Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wennebostel
Wennebostel
Großburgwedel
Am Ende der Feierstunde gibt es Blumen für die ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen, Männer sind beim Hospizdienst die große Ausnahme.

Die Sterbebegleiter standen im Mittelpunkt, als der in den drei Nordkreis-Kommunen tätige Ambulante Hospizdienst im Großburgwedeler Amtshof "10 Jahre Begleitungen" feierte. Viel Lob gab es für die Ehrenamtlichen: Ihre empathische Arbeit sei praktizierte Menschenwürde.

mehr
Wennebostel
Die Sanierung der Ortsdurchfahrt von Wennebostel steht plötzlich wieder infrage.

Die Sanierung der K 107 in der Ortsdurchfahrt von Wennebostel steht plötzlich wieder infrage. Vor wenigen Tagen erst hatte die Gemeinde den Sanierungsbeginn zum 3. April gemeldet. Nun erhielt Wennebostels Ortsbürgermeister Achim von Einem die Auskunft, dass die Straße nicht im Jahresbauprogramm 2017 enthalten sei.

mehr
Negenborn/Bissendorf-Wietze/Wennebostel
Als Vorarbeit für die Fahrbahnsanierung werden in Negenborn derzeit die Gossen instand gesetzt.

Zahlreiche Bauarbeiten stehen für die nächsten Monate auf und unter den Straßen der Wedemark an. Das teilt die Gemeindeverwaltung mit und weist darauf hin, dass das zu teilweise erheblichen Behinderungen in Negenborn, Wennebostel und Bissendorf-Wietze führen könne.

mehr
Wennebostel
Die Polizei hat einen Unfall in Wennebostel aufgenommen.

Bei einem Verkehrsunfall in Wennebostel ist am Donnerstagnachmittag ein 21-jähriger Radfahrer verletzt worden. An der Einmündung zur Straße Am Labor übersah offenbar eine 71-jährige Wedemärkerin den ihr entgegenkommenden jungen Mann. 

mehr
Burgwedel
Junge Teamer und Mitarbeiter des Kreisjugenddienstes beim Ortstermin im Secondhand-Laden der edelMut-Initiative, die die JuLeiCa-Ausbildungsfreizeit mit 3450 Euro unterstützt.

Die Initiative edelMut sponsert aus dem Erlös ihres Second-Hand-Ladens in Großburgwedel die JuLeiCa-Ausbildung mit 3450 Euro.

mehr
Wennebostel
Die Bahnübergänge in Wennebostel werden am Mittwoch wieder freigegeben.

Die Bahnübergänge Lindenstraße und Am Rahlfsberg in Wennebostel werden bereits am Mittwoch, 22. Februar, ab etwa 8 Uhr wieder für den allgemeinen Straßenverkehr freigegeben. Diese Informations des Bauunternehmens gab die Gemeindeverwaltung am Dienstagnachmittag weiter.

mehr
Wedemark
Holger Köhns (rechts) erläutert Erik van der Vorm (von links) und Andrea Giese von der FDP, Martin Schönhoff (Bündnis C) und Kämmerer Joachim Rose, weshalb die alten Fahrzeuge Ersatz brauchen.

Die Gemeinde Wedemark lässt sich Fahrzeuge im Betriebshof etwas kosten - und spart damit richtig Geld sowie Zeit. Das hat auch einige Ratsmitglieder interessiert, die sich vor Ort umsahen.

mehr
Bissendorf/Wennebostel
Die Polizei ermittelt nach zwei Einbrüchen.

Zwei Einfamilienhäuser in der Wedemark sind am frühen Dienstagabend Ziel von Einbrechern gewesen. Einen dritten Einbruch hat möglicherweise ein bellender Hund verhindert.

mehr
Isernhagen/Langenhagen/Wedemark
Wessen Kalender-Nummer gewinnt heute? Wir gratulieren!

Wir gratulieren den Gewinnern der drei Adventskalender in Isernhagen, Langenhagen und Wedemark!

mehr
Wedemark
Bürgermeister Helge Zychlinski (rechts) vereidigt in der Ratssitzung am Montag zehn Ortsbürgermeister als Ehrenbeamte (von links): Carsten Wandke, Patrick Cordes, Daniel Leide, Jessica Borgas, Joachim von Einem, Jürgen Engelhardt, Susanne Brakelmann, Peter Reuter, Jochen Pardey und Jürgen Benk.

Die rechte Hand heben und im Chor den Amtseid sprechen: Mit dieser Prozedur hat Bürgermeister Helge Zychlinski am Montagabend in der Ratssitzung zehn Ortsbürgermeister der Wedemark zu Ehrenbeamten ernannt.

mehr
Burgwedel
Auch das gehört zum Grundwasserschutz: Landwirte können freiwillig ihre Düngerstreuer checken lassen.

Wer sein Trinkwasser aus dem Fuhrberger Feld bezieht, müsse sich um die Qualität keine Sorgen machen. Das versichert Wasserwerksbetreiber Enercity vor dem Hintergrund der steigenden Nitratbelastung in Böden und im Grundwasser.

mehr
Langenhagen
Feuern die Scorpions vergeblich an (von links): Paolo Reupke, Hubert Greinert, Annika Brandes, Jürgen Recha, Simona Brandes, Olaf Krause und Fabio Reupke. Sie haben auf ehemaligen Stühlen des Theatersaals Platz genommen.

Eine Verbindung schaffen zwischen Eishockey und Unternehmen - dem Ziel haben sich seit dieser Saison der Wirtschaftsklub einerseits sowie Kay Uplegger und Marco Stichnoth von der Eishalle andererseits verschrieben. Sonntags treffen sich nun interessierte Mitglieder zu einem besonderen Stammtisch.

mehr
1 3 4 ... 12
doc6v11u2xxp1jevpfwbxy
Der Opel Kapitän weckt viele Erinnerungen

Fotostrecke Wedemark: Der Opel Kapitän weckt viele Erinnerungen