Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wennigsen
Wennigsen

Hier ist was los! Etwa 2000 Menschen haben auf dem Gelände der Kornbrennerei Warnecke den Himmelfahrtstag verbracht. Die Bredenbecker Traditionseinrichtung hatte erneut zum Frühschoppen eingeladen. Seit 1992 gibt es diese Veranstaltung schon, es gab also auf dem Hof Warnecke ein Jubiläum zu feiern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Argestorf
Neuer Findling wird feierlich enthüllt
Neuer Findling an traditionsreichem Standort: Ortsbrandmeister Matthias Schwarze (links) und Friedrich Noltemeyer von der Forstgenossenschaft enthüllen den schweren Stein mit der eingravierten Inschrift und taufen ihn dann feierlich.

Felsenfeste Neumarkierung: Die Ortsfeuerwehr Argestorf hat gemeinsam mit zahlreichen Ausflüglern vor dem Waldrastplatz "Feuerwehrs Ruh" feierlich einen rund 1730 Kilogramm schweren Findling mit eingravierter Ortskennzeichnung enthüllt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Gartenbau- und Klassenlehrerin Katja Neubert (rechts) füttert im Schulgarten mit Fünftklässlern die bislang von den Füchsen noch verschonten Gänse und Enten sowie die Schafe der Waldorfschule. Dort reißen auf dem naturnahen Schulgelände (siehe Bildergalerie) seit Anfang des Jahres regelmäßig Füchse im Schulgarten Enten und Hühner.
Sorsum Füchse bereiten der Waldorfschule Sorgen

Raubtiere in Sorsum auf Nahrungssuche: In der Waldorfschule sorgen sich Lehrer und Schüler um die verbliebenen Gänse und Enten aus dem Schulgarten. Seit Januar haben dort regelmäßig Füchse gewildert und schon 15 Geflügeltiere gerissen. Jagdpächter Georg Wöltje hält dies aber nicht für ungewöhnlich.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Taugen nicht als Fluchtweg: Die langen Flure haben Holzdecken. Der Brandschutz hat bei allen Überlegungen oberste Priorität.
Bredenbeck Grundschule: Besser sanieren und anbauen?

Soll man die Bredenbecker Grundschule sanieren oder doch lieber einen Neubau hinstellen? Es gibt noch keine klare Richtung. Und auch wenn zumindest beim Brandschutz eigentlich sofort etwas unternommen werden müsste, ist allen eine ausgewogene Entscheidung lieber als ein Schnellschuss.

mehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6v3jlr8v07annwbjiid
Neuer Findling wird feierlich enthüllt

Fotostrecke Wennigsen: Neuer Findling wird feierlich enthüllt

Ihr Kontakt zur Redaktion

Jennifer Krebs:
Telefon: 05108 642 - 117
E-Mail: jennifer.krebs@haz.de

Wennigsen
Mehr Aufwand, aber trotzdem ein tolles Angebot: Die Jugendpflege der Gemeinde Wennigsen hat für das Sommerferienprogramm auch jetzt wieder attraktive Angebote zusammengestellt – darunter ein Besuch der Kindermühle in Gehrden (Bild links, im Uhrzeigersinn), verschiedene Sportaktionen, ein Erste-Hilfe-Kurs, mehrere Kreativ-Workshops, Freizeiten, spritziger Wasserspaß, Entspannungsaktionen und ausgiebiges Toben.

Die Jugendpflege der Gemeinde registriert besorgniserregende Trends bei der Organisation von Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche: Die Anzahl ehrenamtlicher Aktionen von Vereinen und Verbänden sinkt spürbar. Außerdem melden Eltern ihre Kinder immer kurzfristiger für die Schulkindbetreuung an.

mehr
Wennigsen
Die Hauptstraße in Wennigsen soll ab 2018 saniert werden. Die WIG will den Prozess im Interesse der Einzelhändler begleiten.

Die Wirtschaftliche Interessensgemeinschaft Wennigsen (WIG) hat eine Arbeitsgruppe für die Geschäftsleute an der Hauptstraße gegründet, um während der Sanierungsphase die Interessen der Gewerbetreibenden darin zu bündeln. 2018 soll die Sanierung der Geschäftsstraße beginnen.

mehr
Bredenbeck
Rhythmische Klänge: Schon zu Beginn des Konzertes tanzen einige Besucher im Takt der afrokaribischen Delgres-Klänge. Das französische Trio präsentiert auf der Bühne kräftige Blues-Stücke (siehe Bildergalerie).

Fortsetzung folgt: Rund 350 Besucher haben beim Konzert der französischen Band Delgres auf dem Hof der Kornbrennerei Warnecke Überzeugungsarbeit geleistet. Schon kurz nach dem Open-Air-Auftritt gab es vom Veranstalter die Zusage: Auch 2018 wird das Masala Festival dort mit einem Konzert gastieren.

mehr
Wennigser Mark
Wennigser Kommunalpolitiker und Vertreter des ADFC haben Wirtschaftsminister Olaf Lies eine Dokumentation über den maroden Radweg an der L 391 überreicht.

