiben
Nächster Artikel
Feuerwehren feiern in Brelingen

Den Verkehrsrowdy konnte die Polizei schnell fassen.

Quelle: Archiv (Symbolbild)

Wedemark. Offenkundig durch mehrere Tritte hat ein bislang unbekannter Täter die Außenjalousie eines Wohnhauses an der Walsroder Straße in Elze beschädigt. Wer in der Nacht zu Sonnabend etwas Auffälliges beobachtet hat, kann sich mit der Polizei in Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 in Verbindung setzen.

In der Nacht zu Sonntag hat der 23-jährige Fahrer eines BMW bei einem Überholmanöver in Bissendorf einen anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet. Nachdem dieser die Polizei verständigt hatte, gelang es den Beamten, den BMW-Fahrer in Mellendorf anzuhalten. Während der Kontrolle offenbarte sich, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und stelle den Führerschein sicher. Den 23-Jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von Rebekka Neander

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sp8vc1payv16zek4p
Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus

Fotostrecke Wedemark: Juliano Rossi rockt das Bürgerhaus