Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Mit dem Bürgermeister ins Eheglück

Wedemark Mit dem Bürgermeister ins Eheglück

Eine Hochzeit an sich ist ja schon ziemlich einmalig. Wird die Trauung von einem Bürgermeister ausgerichtet, ist das etwas ganz Besonderes. Vor allem dann, wenn der Verwaltungschef die Zeremonie zum ersten Mal die vollzieht. Das haben nun Marcus Heger und Jana Funk in Bissendorf erlebt.

Voriger Artikel
Ein Mekka für Hobbygärtner
Nächster Artikel
Sonne tanken, Handy aufladen und chatten

Marcus und Jana Heger, geborene Funk, gingen in Bissendorf den Bund für´s Leben ein. Sie waren das erste Paar, das von Helge Zychlinski, Bürgermeister der Gemeinde Wedemark, getraut wurde.

Quelle: Gabriele Gerner

Bissendorf. Es lässt sich nicht genau sagen, wer bei der Hochzeit am Sonnabend im Amtshof aufgeregter war, der Bürgermeister oder das Brautpaar – für alle drei war es jedenfalls eine Premiere. Marcus Heger und Jana Funk wagten erstmalig den Bund für´s Leben. Und Helge Zychlinski, Bürgermeister der Gemeinde Wedemark, schloss zum ersten Mal eine Ehe. Ein Standesbeamter ist er zwar nicht, doch nach dem Besuch eines entsprechenden Lehrgangs ist er nun autorisiert, die Zeremonie für Eheschließungen und Lebenspartnerschaften zu vollziehen. An drei Wochenenden pro Jahr wird er künftig Hochzeiten begleiten.

„Ein bisschen kribbelig bin ich. Es ist schon etwas anderes als das übliche politische Geschäft“, gestand Zychlinski vor der Trauung. Durch ein Gespräch mit Braut und Bräutigam hatte er sich einige Wochen zuvor auf die Zeremonie vorbereitet. So fügte er der Rede zahlreiche persönliche Aspekte aus dem Leben der Brautleute hinzu und unterhielt die Hochzeitsgesellschaft humorvoll und emotional. Auch einen Bezug zum Amtshof stellte der Bürgermeister her. „Früher diente das Gebäude einst als Gefängnis“, erklärte er den Gästen. Doch er versicherte: „Heute wird hier niemand mehr verurteilt - höchstens zu seinem Glück.“

Das junge Paar aus Hannover-Misburg, das nun den gemeinsamen Familiennamen Heger trägt, entschied sich vor allem aus Platzgründen für eine Heirat im Bürgerhaus Bissendorf. Alle 80 Gäste fanden dort Platz, um dem Ja-Wort beizuwohnen. Die Besucher waren von dem stilvollen Ambiente und der liebevollen Dekoration im Amtshaus sehr angetan. Musikalisch begleitet wurde die Trauung von Carolin Müller aus Hannover. Sie sang Lieder von Silbermond, Train und Revolverheld und spielte dazu auf dem Klavier.

doc6uca8roy1v860xnb6l1

Marcus und Jana Heger, geborene Funk, gingen in Bissendorf den Bund für´s Leben ein. Sie waren das erste Paar, das von Helge Zychlinski, Bürgermeister der Gemeinde Wedemark, getraut wurde.

Quelle: Gabriele Gerner

Von Gabriele Gerner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x4xhlntifq1a4tf9dha
Am Moorrand wird wieder Heide wachsen

Fotostrecke Wedemark: Am Moorrand wird wieder Heide wachsen