Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Negenborn
Negenborn
Wedemark
Jubel bei den Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr und zu Hause in Negenborn: Sie sind Landesmeister.

Die Jugendfeuerwehr Negenborn ist spitze: sie hat sich den Titel des Landesmeisters geholt. Mit Jubel und Grußbannern wurde der seit Jahren immer wieder erfolgreiche Feuerwehrnachwuchs im Heimatort empfangen.

mehr
Bissendorf
Elisabeth (vlnr) und Jens-Uwe Wöbse  genießen die tolle Atmopshäre mit Freunden wie Angelika Weigert zum dritten Mal.

In Bissendorf Wietze hat sich das Jazz- und Grillfest zur Finanzierung von Glocke, Turm und Treffpunkt etabliert. Zum dritten Mal lockte es jetzt viele Gäste auf die idyllische Waldlichtung vor der Christopheruskirche.

mehr
Wedemark
24 Starter in ihren coolen Kisten messen sich in der Geschwindigkeit. Dabei konnten sie sich auf den Einfallsreichtum der SEifenkisten-Konstrukteure verlassen.

Ohne eigenen Antrieb waren nur die Seifenkisten selbst – alle anderen Teilnehmer des vierten Seifenkistenrennens des Abbenser Dorfverschönerungsvereins sind am Sonntag zur Höchstform aufgelaufen.

mehr
Wedemark
Christoph Badde leitet den  Jugendchor, der mit "I get around", "Skyfall" und "Don't stop me now" die Feier muikalisch umrahmt.

Neben ihren Abiturienten verabschiedete Wedemarks Schulleiterin Swantje Klapper aus dem Gymnasium auch Jahrgangsleiter Walter Schwarz.

mehr
Negenborn
Die Polizei ermittelt.

Nach dem Unfall eines VW-Arteon mit einem Linienbus am 1. Juni in Negenborn sucht die Polizei die drei verletzten Bus-Fahrgäste. Sie hätten den Unfallort seinerzeit noch vor Eintreffen der Polizei verlassen, teilte ein Sprecher mit.

mehr
Wedemark/Bissendorf
Sie bereiten das erste inklusive Tennis-Doppel-Turnier in der Wedemark vor: Achim Peters (von links), Susanne Schönemeier, Gunther Partetzke, Klaus Makowka, Hans Hippchen und Barbara Callsen.

Das erste Tennis-Doppel-Turnier für Menschen mit und ohne Behinderung in der Wedemark wird am Wochenende 15./16. Juli auf der Tennisanlage des TC Bissendorf ausgetragen. Den Pokal stiftet der Bürgermeister.

mehr
Abbensen/Negenborn/Mellendorf
Die Polizei hat am Donnerstag in der Wedemark drei Unfälle aufgenommen.

Bei drei Verkehrsunfällen am Donnerstag in der Wedemark sind vier Menschen verletzt worden. In zwei Fällen entstand außerdem nennenswerter Sachschaden.

mehr
Berkhof
Sie wollen mit ein wenig Vorturnen Werbung machen für den runderneuerten Trimm-dich-Pfad in Berkhof: Daniela Mühleis (von links), Walter Zychlinski und Felix Adamczuk.

Mit rund 9000 Euro unterstützt die Gemeinde ihre Einwohner bei der Gesundheitsvorsorge – schwitzen müssen diese allerdings noch selbst. Für diese Summe renovierte sie nach Auskunft von Thomas Warneke vom Team Gebäude- und Flächenunterhaltung den Trimm-dich-Pfad in Berkhof.

mehr
Negenborn
Vereinsmitglieder und viele Besucher genießen das Blütenfest am Feuerwehrwald.

Während am Feuerwehrwald in Negenborn noch mit Spanferkel, Spiel und Spaß das Blütenfest gefeiert wird, will die Apfelernte schon geplant sein.

mehr
Großburgwedel
Am Ende der Feierstunde gibt es Blumen für die ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen, Männer sind beim Hospizdienst die große Ausnahme.

Die Sterbebegleiter standen im Mittelpunkt, als der in den drei Nordkreis-Kommunen tätige Ambulante Hospizdienst im Großburgwedeler Amtshof "10 Jahre Begleitungen" feierte. Viel Lob gab es für die Ehrenamtlichen: Ihre empathische Arbeit sei praktizierte Menschenwürde.

mehr
Brelingen
Friedrich Bernstorf (von links) und Sohn Paul haben viel Arbeit am Urnenhain gestemmt. Gero Wiechert, Pastorin Debora Becker und Superintendent Holger Grünjes sind begeistert vom Ergebnis.

Urnengrabstellen unter Bäumen bietet die St.-Martini-Kirchengemeinde Brelingen jetzt an. Das Besucherinteresse bei der offiziellen Eröffnung des Urnenhains auf dem Friedhof am Wochenende zeigte: Der Bedarf scheint groß.

mehr
Wedemark
Der Verkehr wird auf die Umleitung aufmerksam gemacht.

Kanalerneuerung, Gossenbau und neue Fahrbahn: In Negenborn müssen sich Anwohner wie Durchgangs- und öffentlicher Verkehr auf eine Vollsperrung ab 3. April einstellen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am 23. April angeschlossen sein.

mehr
1 3 4 ... 11
doc6vfb1i15cew1mnu2dors
Party finanziert die neue Glocke

Fotostrecke Wedemark: Party finanziert die neue Glocke