Politische Vertreter der Wennigser Mark und Mitglieder des ADFC Wennigsen/Barsinghausen haben Wirtschaftsminister Olaf Lies besucht. Sie übergaben ihm eine Foto-Dokumentation über den desolaten Radweg an der L 391 zwischen der Wennigser Mark und dem Egestorfer Bahnhof.

mehr
Bredenbeck
Die Gemeinde Wennigsen lässt in Kürze in Bredenbeck auf fünf Straßen punktuelle Schäden im Fahrbahnbelang reparieren.

Die Gemeinde lässt in Bredenbeck ab Montag, 29. Mai, auf fünf Straßen streckenweise den beschädigten Fahrbahnbelag reparieren. Von den punktuellen Instandsetzungsarbeiten betroffen sind die Freiherr-von-Knigge Straße, die Jahnstraße sowie die Straßen Auf der Weide, Hohe Heide und An der Wende.

mehr
Wennigsen
Die Aktion Graffiti-Ex ist gestartet: Initiator Horst Bredemeier (von links) mit Jutta Ulianowsky und Wilfried Harting vom Vereinsvorstand.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Wennigsen hat sich für das Jahr 2017 vorgenommen, störende Graffitis in der Ortschaft Wennigsen zu beseitigen.

mehr
Wennigsen
Wie eine kleine Big Band: Back to the Roots aus Hannover spielen Blues und Rock'n'Roll.

Musik für den guten Zweck: Ein Benefizkonzert zugunsten geflüchteter Menschen in Wennigsen veranstaltet die Welcome-Gruppe in Zusammenarbeit mit dem DGB am Sonnabend, 20. Mai, in der Pinkenburg.

mehr
Argestorf
An der Argestorfer Ortsdurchfahrt haben sich bereits einige kleine Unfälle ereignet - der Gehweg soll daher weiterhin von Radfahrern genutzt werden.

Radfahrer sollen in Argestorf künftig vom Fußweg auf die Straße geleitet werden - doch dagegen protestiert der Ortsrat und hält das für höchst bedenklich. Nur geübte Radfahrer würden es schaffen, vorsichtig in die Fahrbahn einzufädeln, befürchtet Ortsratsmitglied Jörn Ausgburg.

mehr
Bredenbeck
Verstopft mit Blättern: Die alte Wassertretstelle oberhalb von Bredenbeck verwahrlost immer mehr und ist kein schöner Anblick.

Die alte Wassertretstelle in Bredenbeck verwahrlost seit der Schließung vor dreieinhalb Jahren immer mehr. Eigentlich sollte sie zurückgebaut werden, aber das ist nicht passiert - und nun regt sich in der Bevölkerung immer lauterer Unmut.

mehr
Bredenbeck
Viel los bei einer Beerdigung im Ruheforst: Die ganze Straße runter parken Autos.

Zu viel los am Ruheforst? Immer wieder beklagen sich Anlieger im Rathaus über den Verkehr, der bei Beerdigungen und durch andere Waldbesucher auf dem Steinkrüger Weg entsteht. Vielleicht wäre eine Anbindung über den Steinkrug die Lösung.

mehr
Sorsum
Rundgang: Die beiden Waldorfschüler Henrike (links) und Jan (Zweiter von links, beide 16) laden eine Besuchergruppe am Tag der offenen Tür zu einer Schulführung ein. In der Mehrzweckhalle (siehe Bildergalerie) probieren Kinder Waveboards aus. In einem Klassenraum wird über das Unterrichtsprojekt Hausbauepoche der dritten Klasse informiert.

Leicht steigende Anmeldezahlen und viele interessierte Besucher: Auch 23 Jahre nach ihrer Eröffnung liegt die Freie Waldorfschule Sorsum bei vielen Eltern und Kindern weiter voll im Trend. Am Tag der offenen Tür informierten sich rund 250 Besucher über die pädagogischen Konzepte und kreativen Angebote.

mehr
Bredenbeck
Ortsbrandmeister Sven Lührs (vorne Mitte) zeichnet beim Maibockanstich im Kreis der Mitglieder Heinz-Dieter König (links) und Gerhard Fleischer für langjährige Treue aus.

Zünftiges Fest mit Doppelfunktion: Die Ortsfeuerwehr Bredenbeck hat ihren traditionellen Maibockanstich auch jetzt wieder genutzt, um den Kontakt zur Altersabteilung zu pflegen und langjährige Mitglieder auszuzeichnen.

mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit! mehr

Wennigsen in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 54 km²
  • Einwohner : ca. 14.000
  • Bevölkerungsdichte : 259 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30974
  • Ortsvorwahlen : 05103, 05105, 05109, 05045
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Hauptstraße 1-2, 30974 Wennigsen (Deister), Telefon (05103) 70070